DRG K06A - Eingriffe an Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Ductus thyreoglossus, mit Para- / Thyreoidektomie durch Sternotomie oder bei bösartiger Neubildung mit schweren CC

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.412
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.443)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.227)
Verlegungsabschlag 0.157


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 91 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.68%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 83 (91.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.65%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'139.56 CHF

Median: 14'554.64 CHF

Standardabweichung: 11'201.31

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 81 89.01 %
C75.0 Bösartige Neubildung: Nebenschilddrüse 2 2.20 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.10 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 2 2.20 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 2.20 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 1.10 %
E05.3 Hyperthyreose durch ektopisches Schilddrüsengewebe 1 1.10 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.10 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.10 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.10 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.10 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.10 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 41 45.05 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.10 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 2.20 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.20 %
C78.1 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.10 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 3.30 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.10 %
D11.0 Gutartige Neubildung: Parotis 1 1.10 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 2 2.20 %
D35.1 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 1.10 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.10 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.10 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.10 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.10 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 2 2.20 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 2.20 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 2 2.20 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 2.20 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 1.10 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 1.10 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.10 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 1 1.10 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 3 3.30 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 5 5.49 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 2.20 %
E05.2 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.10 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 2 2.20 %
E06.5 Sonstige chronische Thyreoiditis 1 1.10 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.20 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 5.49 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 2.20 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.20 %
E32.0 Persistierende Thymushyperplasie 1 1.10 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.10 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.10 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 1.10 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 2.20 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 4.40 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 2.20 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.10 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 16 17.58 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 1.10 %
E87.6 Hypokaliämie 5 5.49 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 3.30 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 2 2.20 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.10 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.10 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.10 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
G47.2 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 1.10 %
G52.2 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 3 3.30 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 1.10 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 7.69 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 14.29 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.20 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 6.59 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.10 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 2.20 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.10 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.10 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.10 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 2.20 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 3.30 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.10 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 2.20 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
I51.7 Kardiomegalie 1 1.10 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 2 2.20 %
I74.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 1.10 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.10 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.10 %
I87.1 Venenkompression 1 1.10 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 3 3.30 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 3 3.30 %
J38.4 Larynxödem 2 2.20 %
J39.80 Erworbene Stenose der Trachea 3 3.30 %
J39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 1.10 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.10 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.10 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.20 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 2 2.20 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.10 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J98.1 Lungenkollaps 1 1.10 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.10 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 1.10 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.10 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.10 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 1.10 %
K86.3 Pseudozyste des Pankreas 1 1.10 %
K92.1 Meläna 1 1.10 %
L23.1 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 1.10 %
L27.9 Dermatitis durch nicht näher bezeichnete oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanz 1 1.10 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
L40.3 Psoriasis pustulosa palmoplantaris 1 1.10 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
L65.8 Sonstiger näher bezeichneter Haarausfall ohne Narbenbildung 1 1.10 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.10 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 2 2.20 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 1.10 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.10 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 8.79 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.10 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.10 %
N25.1 Renaler Diabetes insipidus 1 1.10 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.10 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
R06.0 Dyspnoe 2 2.20 %
R06.1 Stridor 2 2.20 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.10 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.20 %
R20.2 Parästhesie der Haut 2 2.20 %
R33 Harnverhaltung 1 1.10 %
R49.0 Dysphonie 2 2.20 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.10 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 3.30 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 1.10 %
R79.0 Abnormer Mineral-Blutwert 1 1.10 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.10 %
S04.8 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 1.10 %
S15.3 Verletzung der V. jugularis interna 2 2.20 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 6.59 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 1.10 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 1.10 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 1.10 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 3.30 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 6.59 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 19 20.88 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.10 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 1.10 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.10 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 1.10 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 5.49 %
Z86.3 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.10 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 3.30 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.20 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 1.10 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 3 3.30 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.10 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.10 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.10 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.10 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.10 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.46 % 2
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 60 13.73 % 60
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 1 0.23 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.23 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 3 0.69 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 54 12.36 % 54
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 7 1.60 % 7
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 1 0.23 % 1
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 2 0.46 % 2
00.99.10 Reoperation 7 1.60 % 7
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.23 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniel 2 0.46 % 2
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.23 % 1
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 5 1.14 % 5
06.09.12 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse: Exploration 1 0.23 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.23 % 1
06.12 Offene Biopsie an der Schilddrüse 3 0.69 % 3
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 15 3.43 % 15
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 5 1.14 % 5
06.31 Exzision einer Läsion an der Schilddrüse 1 0.23 % 1
06.39.11 Subtotale Resektion der Schilddrüse einseitig mit Exzision eines Knotens der Gegenseite 1 0.23 % 1
06.39.12 Subtotale Resektion der Schilddrüse einseitig mit Hemithyreoidektomie der Gegenseite 1 0.23 % 1
06.39.13 Reexploration der Schilddrüse mit partieller Resektion 1 0.23 % 1
06.39.14 Partielle Schilddrüsenresektion: Resektion des Isthmus 1 0.23 % 1
06.39.15 Subtotale Resektion der Schilddrüse 1 0.23 % 1
06.39.99 Sonstige partielle Thyreoidektomie, sonstige 3 0.69 % 3
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 32 7.32 % 32
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 21 4.81 % 21
06.50.10 Substernale Thyreoidektomie durch Sternotomie 3 0.69 % 3
06.51.10 Partielle substernale Thyreoidektomie durch Sternotomie 1 0.23 % 1
06.52.10 Vollständige substernale Thyreoidektomie durch Sternotomie 2 0.46 % 2
06.81.13 Vollständige Parathyreoidektomie durch Sternotomie, ohne Replantation 1 0.23 % 1
06.89.00 Partielle Parathyreoidektomie, n.n.bez. 1 0.23 % 1
06.89.99 Partielle Parathyreoidektomie, sonstige 3 0.69 % 3
06.95.00 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, n.n.bez. 2 0.46 % 2
06.95.10 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation, n.n.bez. 3 0.69 % 3
06.95.11 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation orthotop 1 0.23 % 1
06.95.22 Vollständige Parathyreoidektomie durch Sternotomie, mit Replantation heterotop 2 0.46 % 2
06.95.99 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, sonstige 14 3.20 % 14
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 0.23 % 1
07.99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Operationen am Thymus 1 0.23 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 2 0.46 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 16 3.66 % 18
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 1 0.23 % 1
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.23 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.23 % 1
31.5X.10 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Trachea 1 0.23 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 2 0.46 % 2
31.79.11 Plastische Rekonstruktion (Tracheatransplantation) 1 0.23 % 1
31.91 Durchtrennung des N. laryngeus 2 0.46 % 2
32.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.23 % 1
33.21.99 Bronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 1 0.23 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.23 % 2
34.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, sonstige 1 0.23 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.46 % 2
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 2 0.46 % 2
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.23 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, ohne Markierung 6 1.37 % 6
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 2 0.46 % 2
40.29.11 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, offen chirurgisch 1 0.23 % 1
40.3X.09 Exzision von regionalen Lymphknoten, sonstige 1 0.23 % 1
40.3X.11 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, zervikal 2 0.46 % 2
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 26 5.95 % 26
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 1 0.23 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.23 % 1
42.32 Lokale Exzision von anderer Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus 1 0.23 % 1
42.87 Sonstiges Transplantat am Ösophagus 1 0.23 % 1
42.89 Sonstige Rekonstruktion am Ösophagus 1 0.23 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.23 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 3 0.69 % 3
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.23 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.46 % 2
52.01.11 Transgastrale Drainage einer Pankreaszyste, endoskopisch 1 0.23 % 1
52.09.21 Transgastrale Punktion einer Pankreas(pseudo)zyste, endosonographisch 1 0.23 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.23 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.23 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 0.46 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.92 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.23 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.23 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.97.16 MRI-Hals 2 0.46 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.69 % 3
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.23 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.23 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.23 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.46 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.23 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.69 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 3 0.69 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.23 % 1
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.23 % 6
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 1 0.23 % 1
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.23 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.23 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.23 % 1
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 1 0.23 % 1
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.23 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.23 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.23 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.23 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.23 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.23 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 0.92 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.69 % 3
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.23 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.23 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.23 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 1.37 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.46 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.69 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 1.83 % 8
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.69 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1