DRG L13A - Nieren-, Ureter- und grosse Harnblaseneingriffe bei Neubildung, Alter > 18 Jahre, ohne Kombinationseingriff, mit schweren CC

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.179
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.519)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.154


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 196 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.45%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 192 (98.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.47%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 24'002.13 CHF

Median: 21'780.68 CHF

Standardabweichung: 12'050.20

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 126 64.29 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 27 13.78 %
C66 Bösartige Neubildung des Ureters 14 7.14 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 2 1.02 %
C67.1 Bösartige Neubildung: Apex vesicae 1 0.51 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.51 %
C67.4 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 0.51 %
C67.6 Bösartige Neubildung: Ostium ureteris 1 0.51 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 5 2.55 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 2 1.02 %
D09.1 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete Harnorgane 1 0.51 %
D30.0 Gutartige Neubildung: Niere 13 6.63 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.51 %
D41.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nierenbecken 1 0.51 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.51 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.51 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.51 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 2.04 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.51 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.51 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.51 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.51 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.51 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.55 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 5.61 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.02 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.51 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.51 %
C50.2 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.51 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.51 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.02 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 3 1.53 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 0.51 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 1 0.51 %
C67.1 Bösartige Neubildung: Apex vesicae 1 0.51 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 2 1.02 %
C67.3 Bösartige Neubildung: Vordere Harnblasenwand 1 0.51 %
C67.5 Bösartige Neubildung: Harnblasenhals 2 1.02 %
C67.6 Bösartige Neubildung: Ostium ureteris 3 1.53 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.51 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 16 8.16 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.51 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 1.02 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 7 3.57 %
C78.1 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 0.51 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 1.02 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.51 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 12 6.12 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 1.02 %
C79.9 Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.51 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 7 3.57 %
D09.1 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete Harnorgane 4 2.04 %
D30.0 Gutartige Neubildung: Niere 2 1.02 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 1.02 %
D38.3 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Mediastinum 2 1.02 %
D41.2 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ureter 1 0.51 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.51 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.02 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
D62 Akute Blutungsanämie 26 13.27 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 5 2.55 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 2.55 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.51 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.51 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.51 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.51 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.02 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 1.02 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.02 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 26 13.27 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.51 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.02 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.51 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.02 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.51 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.51 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.51 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.02 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 14 7.14 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 4.08 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 2.04 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.51 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.51 %
E86 Volumenmangel 1 0.51 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.02 %
E87.2 Azidose 1 0.51 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 1.02 %
E87.6 Hypokaliämie 8 4.08 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.51 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 1.02 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.51 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.53 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 1.02 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.51 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.51 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.51 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.51 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.51 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.53 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.51 %
G40.09 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.02 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.51 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.51 %
G70.0 Myasthenia gravis 2 1.02 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
H01.0 Blepharitis 1 0.51 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.51 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 10.20 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 57 29.08 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 5.61 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.02 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.51 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 2.04 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.04 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 2.55 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.51 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.51 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.02 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.02 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.51 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.51 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.51 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.51 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.51 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 1.02 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.51 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.51 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.02 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 1.53 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 1.53 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 4 2.04 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.51 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.51 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.51 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
I51.0 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.51 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.51 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.02 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.02 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.51 %
I72.2 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 1 0.51 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.51 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.51 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.51 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.51 %
I82.3 Embolie und Thrombose der Nierenvene 2 1.02 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.51 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.51 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 1.02 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 1.53 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.51 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.51 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.02 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 1.02 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J61 Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern 1 0.51 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.51 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 3 1.53 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
J98.1 Lungenkollaps 3 1.53 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 1 0.51 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.51 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K04.7 Periapikaler Abszess ohne Fistel 2 1.02 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.51 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.55 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 1.02 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.02 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.51 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.51 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.51 %
K59.0 Obstipation 9 4.59 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.51 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 15 7.65 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.51 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.51 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.02 %
K80.11 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.51 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.51 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.51 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
L02.3 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.51 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.51 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.51 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 0.51 %
L89.16 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.51 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M10.47 Sonstige sekundäre Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.51 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.51 %
M49.56 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 0.51 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.51 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 1.02 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.51 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M89.89 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
N05.8 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.51 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 1.53 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 1.02 %
N11.1 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.51 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 2 1.02 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 4 2.04 %
N13.4 Hydroureter 1 0.51 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.51 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.51 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 30 15.31 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 9 4.59 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 7 3.57 %
N18.80 Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung 2 1.02 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 4.59 %
N20.0 Nierenstein 1 0.51 %
N20.2 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 1 0.51 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 1.02 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 3 1.53 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 5 2.55 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.51 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 3 1.53 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 2 1.02 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 19 9.69 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.51 %
N40 Prostatahyperplasie 7 3.57 %
N41.0 Akute Prostatitis 1 0.51 %
N43.2 Sonstige Hydrozele 1 0.51 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.51 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.51 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.51 %
N90.5 Atrophie der Vulva 1 0.51 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 0.51 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
N99.9 Krankheit des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
Q60.3 Nierenhypoplasie, einseitig 1 0.51 %
Q62.5 Duplikatur des Ureters 2 1.02 %
Q85.1 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 0.51 %
Q85.8 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.02 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.51 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.51 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.51 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.51 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.04 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
R18 Aszites 1 0.51 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.51 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 9 4.59 %
R33 Harnverhaltung 3 1.53 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.51 %
R39.0 Urin-Extravasation 1 0.51 %
R42 Schwindel und Taumel 2 1.02 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 1.02 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.51 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.51 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.51 %
R64 Kachexie 1 0.51 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 2.55 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.51 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.51 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.51 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.51 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.51 %
R93.7 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.51 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.51 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.51 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 2 1.02 %
S27.6 Verletzung der Pleura 7 3.57 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.51 %
S36.02 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.51 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 3 1.53 %
S37.00 Verletzung der Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
S37.02 Rissverletzung der Niere 2 1.02 %
S37.28 Sonstige Verletzungen der Harnblase 2 1.02 %
S37.81 Verletzung: Nebenniere 1 0.51 %
S37.88 Verletzung: Sonstige Beckenorgane 1 0.51 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.51 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 11 5.61 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.04 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.53 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.51 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.51 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.51 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.51 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 1.53 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.51 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.02 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.55 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 21 10.71 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 1.53 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 33 16.84 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.51 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.51 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.51 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.51 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 1.53 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 15 7.65 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.51 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.51 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 7 3.57 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 3 1.53 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 1.02 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 4.08 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 1.53 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 5 2.55 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.51 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.51 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.51 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.02 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.51 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.51 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 2.04 %
Z95.9 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 6 3.06 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.51 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.51 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.51 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.02 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 1.53 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 1.02 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 0.58 % 5
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.12 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.12 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 Coils 1 0.12 % 1
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 1 0.12 % 2
00.99.10 Reoperation 5 0.58 % 5
00.99.30 Lasertechnik 8 0.92 % 10
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 0.35 % 3
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 37 4.27 % 38
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 5 0.58 % 6
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 15 1.73 % 15
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.12 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.12 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.12 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.12 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 5 0.58 % 5
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.12 % 1
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 1 0.12 % 1
07.22.00 Einseitige Adrenalektomie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 9 1.04 % 9
07.22.12 Einseitige Adrenalektomie, Rest-Adrenalektomie 1 0.12 % 1
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 12 1.39 % 12
07.29 Sonstige partielle Adrenalektomie 1 0.12 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.12 % 1
24.99.99 Sonstige zahnärztliche Operation, sonstige 1 0.12 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.12 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.12 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.12 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.35 % 3
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.12 % 1
34.89.10 Sonstige Operationen am Zwerchfell, Inzision (Zwerchfellspaltung) 1 0.12 % 1
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 7 0.81 % 7
34.99.99 Sonstige Operationen am Thorax, sonstige 1 0.12 % 1
38.37.11 Resektion der V. cava inferior mit Anastomose 1 0.12 % 1
38.66.16 Sonstige Exzision der A. mesenterialis 1 0.12 % 1
38.67.11 Sonstige Exzision der V. cava inferior 1 0.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.12 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.35 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.12 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.12 % 1
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 2 0.23 % 2
39.56.51 Plastische Rekonstruktion der V. cava inferior mit Gewebe-Patch 1 0.12 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefäßen 1 0.12 % 1
39.79.55 Selektive Embolisation mit Schirmen von viszeralen Gefäßen 1 0.12 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 6 0.69 % 20
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.12 % 8
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.12 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.12 % 1
40.3X.13 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, paraaortal, pelvin, obturatorisch oder Iliakal 2 0.23 % 2
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 13 1.50 % 13
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 10 1.15 % 10
40.52.10 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 1 0.12 % 1
40.52.11 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 7 0.81 % 7
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.12 % 1
41.93 Exzision einer akzessorischen Milz 1 0.12 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.12 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.12 % 1
45.51 Isolation eines Dünndarmsegments 1 0.12 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 2 0.23 % 2
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.12 % 1
46.03 Exteriorisation des Dickdarms 1 0.12 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.12 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.12 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 2 0.23 % 2
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.12 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 0.12 % 1
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.12 % 1
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 1 0.12 % 1
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.12 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 46 5.31 % 46
54.25 Peritoneallavage 1 0.12 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.12 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.12 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.58 % 5
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 7 0.81 % 7
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.12 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.12 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 2 0.23 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.23 % 2
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 1 0.12 % 1
54.98.22 Unterstützung resp. Ersatz der Nierenfunktion durch Peritonealdialyse: Kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD): Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.12 % 1
54.98.24 Unterstützung resp. Ersatz der Nierenfunktion durch Peritonealdialyse: Kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD): Mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.12 % 1
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 4 0.46 % 4
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.12 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 3 0.35 % 4
55.02.11 Nephrostomie, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
55.21 Nephroskopie 2 0.23 % 2
55.22 Pyeloskopie 1 0.12 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 6 0.69 % 6
55.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Niere 2 0.23 % 3
55.32 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Niere 4 0.46 % 4
55.34 Laparoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Niere 1 0.12 % 1
55.39.10 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Niere, Exzision ureterorenoskopisch 1 0.12 % 1
55.39.21 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Niere, Destruktion, ureterorenoskopisch 4 0.46 % 4
55.39.22 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Niere, Destruktion, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
55.39.23 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Niere, Destruktion, laparoskopisch 2 0.23 % 2
55.4 Partielle Nephrektomie 43 4.97 % 43
55.51.00 Nephroureterektomie, n.n.bez. 2 0.23 % 2
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 101 11.66 % 101
55.51.99 Nephroureterektomie, sonstige 11 1.27 % 11
55.52 Nephrektomie einer belassenen Niere 11 1.27 % 11
55.81 Naht einer Rissverletzung an der Niere 1 0.12 % 1
55.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Niere 1 0.12 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 0.12 % 1
56.0X.99 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, sonstige 1 0.12 % 1
56.1X.11 Ureterale Meatotomie, transurethral 2 0.23 % 2
56.31 Ureteroskopie 1 0.12 % 1
56.33 Geschlossene endoskopische Biopsie am Ureter 2 0.23 % 2
56.35 Endoskopie am Ileum-Conduit 1 0.12 % 1
56.41.11 Partielle Ureterektomie, Resektion des Ureterostiums, transurethral 4 0.46 % 5
56.41.20 Partielle Ureterektomie, offen chirurgisch 5 0.58 % 5
56.41.99 Partielle Ureterektomie, sonstige 2 0.23 % 2
56.42 Totale Ureterektomie 1 0.12 % 1
56.61.99 Aufbau einer anderen kutanen Ureterostomie, sonstige 1 0.12 % 1
56.74.99 Ureterozystoneostomie, sonstige 2 0.23 % 2
56.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an einem Ureter 1 0.12 % 1
56.99.99 Sonstige Operationen an einem Ureter, sonstige 3 0.35 % 3
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 4 0.46 % 5
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.23 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 3 0.35 % 3
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 2 0.23 % 2
57.34 Offene Biopsie der Harnblase 1 0.12 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 11 1.27 % 14
57.59.10 Offene Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe an der Harnblase, Exzision, offen chirurgisch 3 0.35 % 3
57.6X.10 Partielle Zystektomie, ohne Ureterneoimplantation, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
57.6X.22 Partielle Zystektomie, Supratrigonale oder subtotale Resektion mit einseitiger oder beidseitiger Ureterneoimplantation, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
57.6X.99 Partielle Zystektomie, sonstige 1 0.12 % 1
57.79.10 Sonstige totale Zystektomie, Einfache Zystektomie, beim Mann, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 2 0.23 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 1.27 % 12
57.99.21 Injektionsbehandlung an der Harnblase, transurethral 2 0.23 % 2
58.31.10 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, Exzision 1 0.12 % 1
58.47 Urethrale Meatoplastik 1 0.12 % 1
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 2 0.23 % 2
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.12 % 1
59.02 Sonstige Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen 6 0.69 % 6
59.03.99 Laparoskopische Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen, sonstige 2 0.23 % 2
59.11 Sonstige Lösung von perivesikalen Adhäsionen 2 0.23 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 18 2.08 % 18
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 6 0.69 % 7
59.8X.12 Ureter-Katheterisierung, Einlage, perkutan-transrenal 1 0.12 % 2
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 0.12 % 1
59.99 Sonstige Operationen an den Harnorganen 1 0.12 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.12 % 1
63.4 Epididymektomie 1 0.12 % 1
65.31 Laparoskopische einseitige Ovarektomie 1 0.12 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.12 % 1
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 1 0.12 % 1
68.61 Laparoskopische radikale abdominale Hysterektomie 1 0.12 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.12 % 1
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 1 0.12 % 1
77.41.20 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Offene Knochenbiopsie 1 0.12 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.12 % 1
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.12 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 1 0.12 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.12 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.12 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.12 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.23 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.35 % 3
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.12 % 1
87.71 Computertomographie der Niere 1 0.12 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 11 1.27 % 14
87.76.10 Zystographie 3 0.35 % 3
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 1 0.12 % 1
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 3 0.35 % 3
87.79 Sonstige Radiographie der Harnwege 1 0.12 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 9 1.04 % 9
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.35 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.23 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.35 % 3
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.23 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.35 % 3
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 0.12 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.12 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.12 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.23 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.12 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.12 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.12 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.23 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.35 % 3
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 2 0.23 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.12 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.12 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.23 % 2
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 1 0.12 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 7 0.81 % 8
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 4 0.46 % 4
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.12 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.12 % 1
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 2 0.23 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.23 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 8 0.92 % 9
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.12 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 9 1.04 % 9
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 31 3.58 % 32
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.23 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.69 % 6
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.12 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.12 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 3 0.35 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 36 4.16 % 36
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.23 % 2
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.23 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.12 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 2 0.23 % 2
99.28.06 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, in das Nierenbecken 2 0.23 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.12 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 3 0.35 % 3
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.12 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 21 2.42 % 21
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.81 % 7
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.23 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.46 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 0.92 % 8
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.35 % 3