DRG M01B - Grosse Eingriffe an den Beckenorganen beim Mann oder bestimmte Eingriffe an den Beckenorganen beim Mann mit äusserst schweren CC

MDC 12 - Krankheiten und Störungen der männlichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.048
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.679)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.175


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'547 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 10.78%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%
Anzahl Fälle: 1'486 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 11.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%
Anzahl Fälle: 57 (3.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 18.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.23%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 22'066.03 CHF

Median: 21'520.00 CHF

Standardabweichung: 6'675.27

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C60.9 Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1525 98.58 %
D29.1 Gutartige Neubildung: Prostata 1 0.06 %
N40 Prostatahyperplasie 18 1.16 %
N42.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Prostata 1 0.06 %
Q53.1 Nondescensus testis, einseitig 1 0.06 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.08 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.08 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.08 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.08 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.08 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.08 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 3 0.25 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.08 %
B35.1 Tinea unguium 1 0.08 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.08 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.08 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 1.09 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.25 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.25 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.17 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 24 2.02 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.34 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.17 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.08 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 0.17 %
C44.5 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.08 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.08 %
C63.7 Bösartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete männliche Genitalorgane 1 0.08 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.08 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 1 0.08 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.08 %
C67.4 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 0.08 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.17 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 12 1.01 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 4 0.34 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 70 5.89 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.08 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C79.1 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 0.08 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 4 0.34 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 8 0.67 %
C88.40 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.08 %
D04.5 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.08 %
D07.5 Carcinoma in situ: Prostata 57 4.80 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.08 %
D17.6 Gutartige Neubildung des Fettgewebes des Samenstrangs 2 0.17 %
D20.0 Gutartige Neubildung: Retroperitoneum 1 0.08 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.08 %
D40.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Prostata 5 0.42 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.08 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.08 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.08 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D62 Akute Blutungsanämie 42 3.54 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.08 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 0.42 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.08 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 0.17 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.08 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.17 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D69.1 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.08 %
D69.53 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.08 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.08 %
D86.8 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.08 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 0.51 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 1.18 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.08 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.08 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 113 9.51 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.25 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.17 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.17 %
E27.1 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.08 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.08 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.08 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.08 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.34 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.17 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 16 1.35 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 10 0.84 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.08 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 7 0.59 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.25 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.17 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.08 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 4 0.34 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 131 11.03 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 6 0.51 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 33 2.78 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 17 1.43 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 29 2.44 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 13 1.09 %
E86 Volumenmangel 2 0.17 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.25 %
E87.2 Azidose 1 0.08 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.17 %
E87.6 Hypokaliämie 29 2.44 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.17 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
E88.9 Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 0.42 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
E89.5 Testikuläre Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.08 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.08 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 7 0.59 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.17 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 0.42 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 0.17 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.08 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.17 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.17 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.08 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 2 0.17 %
F31.2 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.08 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.34 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 4 0.34 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 14 1.18 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.08 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.08 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 2 0.17 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.17 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.08 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F45.40 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.08 %
G12.2 Motoneuron-Krankheit 1 0.08 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 0.34 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.17 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.08 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.08 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.08 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G45.39 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 20 1.68 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 2 0.17 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 7 0.59 %
G47.4 Narkolepsie und Kataplexie 1 0.08 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G54.1 Läsionen des Plexus lumbosacralis 1 0.08 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.08 %
G58.8 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.08 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.08 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G83.41 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.08 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.08 %
G90.2 Horner-Syndrom 1 0.08 %
G91.9 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 1 0.08 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.08 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.08 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 6 0.51 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.08 %
H59.9 Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.08 %
H83.0 Labyrinthitis 1 0.08 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H90.8 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.08 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 0.17 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 131 11.03 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 380 31.99 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.34 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 2.69 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 2 0.17 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.08 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.08 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 4 0.34 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 17 1.43 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 9 0.76 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 23 1.94 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 37 3.11 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 0.59 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 0.51 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.08 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.17 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.08 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.25 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.08 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 4 0.34 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 2 0.17 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.08 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 6 0.51 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.17 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.08 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.17 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.08 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 0.08 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 15 1.26 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 11 0.93 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 10 0.84 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 4 0.34 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.17 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.08 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.08 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I51.7 Kardiomegalie 2 0.17 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.08 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.08 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.08 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.08 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.17 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.08 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.08 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 3 0.25 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.08 %
I72.5 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.08 %
I73.0 Raynaud-Syndrom 1 0.08 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.17 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I87.00 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.08 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.08 %
I88.0 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.08 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 12 1.01 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 2 0.17 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 9 0.76 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
I98.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.08 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.08 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.08 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.17 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 0.34 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 3 0.25 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 9 0.76 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.17 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 4 0.34 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 21 1.77 %
J67.9 Allergische Alveolitis durch nicht näher bezeichneten organischen Staub 1 0.08 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.08 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.08 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.08 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.08 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.17 %
K20 Ösophagitis 1 0.08 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 15 1.26 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 46 3.87 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 3 0.25 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.08 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.08 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 2 0.17 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K30 Dyspepsie 3 0.25 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 4 0.34 %
K40.30 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.17 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 34 2.86 %
K40.91 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 0.08 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 24 2.02 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.08 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.08 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 7 0.59 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.17 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.08 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.08 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 0.34 %
K56.0 Paralytischer Ileus 3 0.25 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.17 %
K58.0 Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe 1 0.08 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.08 %
K59.0 Obstipation 12 1.01 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 3 0.25 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K61.0 Analabszess 1 0.08 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.08 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 167 14.06 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.08 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.08 %
K90.0 Zöliakie 2 0.17 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 6 0.51 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
K92.0 Hämatemesis 2 0.17 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.08 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 0.08 %
L23.1 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 2 0.17 %
L23.3 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.08 %
L23.5 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.08 %
L23.9 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 2 0.17 %
L25.8 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.08 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.08 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.08 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 2 0.17 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 2 0.17 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.08 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.08 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.08 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.08 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.08 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M06.94 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.08 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 2 0.17 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.25 %
M10.36 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Unterschenkel 1 0.08 %
M10.37 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M10.49 Sonstige sekundäre Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M10.90 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M10.94 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.08 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 0.67 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
M13.86 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Unterschenkel 1 0.08 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 3 0.25 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.08 %
M25.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.08 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.17 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 7 0.59 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.08 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.08 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 0.25 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
M54.2 Zervikalneuralgie 2 0.17 %
M54.4 Lumboischialgie 2 0.17 %
M54.5 Kreuzschmerz 4 0.34 %
M71.2 Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste] 1 0.08 %
M72.0 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.08 %
M75.0 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.08 %
M76.2 Knochensporn am Darmbeinkamm 1 0.08 %
M79.12 Myalgie: Oberarm 1 0.08 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 0.51 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.08 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 5 0.42 %
N13.6 Pyonephrose 1 0.08 %
N13.8 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 1 0.08 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.08 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.17 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 1.18 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.08 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 4 0.34 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 15 1.26 %
N20.0 Nierenstein 1 0.08 %
N20.1 Ureterstein 1 0.08 %
N21.0 Stein in der Harnblase 6 0.51 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 2 0.17 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 2 0.17 %
N28.9 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N30.0 Akute Zystitis 2 0.17 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
N32.0 Blasenhalsobstruktion 1 0.08 %
N32.3 Harnblasendivertikel 3 0.25 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 11 0.93 %
N33.8 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 3 0.25 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 4 0.34 %
N36.0 Harnröhrenfistel 1 0.08 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 35 2.95 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 6 0.51 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 1 0.08 %
N39.42 Dranginkontinenz 3 0.25 %
N39.43 Extraurethrale Harninkontinenz 3 0.25 %
N40 Prostatahyperplasie 76 6.40 %
N41.0 Akute Prostatitis 1 0.08 %
N41.1 Chronische Prostatitis 19 1.60 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N42.1 Kongestion und Blutung der Prostata 1 0.08 %
N42.3 Prostatadysplasie 1 0.08 %
N43.3 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N43.4 Spermatozele 1 0.08 %
N45.0 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis mit Abszess 1 0.08 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 9 0.76 %
N48.4 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.08 %
N48.6 Induratio penis plastica 1 0.08 %
N49.1 Entzündliche Krankheiten des Funiculus spermaticus, der Tunica vaginalis testis und des Ductus deferens 1 0.08 %
N50.0 Hodenatrophie 1 0.08 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 3 0.25 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.17 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 8 0.67 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 25 2.10 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.08 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.08 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.08 %
Q53.1 Nondescensus testis, einseitig 1 0.08 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
R05 Husten 3 0.25 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.17 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.17 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 0.17 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.08 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.08 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 12 1.01 %
R12 Sodbrennen 1 0.08 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 3 0.25 %
R18 Aszites 1 0.08 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 7 0.59 %
R20.2 Parästhesie der Haut 2 0.17 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 4 0.34 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 0.08 %
R30.9 Schmerzen beim Wasserlassen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 9 0.76 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.25 %
R33 Harnverhaltung 18 1.52 %
R35 Polyurie 1 0.08 %
R39.0 Urin-Extravasation 13 1.09 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 14 1.18 %
R39.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.08 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.17 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 0.08 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.08 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.08 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.08 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.08 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
R51 Kopfschmerz 1 0.08 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.08 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.17 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.08 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 0.17 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 0.25 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.08 %
R63.0 Anorexie 1 0.08 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.25 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.08 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.08 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.08 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.08 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.08 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.08 %
S20.32 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.08 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.08 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.08 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.17 %
S34.6 Verletzung eines oder mehrerer peripherer Nerven des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.08 %
S35.5 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 3 0.25 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.17 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S36.6 Verletzung des Rektums 10 0.84 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 4 0.34 %
S37.1 Verletzung des Harnleiters 3 0.25 %
S37.22 Ruptur der Harnblase 4 0.34 %
S37.28 Sonstige Verletzungen der Harnblase 9 0.76 %
S39.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.08 %
S40.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.08 %
S43.00 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S54.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.08 %
S74.2 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.08 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.08 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.08 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 31 2.61 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 0.59 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 16 1.35 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 8 0.67 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 10 0.84 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 3 0.25 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.08 %
T83.2 Mechanische Komplikation durch ein Harnorgantransplantat 1 0.08 %
T83.4 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 1 0.08 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 0.17 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.08 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 9 0.76 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.08 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.08 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.08 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.08 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 5 0.42 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.08 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 0.34 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 0.93 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 64 5.39 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 0.51 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 129 10.86 %
Z13.8 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen 1 0.08 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.17 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.08 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 3 0.25 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.08 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.08 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 2 0.17 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 5 0.42 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 4 0.34 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 6 0.51 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 8 0.67 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 4 0.34 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 21 1.77 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 0.25 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 6 0.51 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 10 0.84 %
Z88.3 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z89.6 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.08 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 0.17 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.17 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 0.17 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 3 0.25 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 37 3.11 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 39 3.28 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 0.51 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 4 0.34 %
Z92.9 Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet, in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.08 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.17 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.08 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 10 0.84 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 21 1.77 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 0.42 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.08 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.17 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 41 3.45 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.25 %
Z95.9 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 3 0.25 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 7 0.59 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 4 0.34 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 0.25 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 1 0.08 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 0.59 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 15 0.26 % 16
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 2 0.03 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.03 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.02 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 Coils 1 0.02 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.02 % 1
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 1 0.02 % 1
00.93.99 Transplantat von einer Leiche, sonstige 1 0.02 % 1
00.95.00 Patienten und Bezugspersonal Schulung, n.n.bez. 1 0.02 % 1
00.95.11 Basisschulung 11 0.19 % 11
00.99.10 Reoperation 20 0.34 % 20
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 4 0.07 % 4
00.99.30 Lasertechnik 1 0.02 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 9 0.15 % 9
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 905 15.42 % 906
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.02 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.02 % 1
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.02 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 7 0.12 % 7
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.03 % 2
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 9 0.15 % 9
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.03 % 2
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 2 0.03 % 2
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 20 0.34 % 20
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 6 0.10 % 6
04.07.99 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 8 0.14 % 8
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.02 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.02 % 1
04.5X.13 Transplantation von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.03 % 2
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 6 0.10 % 6
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 15 0.26 % 15
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.03 % 2
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.02 % 1
05.11 Biopsie an einem sympathischen Nerv oder Ganglion 1 0.02 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.02 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.02 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.02 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 1 0.02 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.02 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 12 0.20 % 12
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.02 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 1 0.02 % 1
39.31.89 Naht von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.02 % 1
39.32.40 Naht einer abdominalen Vene, n.n.bez. 1 0.02 % 1
39.32.42 Naht der V. iliaca communis und V. iliaca interna 2 0.03 % 2
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.02 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefäßen 1 0.02 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.02 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.03 % 2
40.29.00 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, n.n.bez. 1 0.02 % 1
40.29.30 Exzision eines iliakalen Lymphknotens 2 0.03 % 2
40.3X.13 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, paraaortal, pelvin, obturatorisch oder Iliakal 15 0.26 % 15
40.3X.14 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinal, offen chirurgisch 1 0.02 % 1
40.3X.20 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, n.n.bez. 1 0.02 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 753 12.83 % 753
40.3X.24 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, obturatorisch 257 4.38 % 257
40.3X.25 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, inguinale 13 0.22 % 13
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 1 0.02 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.02 % 1
40.52.11 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 115 1.96 % 115
40.53.00 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten, n.n.bez. 1 0.02 % 1
40.53.10 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 3 0.05 % 3
40.53.11 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 333 5.67 % 333
40.53.99 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten, sonstige 1 0.02 % 1
40.54.11 Radikale Exzision der Leistengegend im Rahmen eines anderen Eingriffs 2 0.03 % 2
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 5 0.09 % 5
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 9 0.15 % 10
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.02 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.02 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.03 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 0.07 % 4
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.02 % 1
46.79.10 Naht einer sonstigen Darmverletzung 1 0.02 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.02 % 1
48.71 Naht einer Rektumverletzung 11 0.19 % 11
49.01 Inzision eines Perianalabszesses 1 0.02 % 1
53.00 Einseitige Operation einer Inguinalhernie, n.n.bez. 7 0.12 % 7
53.01 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie 8 0.14 % 8
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 8 0.14 % 8
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 4 0.07 % 4
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 7 0.12 % 7
53.05 Operation einer Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese, n.n.bez. 1 0.02 % 1
53.11 Beidseitige Operation von direkten Inguinalhernien 1 0.02 % 1
53.12 Beidseitige Operation von indirekten Inguinalhernien 1 0.02 % 1
53.14 Beidseitige Operation von direkten Inguinalhernien mit Transplantat oder Prothese 1 0.02 % 1
53.17 Beidseitige Operation von Inguinalhernien mit Transplantat oder Prothese, n.n.bez. 1 0.02 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.02 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 24 0.41 % 24
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.02 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.02 % 1
54.11 Probelaparotomie 2 0.03 % 2
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 2 0.03 % 2
54.12.99 Relaparotomie sonstige 9 0.15 % 10
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 3 0.05 % 3
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.02 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 14 0.24 % 14
54.25 Peritoneallavage 1 0.02 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.02 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 0.03 % 2
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.02 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 145 2.47 % 145
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 34 0.58 % 34
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 3 0.05 % 3
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.02 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 3 0.05 % 3
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.02 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 3 0.05 % 3
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.02 % 1
54.99.41 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Entfernung oder Verschluss einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 1 0.02 % 1
55.01.99 Nephrotomie, sonstige 1 0.02 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 0.03 % 2
55.39.22 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Niere, Destruktion, offen chirurgisch 1 0.02 % 1
55.92 Perkutane Aspiration an der Niere (Nierenbecken) 1 0.02 % 1
56.41.12 Partielle Ureterektomie, Resektion des Ureterostiums, offen chirurgisch 1 0.02 % 1
56.74.20 Ureterozystoneostomie, mit Uretermodellage 1 0.02 % 1
56.74.99 Ureterozystoneostomie, sonstige 4 0.07 % 4
56.82 Naht einer Ureterverletzung 2 0.03 % 2
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteines 1 0.02 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 5 0.09 % 5
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 36 0.61 % 36
57.17 Perkutane Zystostomie 34 0.58 % 34
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 23 0.39 % 23
57.19.00 Sonstige Zystotomie, n.n.bez. 1 0.02 % 1
57.19.10 Sonstige Zystotomie, Endoskopische Entfernung eines Harnsteines, perkutan-transvesikal 3 0.05 % 3
57.19.20 Sonstige Zystotomie, Zystotomie (Sectio alta), ohne weitere Maßnahmen 1 0.02 % 1
57.19.21 Sonstige Zystotomie, Zystotomie (Sectio alta), mit Entfernung eines Steines 1 0.02 % 1
57.19.99 Sonstige Zystotomie, sonstige 2 0.03 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 27 0.46 % 28
57.34 Offene Biopsie der Harnblase 4 0.07 % 4
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.02 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.02 % 1
57.58 Laparoskopische Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe an der Harnblase 4 0.07 % 4
57.59.10 Offene Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe an der Harnblase, Exzision, offen chirurgisch 10 0.17 % 10
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 14 0.24 % 14
57.82 Verschluss einer Zystostomie 3 0.05 % 3
57.85 Zystourethroplastik und plastische Rekonstruktion am Harnblasenhals 20 0.34 % 20
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 3 0.05 % 3
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.02 % 1
57.93.12 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, offen chirurgisch 1 0.02 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 87 1.48 % 89
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.09 % 5
57.99.32 Revision an der Harnblase, offen chirurgisch 1 0.02 % 1
57.99.99 Sonstige Operationen an der Harnblase, sonstige 2 0.03 % 2
58.0 Urethrotomie 2 0.03 % 2
58.1 Urethrale Meatotomie 1 0.02 % 1
58.22 Sonstige Urethroskopie 1 0.02 % 1
58.23 Biopsie an der Urethra 3 0.05 % 3
58.44 Reanastomose der Urethra 4 0.07 % 4
58.47 Urethrale Meatoplastik 2 0.03 % 2
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 3 0.05 % 3
58.6 Dilatation der Urethra 2 0.03 % 2
59.02 Sonstige Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen 2 0.03 % 2
59.11 Sonstige Lösung von perivesikalen Adhäsionen 9 0.15 % 9
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 25 0.43 % 26
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 2 0.03 % 2
59.8X.12 Ureter-Katheterisierung, Einlage, perkutan-transrenal 2 0.03 % 2
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 9 0.15 % 9
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 3 0.05 % 3
60.14 Offene Biopsie an den Vesiculae seminales 1 0.02 % 1
60.15 Biopsie am periprostatischen Gewebe 1 0.02 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 2 0.03 % 2
60.3 Suprapubische Prostatektomie 11 0.19 % 11
60.4 Retropubische Prostatektomie 4 0.07 % 4
60.5X.00 Radikale Prostatektomie, n.n.bez. 10 0.17 % 10
60.5X.10 Radikale Prostatektomie, laparoskopisch 948 16.16 % 948
60.5X.20 Radikale Prostatektomie, perineal 32 0.55 % 32
60.5X.30 Radikale Prostatektomie, retropubisch 414 7.06 % 414
60.5X.99 Radikale Prostatektomie, sonstige 117 1.99 % 117
60.61.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Prostata, transurethral 1 0.02 % 1
60.61.11 Lokale Exzision einer Läsion an der Prostata, suprapubisch-transvesikal 1 0.02 % 1
60.62 Perineale Prostatektomie 2 0.03 % 2
60.69 Sonstige Prostatektomie 2 0.03 % 2
60.73 Exzision einer Vesicula seminalis 1 0.02 % 1
60.82 Exzision am periprostatischen Gewebe 1 0.02 % 1
60.92 Injektion in die Prostata 1 0.02 % 1
60.94 Blutstillung an der Prostata 5 0.09 % 5
60.99.99 Sonstige Operationen an der Prostata, sonstige 1 0.02 % 1
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 1 0.02 % 1
62.3X.10 Einseitige Orchidektomie, skrotal, ohne Epidymektomie 1 0.02 % 1
62.3X.40 Einseitige Orchidektomie, radikal 1 0.02 % 1
62.99.12 Exploration bei Kryptorchismus, abdominal, laparoskopisch 1 0.02 % 1
63.01 Biopsie an Funiculus spermaticus, Epididymis oder Ductus deferens 1 0.02 % 1
63.3 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe an Funiculus spermaticus und Epididymis 2 0.03 % 2
63.4 Epididymektomie 2 0.03 % 2
64.0 Zirkumzision 8 0.14 % 8
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 1 0.02 % 1
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 0.02 % 1
81.92.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie onhe BV, sonstige Gelenke. 1 0.02 % 1
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.02 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.02 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.02 % 1
83.89.14 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.02 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.02 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 0.07 % 4
86.4X.30 Mikrographische Chirurgie am Schnellschnitt (Mohs' Micrographic Surgery) 11 0.19 % 11
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.03 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.05 % 11
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.02 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.07 % 4
87.74 Retrograde Pyelographie 5 0.09 % 6
87.75 Perkutane Pyelographie 2 0.03 % 3
87.76.00 Retrograde Urethrozystographie, n.n.bez. 1 0.02 % 1
87.76.10 Zystographie 271 4.62 % 281
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 5 0.09 % 5
87.77.00 Sonstige Zystographie, n.n.bez. 4 0.07 % 4
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 50 0.85 % 61
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 63 1.07 % 63
87.79 Sonstige Radiographie der Harnwege 4 0.07 % 4
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 2 0.03 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 16 0.27 % 18
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 6 0.10 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.02 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.02 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 0.07 % 4
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.02 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 0.09 % 5
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.02 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 3 0.05 % 3
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.02 % 1
88.79.21 Sonografie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.02 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 8 0.14 % 8
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 1 0.02 % 1
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 1 0.02 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.03 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.02 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.02 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.02 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.03 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.02 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 3 0.05 % 3
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.02 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 0.05 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.02 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.03 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.02 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.02 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 0.05 % 3
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 18 0.31 % 18
89.82 Histopathologische Untersuchung 23 0.39 % 23
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 3 0.05 % 3
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.02 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.02 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.02 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.02 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 6 0.10 % 6
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.03 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.02 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.02 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.02 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 17 0.29 % 17
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.02 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.02 % 1
93.90.29 BiPAP, sonstige 2 0.03 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.02 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.02 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.03 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.02 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 30 0.51 % 30
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 70 1.19 % 70
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 2 0.03 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.02 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.03 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.03 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 0.10 % 6
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.02 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 8 0.14 % 8
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 3 0.05 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 51 0.87 % 51
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.03 % 2
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.02 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.02 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.02 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 4 0.07 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 11 0.19 % 11
99.08 Transfusion von Blutexpander 7 0.12 % 7
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.02 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.02 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 5 0.09 % 5
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.03 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.03 % 2
99.28.08 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, sonstige 1 0.02 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.07 % 4
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.02 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.02 % 1
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 2 0.03 % 2
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.02 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 8 0.14 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 66 1.12 % 66
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 0.24 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.07 % 4
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 16 0.27 % 16
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 42 0.72 % 42
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 18 0.31 % 18
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 8 0.14 % 8
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1