DRG N09Z - Andere Eingriffe an Vagina, Zervix und Vulva oder in der Leisten- und Genitalregion oder Brachytherapie bei Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane ohne äusserst schwere CC

MDC 13 - Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.462
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.077)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.115)
Verlegungsabschlag 0.108


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'408 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.15%
Anzahl Fälle: 1'377 (97.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%
Anzahl Fälle: 28 (2.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.31%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'501.16 CHF

Median: 4'102.00 CHF

Standardabweichung: 2'397.06

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C51.0 Bösartige Neubildung der Vulva: Labium majus 4 0.28 %
C51.1 Bösartige Neubildung der Vulva: Labium minus 3 0.21 %
C51.8 Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.14 %
C51.9 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 4 0.28 %
C52 Bösartige Neubildung der Vagina 3 0.21 %
C53.0 Bösartige Neubildung: Endozervix 10 0.71 %
C53.1 Bösartige Neubildung: Ektozervix 5 0.36 %
C53.8 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend 5 0.36 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 21 1.49 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 12 0.85 %
C54.8 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.07 %
C54.9 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
C55 Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.14 %
C57.8 Bösartige Neubildung: Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.07 %
C57.9 Bösartige Neubildung: Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 2 0.14 %
D06.0 Carcinoma in situ: Endozervix 129 9.16 %
D06.1 Carcinoma in situ: Ektozervix 92 6.53 %
D06.7 Carcinoma in situ: Sonstige Teile der Cervix uteri 117 8.31 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 76 5.40 %
D07.1 Carcinoma in situ: Vulva 5 0.36 %
D07.2 Carcinoma in situ: Vagina 1 0.07 %
D07.3 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete weibliche Genitalorgane 1 0.07 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 2 0.14 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 3 0.21 %
D25.2 Subseröses Leiomyom des Uterus 2 0.14 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 3 0.21 %
D26.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Cervix uteri 4 0.28 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 1 0.07 %
D28.1 Gutartige Neubildung: Vagina 1 0.07 %
D39.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Uterus 4 0.28 %
D39.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ovar 1 0.07 %
D39.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige weibliche Genitalorgane 1 0.07 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 12 0.85 %
N75.0 Bartholin-Zyste 21 1.49 %
N75.1 Bartholin-Abszess 8 0.57 %
N75.8 Sonstige Krankheiten der Bartholin-Drüsen 7 0.50 %
N76.1 Subakute und chronische Kolpitis 2 0.14 %
N76.3 Subakute und chronische Vulvitis 1 0.07 %
N76.4 Abszess der Vulva 95 6.75 %
N76.5 Ulzeration der Vagina 2 0.14 %
N76.88 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva 1 0.07 %
N80.0 Endometriose des Uterus 4 0.28 %
N82.5 Fisteln zwischen weiblichem Genitaltrakt und Haut 1 0.07 %
N82.8 Sonstige Fisteln des weiblichen Genitaltraktes 2 0.14 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 32 2.27 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 37 2.63 %
N84.2 Polyp der Vagina 2 0.14 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 24 1.70 %
N85.1 Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums 1 0.07 %
N85.6 Intrauterine Synechien 12 0.85 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 3 0.21 %
N86 Erosion und Ektropium der Cervix uteri 8 0.57 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 120 8.52 %
N87.1 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri 233 16.55 %
N87.2 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert 80 5.68 %
N87.9 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 3 0.21 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 1 0.07 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 12 0.85 %
N88.9 Nichtentzündliche Krankheit der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
N89.1 Mittelgradige Dysplasie der Vagina 4 0.28 %
N89.5 Striktur und Atresie der Vagina 1 0.07 %
N89.6 Fester Hymenalring 9 0.64 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 0.07 %
N90.1 Mittelgradige Dysplasie der Vulva 2 0.14 %
N90.2 Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.21 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 7 0.50 %
N90.5 Atrophie der Vulva 2 0.14 %
N90.6 Hypertrophie der Vulva 1 0.07 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 20 1.42 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 11 0.78 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 13 0.92 %
N92.4 Zu starke Blutung in der Prämenopause 11 0.78 %
N93.0 Postkoitale Blutung und Kontaktblutung 1 0.07 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 10 0.71 %
N94.1 Dyspareunie 1 0.07 %
N94.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 1 0.07 %
N95.0 Postmenopausenblutung 23 1.63 %
N95.1 Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium 1 0.07 %
N95.8 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 4 0.28 %
N97.9 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
Q51.4 Uterus unicornis 1 0.07 %
Q52.3 Hymenalatresie 6 0.43 %
Q52.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vagina 2 0.14 %
Q52.9 Angeborene Fehlbildung der weiblichen Genitalorgane, nicht näher bezeichnet 1 0.07 %
R87.6 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme zytologische Befunde 5 0.36 %
S31.4 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 17 1.21 %
S37.6 Verletzung des Uterus 1 0.07 %
T83.3 Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar 1 0.07 %
T83.4 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 1 0.07 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.27 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
A60.0 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.13 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 23 3.09 %
A63.8 Sonstige näher bezeichnete, vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheiten 1 0.13 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.13 %
B07 Viruswarzen 2 0.27 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.13 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 0.27 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 6 0.81 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.13 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 0.27 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.81 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.94 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.67 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 1.88 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.40 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 1.48 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 187 25.13 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 1.08 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.13 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 0.40 %
C52 Bösartige Neubildung der Vagina 1 0.13 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.13 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.13 %
C72.9 Bösartige Neubildung: Zentralnervensystem, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 0.40 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 2 0.27 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 6 0.81 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 0.40 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 0.27 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.27 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.13 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 0.27 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.13 %
D01.3 Carcinoma in situ: Analkanal und Anus 1 0.13 %
D06.0 Carcinoma in situ: Endozervix 7 0.94 %
D06.1 Carcinoma in situ: Ektozervix 18 2.42 %
D06.7 Carcinoma in situ: Sonstige Teile der Cervix uteri 3 0.40 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
D07.1 Carcinoma in situ: Vulva 7 0.94 %
D07.2 Carcinoma in situ: Vagina 1 0.13 %
D07.3 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete weibliche Genitalorgane 1 0.13 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.13 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 4 0.54 %
D22.6 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.13 %
D23.5 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.13 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 1 0.13 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 3 0.40 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 7 0.94 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 3 0.40 %
D26.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Cervix uteri 1 0.13 %
D26.1 Sonstige gutartige Neubildungen: Corpus uteri 1 0.13 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 7 0.94 %
D39.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige weibliche Genitalorgane 1 0.13 %
D47.4 Osteomyelofibrose 1 0.13 %
D48.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.13 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 0.40 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 1 0.13 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 0.94 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.13 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.40 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 0.54 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.13 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.27 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.27 %
E03.0 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.13 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.13 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 7 0.94 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 21 2.82 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.13 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.13 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 25 3.36 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.13 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.27 %
E14.91 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.27 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.13 %
E26.0 Primärer Hyperaldosteronismus 1 0.13 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.13 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.13 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.13 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.27 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.40 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.27 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.40 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 0.81 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.13 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.27 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 6 0.81 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.13 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.13 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.13 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.13 %
E86 Volumenmangel 1 0.13 %
E87.2 Azidose 1 0.13 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.13 %
E87.6 Hypokaliämie 1 0.13 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 0.67 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.13 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.13 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.27 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.13 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.13 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.13 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.13 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.27 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 0.81 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.27 %
F34.1 Dysthymia 1 0.13 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.13 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
F42.9 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.13 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.13 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.27 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.13 %
G05.1 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.13 %
G24.1 Idiopathische familiäre Dystonie 1 0.13 %
G32.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.13 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.13 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.13 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 2 0.27 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.13 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.27 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.13 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.27 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.13 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
G83.40 Komplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.13 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.13 %
H35.0 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.13 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
H81.2 Neuropathia vestibularis 1 0.13 %
H92.2 Blutung aus dem äußeren Gehörgang 1 0.13 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 3.23 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 6.32 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.40 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.13 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.13 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.27 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.13 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.13 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.13 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.13 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.13 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.13 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 0.13 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 0.27 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 0.94 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.13 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.13 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.13 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.13 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.13 %
I82.0 Budd-Chiari-Syndrom 1 0.13 %
I84.3 Äußere thrombosierte Hämorrhoiden 1 0.13 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 2 0.27 %
I86.3 Vulvavarizen 1 0.13 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.13 %
I97.9 Kreislaufkomplikation nach medizinischer Maßnahme, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.13 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.40 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.13 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 0.67 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.13 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.13 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 0.67 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.13 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.13 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.13 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.13 %
K59.0 Obstipation 1 0.13 %
K60.5 Anorektalfistel 1 0.13 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 5 0.67 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.13 %
K90.0 Zöliakie 1 0.13 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.13 %
L02.3 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.13 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 1 0.13 %
L13.0 Dermatitis herpetiformis [Duhring] 1 0.13 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.27 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.13 %
L43.8 Sonstiger Lichen ruber planus 1 0.13 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
L72.0 Epidermalzyste 1 0.13 %
L72.1 Trichilemmalzyste 2 0.27 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 2 0.27 %
L81.4 Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung 1 0.13 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.13 %
L90.0 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.13 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.13 %
M06.86 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Unterschenkel 1 0.13 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.13 %
M13.84 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Hand 1 0.13 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
M19.95 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.13 %
M20.1 Hallux valgus (erworben) 1 0.13 %
M34.8 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.13 %
M42.17 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.13 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.13 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.13 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.13 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.13 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.13 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.13 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.13 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.13 %
M81.85 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.13 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 0.40 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.13 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.40 %
N04.9 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 2 0.27 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 4 0.54 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.27 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 0.54 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.13 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N30.0 Akute Zystitis 2 0.27 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 1 0.13 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.13 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.27 %
N33.8 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.13 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N36.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnröhre 1 0.13 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 17 2.28 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.13 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.13 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.13 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.13 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 30 4.03 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.13 %
N75.1 Bartholin-Abszess 1 0.13 %
N75.8 Sonstige Krankheiten der Bartholin-Drüsen 1 0.13 %
N76.0 Akute Kolpitis 11 1.48 %
N76.1 Subakute und chronische Kolpitis 5 0.67 %
N76.3 Subakute und chronische Vulvitis 3 0.40 %
N76.5 Ulzeration der Vagina 1 0.13 %
N76.6 Ulzeration der Vulva 1 0.13 %
N76.88 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva 1 0.13 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 5 0.67 %
N80.0 Endometriose des Uterus 9 1.21 %
N80.9 Endometriose, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N81.6 Rektozele 1 0.13 %
N82.0 Vesikovaginalfistel 1 0.13 %
N82.4 Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Genital- und Darmtrakt 1 0.13 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 0.27 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 0.13 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 14 1.88 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 22 2.96 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 19 2.55 %
N85.2 Hypertrophie des Uterus 1 0.13 %
N85.6 Intrauterine Synechien 4 0.54 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 6 0.81 %
N86 Erosion und Ektropium der Cervix uteri 4 0.54 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 19 2.55 %
N87.1 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri 21 2.82 %
N87.2 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert 8 1.08 %
N88.1 Alter Riss der Cervix uteri 1 0.13 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 4 0.54 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 5 0.67 %
N89.0 Niedriggradige Dysplasie der Vagina 2 0.27 %
N89.1 Mittelgradige Dysplasie der Vagina 2 0.27 %
N89.5 Striktur und Atresie der Vagina 1 0.13 %
N89.6 Fester Hymenalring 3 0.40 %
N89.7 Hämatokolpos 2 0.27 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 3 0.40 %
N90.0 Niedriggradige Dysplasie der Vulva 2 0.27 %
N90.1 Mittelgradige Dysplasie der Vulva 2 0.27 %
N90.2 Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.27 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 6 0.81 %
N90.7 Zyste der Vulva 4 0.54 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 16 2.15 %
N91.1 Sekundäre Amenorrhoe 1 0.13 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 16 2.15 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 17 2.28 %
N92.4 Zu starke Blutung in der Prämenopause 3 0.40 %
N92.5 Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation 1 0.13 %
N92.6 Unregelmäßige Menstruation, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
N93.0 Postkoitale Blutung und Kontaktblutung 3 0.40 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 5 0.67 %
N94.1 Dyspareunie 8 1.08 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
N95.0 Postmenopausenblutung 17 2.28 %
N97.0 Sterilität der Frau in Verbindung mit fehlender Ovulation 1 0.13 %
N97.1 Sterilität tubaren Ursprungs bei der Frau 1 0.13 %
N97.2 Sterilität uterinen Ursprungs bei der Frau 2 0.27 %
N97.4 Sterilität der Frau im Zusammenhang mit Faktoren des Partners 1 0.13 %
N97.8 Sterilität sonstigen Ursprungs bei der Frau 2 0.27 %
N99.2 Postoperative Adhäsionen der Vagina 1 0.13 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.13 %
O04.9 Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation 1 0.13 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.13 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.13 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.13 %
O91.10 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.13 %
O94 Folgen von Komplikationen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett 1 0.13 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.13 %
Q51.3 Uterus bicornis 1 0.13 %
Q52.1 Vagina duplex 1 0.13 %
Q52.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vulva 1 0.13 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.13 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.67 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.13 %
R18 Aszites 2 0.27 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.13 %
R33 Harnverhaltung 4 0.54 %
R35 Polyurie 1 0.13 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.13 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.13 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.13 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.13 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.13 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.13 %
R87.6 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme zytologische Befunde 4 0.54 %
R87.7 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme histologische Befunde 1 0.13 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.13 %
S03.0 Kieferluxation 1 0.13 %
S30.2 Prellung der äußeren Genitalorgane 4 0.54 %
S31.0 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.13 %
S37.6 Verletzung des Uterus 1 0.13 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 1 0.13 %
S93.43 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. tibiofibulare (anterius) (posterius), distal 1 0.13 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 1 0.13 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 27 3.63 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.13 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.13 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.13 %
T83.3 Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar 1 0.13 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.13 %
T86.2 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 1 0.13 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.27 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.13 %
T91.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Halses und des Rumpfes 1 0.13 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.27 %
U60.2 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 0.13 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 2 0.27 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
U61.1 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.13 %
U61.2 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.13 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.13 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 3 0.40 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 0.54 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.13 %
V99 Transportmittelunfall 2 0.27 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 4 0.54 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 10 1.34 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 0.94 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 0.94 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.40 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 58 7.80 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 7 0.94 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 7 0.94 %
Z22.4 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden 3 0.40 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.13 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 15 2.02 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.13 %
Z30.1 Einsetzen eines Pessars (intrauterin) zur Kontrazeption 2 0.27 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 7 0.94 %
Z31.6 Allgemeine Beratung im Zusammenhang mit Fertilisation 1 0.13 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.27 %
Z39.1 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 0.13 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.13 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.13 %
Z51.83 Opiatsubstitution 3 0.40 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.13 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 3 0.40 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.27 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 0.54 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 17 2.28 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 0.67 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 6 0.81 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 7 0.94 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z88.2 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.13 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.27 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.27 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 3 0.40 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.13 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 9 1.21 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 10 1.34 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.27 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 0.54 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 5 0.67 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.13 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.13 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.13 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.13 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.13 %
Z94.6 Zustand nach Knochentransplantation 1 0.13 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 0.54 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.13 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.13 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 0.54 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.13 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.13 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.27 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.13 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 7 0.94 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.13 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.03 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.03 % 1
00.99.10 Reoperation 54 1.87 % 57
00.99.30 Lasertechnik 23 0.80 % 23
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.03 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.03 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.03 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.03 % 1
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.03 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 2 0.07 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.03 % 1
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 1 0.03 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.10 % 3
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 2 0.07 % 2
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.03 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.03 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 14 0.49 % 14
48.26 Biopsie am Perirektalgewebe 1 0.03 % 1
48.99.99 Sonstige Operationen an Rektum und Perirektalgewebe, sonstige 1 0.03 % 1
49.03 Exzision von Marisken 1 0.03 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 5 0.17 % 5
49.21 Anoskopie 12 0.42 % 12
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 2 0.07 % 2
49.23 Biopsie am Anus 2 0.07 % 2
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 2 0.07 % 2
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 1 0.03 % 1
49.99.10 Fadendrainage von Analfisteln 1 0.03 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.03 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.07 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.03 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 3 0.10 % 4
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.03 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 0.03 % 1
56.33 Geschlossene endoskopische Biopsie am Ureter 1 0.03 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.03 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.03 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.03 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 34 1.18 % 34
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 2 0.07 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 9 0.31 % 9
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.03 % 1
57.99.43 Operative Harnblasendehnung, transurethral 1 0.03 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.03 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.03 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.03 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.03 % 1
66.8 Insufflation einer Tuba uterina 1 0.03 % 1
67.0 Dilatation des Zervixkanals 12 0.42 % 12
67.11 Endozervikale Biopsie 23 0.80 % 23
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 119 4.13 % 119
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 20 0.69 % 20
67.2 Konisation der Zervix 298 10.34 % 298
67.31 Marsupialisation einer Zervixzyste 1 0.03 % 1
67.32 Destruktion einer Läsion an der Zervix durch Kauterisation 600 20.81 % 600
67.34 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Elektrokoagulation 36 1.25 % 36
67.35 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Laserkoagulation 41 1.42 % 41
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 407 14.12 % 408
68.11 Digitale Untersuchung des Uterus 1 0.03 % 1
68.21.11 Durchtrennung von endometrialen Synechien, hysteroskopisch 16 0.55 % 16
68.23 Endometrium-Abtragung 197 6.83 % 197
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 318 11.03 % 318
69.19 Sonstige Exzision oder Destruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 4 0.14 % 4
69.51 Aspirationscurettage am Uterus zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.03 % 1
69.59 Sonstige Aspirationscurettage am Uterus 3 0.10 % 3
69.6 Chirurgische Massnahmen zur Provokation oder Regulation der Menstruation 7 0.24 % 7
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 29 1.01 % 29
69.95.10 Endozervikale Biopsie mit Inzision am Zervix 1 0.03 % 1
70.11 Hymenotomie 14 0.49 % 14
70.21 Kolposkopie 27 0.94 % 27
70.22 Kuldoskopie 1 0.03 % 1
70.24.00 Biopsie an der Vagina, n.n.bez. 1 0.03 % 1
70.24.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vagina 1 0.03 % 1
70.24.20 Biopsie an der Vagina, durch Inzision 21 0.73 % 21
70.24.99 Biopsie an der Vagina, sonstige 26 0.90 % 26
71.01 Lösung von Adhäsionen an der Vulva 12 0.42 % 12
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 132 4.58 % 135
71.11.00 Biopsie an der Vulva, n.n.bez. 3 0.10 % 3
71.11.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva 7 0.24 % 7
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 11 0.38 % 11
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 14 0.49 % 14
71.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Vulva 2 0.07 % 2
71.22 Inzision einer Bartholin-Drüse (Zyste) 3 0.10 % 3
71.23 Marsupialisation einer Bartholin-Drüse (Zyste) 16 0.55 % 16
71.24 Exzision oder andere Destruktion einer Bartholin-Drüse (Zyste) 34 1.18 % 34
71.29 Sonstige Operationen an einer Bartholin-Drüse 3 0.10 % 3
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 48 1.66 % 48
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 17 0.59 % 17
71.72 Verschluss einer Fistel an Vulva oder Perineum 3 0.10 % 3
71.8 Sonstige Operationen an der Vulva 1 0.03 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 1 0.03 % 1
75.92 Evakuation eines anderen Hämatoms von Vulva oder Vagina 1 0.03 % 1
76.93 Geschlossene Reposition einer Kiefergelenksluxation 1 0.03 % 1
78.69.41 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fußes: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.03 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 1 0.03 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.07 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.03 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.03 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 7 0.24 % 7
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.10 % 3
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 1 0.03 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 3 0.10 % 3
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 2 0.07 % 2
86.74.27 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Leisten- und Genitalregion 1 0.03 % 1
86.76.26 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Leisten- und Genitalregion 2 0.07 % 2
86.76.28 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.03 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.03 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 0.17 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.10 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.03 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.03 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.03 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.03 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.07 % 3
88.74.33 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, mit Drainage 1 0.03 % 1
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 2 0.07 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.03 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 2 0.07 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 0.14 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.07 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.03 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 30 1.04 % 30
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.03 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.03 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.03 % 1
92.27.11 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intrauterin 8 0.28 % 8
92.27.12 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intravaginal 1 0.03 % 1
92.29.21 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, niedrige Dosisleistung 1 0.03 % 1
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 4 0.14 % 8
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 1 0.03 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 2 0.07 % 2
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 4 0.14 % 4
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.03 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungtstage 1 0.03 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.03 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.07 % 2
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.03 % 1
98.16 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Uterus ohne Inzision 7 0.24 % 7
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.21 % 6
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.03 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.03 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.03 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.03 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.03 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.03 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.07 % 2
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 2 0.07 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.10 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1