DRG N62A - Menstruationsstörungen und andere Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane mit komplexer Diagnose

MDC 13 - Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.497
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.182)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.097)
Verlegungsabschlag 0.102


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 467 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.83%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 449 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'668.81 CHF

Median: 3'794.00 CHF

Standardabweichung: 3'192.61

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D06.0 Carcinoma in situ: Endozervix 1 0.21 %
D06.7 Carcinoma in situ: Sonstige Teile der Cervix uteri 1 0.21 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 4 0.86 %
D07.1 Carcinoma in situ: Vulva 36 7.71 %
D07.2 Carcinoma in situ: Vagina 1 0.21 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 4 0.86 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 9 1.93 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 37 7.92 %
D26.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Cervix uteri 2 0.43 %
D26.9 Sonstige gutartige Neubildungen: Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 5 1.07 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 15 3.21 %
D28.2 Gutartige Neubildung: Tubae uterinae und Ligamenta 1 0.21 %
E28.2 Syndrom polyzystischer Ovarien 2 0.43 %
E28.3 Primäre Ovarialinsuffizienz 1 0.21 %
E28.8 Sonstige ovarielle Dysfunktion 1 0.21 %
I86.2 Beckenvarizen 1 0.21 %
I86.3 Vulvavarizen 2 0.43 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 2 0.43 %
N76.6 Ulzeration der Vulva 15 3.21 %
N80.0 Endometriose des Uterus 4 0.86 %
N80.1 Endometriose des Ovars 13 2.78 %
N80.3 Endometriose des Beckenperitoneums 10 2.14 %
N80.8 Sonstige Endometriose 11 2.36 %
N80.9 Endometriose, nicht näher bezeichnet 7 1.50 %
N81.0 Urethrozele bei der Frau 1 0.21 %
N81.1 Zystozele 11 2.36 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 10 2.14 %
N81.3 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 12 2.57 %
N81.4 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
N81.5 Vaginale Enterozele 2 0.43 %
N81.6 Rektozele 4 0.86 %
N81.9 Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N82.0 Vesikovaginalfistel 2 0.43 %
N82.1 Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt 4 0.86 %
N82.5 Fisteln zwischen weiblichem Genitaltrakt und Haut 1 0.21 %
N83.7 Hämatom des Lig. latum uteri 1 0.21 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 17 3.64 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 3 0.64 %
N84.3 Polyp der Vulva 2 0.43 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 5 1.07 %
N85.2 Hypertrophie des Uterus 1 0.21 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 1 0.21 %
N85.9 Nichtentzündliche Krankheit des Uterus, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
N87.1 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri 3 0.64 %
N87.2 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 2 0.43 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 1 0.21 %
N89.5 Striktur und Atresie der Vagina 2 0.43 %
N89.7 Hämatokolpos 3 0.64 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 5 1.07 %
N89.9 Nichtentzündliche Krankheit der Vagina, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N90.0 Niedriggradige Dysplasie der Vulva 2 0.43 %
N90.1 Mittelgradige Dysplasie der Vulva 5 1.07 %
N90.2 Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.43 %
N90.3 Dysplasie der Vulva, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 12 2.57 %
N90.5 Atrophie der Vulva 1 0.21 %
N90.6 Hypertrophie der Vulva 14 3.00 %
N90.7 Zyste der Vulva 12 2.57 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 44 9.42 %
N93.0 Postkoitale Blutung und Kontaktblutung 5 1.07 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 26 5.57 %
N93.9 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 11 2.36 %
N95.0 Postmenopausenblutung 14 3.00 %
N95.1 Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium 5 1.07 %
N95.2 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 1 0.21 %
N97.8 Sterilität sonstigen Ursprungs bei der Frau 1 0.21 %
N99.2 Postoperative Adhäsionen der Vagina 1 0.21 %
N99.3 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 3 0.64 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 4 0.86 %
Q50.1 Dysontogenetische Ovarialzyste 1 0.21 %
Q51.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Uterus und der Cervix uteri 1 0.21 %
Q52.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vagina 2 0.43 %
Q52.5 Verschmelzung der Labien 1 0.21 %
Q52.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vulva 1 0.21 %
S31.4 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 5 1.07 %
S31.5 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter äußerer Genitalorgane 1 0.21 %
S37.6 Verletzung des Uterus 2 0.43 %
S37.88 Verletzung: Sonstige Beckenorgane 1 0.21 %
T19.2 Fremdkörper in der Vulva und in der Vagina 1 0.21 %
Z31.3 Andere Methoden, die die Fertilisation unterstützen 1 0.21 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.28 %
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.28 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.28 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.28 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 36 10.03 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.28 %
B07 Viruswarzen 1 0.28 %
B08.8 Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind 1 0.28 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.28 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.28 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.28 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 3 0.84 %
B85.2 Pedikulose, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.84 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.56 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.84 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 3.34 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.56 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.11 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.39 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.28 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.28 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
C54.0 Bösartige Neubildung: Isthmus uteri 1 0.28 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 3 0.84 %
C54.9 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.28 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.28 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 0.84 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 3 0.84 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.28 %
C79.1 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 0.28 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.28 %
C79.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars 1 0.28 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.28 %
D01.3 Carcinoma in situ: Analkanal und Anus 1 0.28 %
D07.1 Carcinoma in situ: Vulva 1 0.28 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.28 %
D18.01 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.28 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 4 1.11 %
D25.2 Subseröses Leiomyom des Uterus 5 1.39 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
D26.9 Sonstige gutartige Neubildungen: Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.28 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 2 0.56 %
D30.3 Gutartige Neubildung: Harnblase 1 0.28 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.28 %
D48.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.28 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.28 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 5 1.39 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 4 1.11 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.28 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 1.95 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.28 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 1.11 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.28 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.28 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 1.11 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.56 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.28 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.28 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.28 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.28 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.28 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.56 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 3.90 %
E10.40 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 3.34 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.28 %
E25.00 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], klassische Form 1 0.28 %
E28.2 Syndrom polyzystischer Ovarien 8 2.23 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.28 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.28 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 0.84 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 9 2.51 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.28 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.28 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.28 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.28 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.56 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.28 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.28 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.28 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E74.1 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.28 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 6 1.67 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 2 0.56 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.28 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.28 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.28 %
E86 Volumenmangel 1 0.28 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.56 %
E87.6 Hypokaliämie 2 0.56 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.56 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.56 %
F01.0 Vaskuläre Demenz mit akutem Beginn 1 0.28 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 11 3.06 %
F06.3 Organische affektive Störungen 1 0.28 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.56 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.28 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.28 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.56 %
F20.5 Schizophrenes Residuum 1 0.28 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 4 1.11 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 2 0.56 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.56 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 2.51 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.56 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.28 %
F52.2 Versagen genitaler Reaktionen 1 0.28 %
F60.4 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 0.28 %
F64.0 Transsexualismus 2 0.56 %
F72.9 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.28 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 0.56 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.56 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.28 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.28 %
G63.0 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.28 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.28 %
G97.1 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.28 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
H83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 1 0.28 %
I08.8 Sonstige Krankheiten mehrerer Herzklappen 1 0.28 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 5.01 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 9.19 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.56 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.11 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 2.23 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.28 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.56 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.56 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 0.84 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.28 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.28 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.28 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.56 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.28 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.28 %
I42.3 Eosinophile endomyokardiale Krankheit 1 0.28 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.28 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 6 1.67 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 0.56 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 6 1.67 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.56 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 1.39 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.28 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.28 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.28 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.28 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.28 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 2 0.56 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.28 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.28 %
I84.7 Nicht näher bezeichnete thrombosierte Hämorrhoiden 1 0.28 %
I86.8 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.28 %
I87.00 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.28 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.56 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.28 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J15.7 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 1 0.28 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.28 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.56 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.28 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
J95.88 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.28 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.28 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 6 1.67 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 1.95 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.28 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K30 Dyspepsie 1 0.28 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.28 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.28 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.28 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.28 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.28 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.56 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.28 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.28 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.56 %
K59.0 Obstipation 5 1.39 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.28 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
K62.3 Rektumprolaps 2 0.56 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 13 3.62 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.28 %
K66.9 Krankheit des Peritoneums, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
K90.0 Zöliakie 1 0.28 %
K90.4 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.28 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
L23.5 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.28 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.28 %
L28.2 Sonstige Prurigo 1 0.28 %
L29.2 Pruritus vulvae 1 0.28 %
L29.3 Pruritus anogenitalis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.28 %
L68.0 Hirsutismus 1 0.28 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.28 %
L81.4 Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung 1 0.28 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.28 %
L83 Acanthosis nigricans 1 0.28 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.28 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.28 %
L91.0 Hypertrophe Narbe 1 0.28 %
L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.28 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.28 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.28 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.28 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
M19.99 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.28 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 3 0.84 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.28 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.28 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.28 %
M43.99 Deformität der Wirbelsäule und des Rückens, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.56 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.28 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.28 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.28 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.28 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 5 1.39 %
N05.9 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
N13.4 Hydroureter 1 0.28 %
N13.6 Pyonephrose 1 0.28 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.28 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 1.39 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.28 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.28 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.28 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.28 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 2 0.56 %
N30.0 Akute Zystitis 2 0.56 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 1 0.28 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
N32.3 Harnblasendivertikel 1 0.28 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.56 %
N34.2 Sonstige Urethritis 1 0.28 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 18 5.01 %
N39.2 Orthostatische Proteinurie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 9 2.51 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 2 0.56 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.28 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 4 1.11 %
N70.0 Akute Salpingitis und Oophoritis 1 0.28 %
N71.0 Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix 1 0.28 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 2 0.56 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 9 2.51 %
N73.9 Entzündliche Krankheit im weiblichen Becken, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N76.0 Akute Kolpitis 5 1.39 %
N76.1 Subakute und chronische Kolpitis 1 0.28 %
N76.2 Akute Vulvitis 5 1.39 %
N76.3 Subakute und chronische Vulvitis 1 0.28 %
N76.5 Ulzeration der Vagina 1 0.28 %
N76.88 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva 2 0.56 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 3 0.84 %
N80.0 Endometriose des Uterus 1 0.28 %
N80.1 Endometriose des Ovars 3 0.84 %
N80.3 Endometriose des Beckenperitoneums 2 0.56 %
N80.4 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 2 0.56 %
N80.5 Endometriose des Darmes 2 0.56 %
N80.8 Sonstige Endometriose 4 1.11 %
N80.9 Endometriose, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N81.1 Zystozele 4 1.11 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.28 %
N81.5 Vaginale Enterozele 2 0.56 %
N81.6 Rektozele 3 0.84 %
N81.9 Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N83.1 Zyste des Corpus luteum 2 0.56 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 3 0.84 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 4 1.11 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 3 0.84 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 1 0.28 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 2 0.56 %
N85.1 Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums 1 0.28 %
N85.7 Hämatometra 2 0.56 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 3 0.84 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 4 1.11 %
N89.5 Striktur und Atresie der Vagina 2 0.56 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 2 0.56 %
N90.0 Niedriggradige Dysplasie der Vulva 1 0.28 %
N90.1 Mittelgradige Dysplasie der Vulva 1 0.28 %
N90.3 Dysplasie der Vulva, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 3 0.84 %
N90.6 Hypertrophie der Vulva 1 0.28 %
N90.7 Zyste der Vulva 3 0.84 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 3 0.84 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 6 1.67 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 0.28 %
N94.4 Primäre Dysmenorrhoe 1 0.28 %
N94.5 Sekundäre Dysmenorrhoe 1 0.28 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 3 0.84 %
N95.0 Postmenopausenblutung 4 1.11 %
N95.2 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 2 0.56 %
N95.8 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 1 0.28 %
N97.4 Sterilität der Frau im Zusammenhang mit Faktoren des Partners 5 1.39 %
N97.8 Sterilität sonstigen Ursprungs bei der Frau 3 0.84 %
N99.1 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
N99.3 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 1 0.28 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 3 0.84 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.28 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 4 1.11 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.28 %
O09.5 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.28 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.28 %
Q28.88 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems 1 0.28 %
Q60.0 Nierenagenesie, einseitig 1 0.28 %
Q79.6 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.28 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.28 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.28 %
R06.1 Stridor 1 0.28 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.28 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.28 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.56 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.28 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 7 1.95 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.11 %
R15 Stuhlinkontinenz 5 1.39 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.28 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.28 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
R30.0 Dysurie 1 0.28 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 1.11 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.84 %
R33 Harnverhaltung 9 2.51 %
R35 Polyurie 1 0.28 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 4 1.11 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.84 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.28 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.28 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.28 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.56 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.84 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.28 %
R61.9 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.28 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.28 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.28 %
R87.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.28 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.28 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.28 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.28 %
S20.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 0.28 %
S31.4 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 1 0.28 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.28 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 12 3.34 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.56 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.39 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
T83.3 Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar 1 0.28 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 2 0.56 %
T86.09 Graft-versus-host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
T87.4 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.28 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.28 %
T91.0 Folgen einer oberflächlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes 1 0.28 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.28 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.28 %
U84 Herpesviren mit Resistenz gegen Virustatika 1 0.28 %
V99 Transportmittelunfall 2 0.56 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 1.95 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.28 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 1.11 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 0.84 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 1.11 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 54 15.04 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.28 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.28 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.56 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.28 %
Z27.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 1 0.28 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.28 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 2 0.56 %
Z31.4 Untersuchung und Test im Zusammenhang mit Fertilisation 2 0.56 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 8 2.23 %
Z35.2 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 1 0.28 %
Z46.8 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.28 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 1.39 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 0.28 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.28 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.28 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 18 5.01 %
Z61 Kontaktanlässe mit Bezug auf Kindheitserlebnisse 1 0.28 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.28 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 6 1.67 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z86.3 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 1.39 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 3 0.84 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.28 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 12 3.34 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 3.62 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.84 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 1.11 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.56 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.56 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 3 0.84 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.28 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.28 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 0.84 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.56 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.28 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 1.11 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.28 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.28 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.56 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.28 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.56 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.28 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 1.67 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.28 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.4A.05 Einsetzen von 5 Coils 1 0.21 % 1
00.99.00 Sonstige spezielle Interventionen, n.n.bez. 1 0.21 % 1
00.99.10 Reoperation 12 2.53 % 12
00.99.30 Lasertechnik 40 8.44 % 41
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.21 % 1
38.22 Perkutane Angioskopie 1 0.21 % 1
39.92 Injektion eines sklerosierenden Agens in eine Vene 1 0.21 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.21 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 7 1.48 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.21 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.21 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.42 % 2
45.23 Koloskopie 1 0.21 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.21 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 0.63 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.21 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 2 0.42 % 2
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 6 1.27 % 6
49.21 Anoskopie 4 0.84 % 4
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 2 0.42 % 2
49.31 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 1 0.21 % 1
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 5 1.05 % 5
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.21 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.21 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.21 % 1
57.0X.00 Transurethrale Drainage der Harnblase, n.n.bez. 1 0.21 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.42 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.21 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 7 1.48 % 8
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.21 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 16 3.38 % 16
58.31.10 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, Exzision 1 0.21 % 1
58.99.99 Sonstige Operationen an Urethra und Periurethralgewebe, sonstige 1 0.21 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 0.42 % 2
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.21 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.21 % 1
65.15 Diagnostische (perkutane) Punktion des Ovars 1 0.21 % 1
67.0 Dilatation des Zervixkanals 5 1.05 % 5
67.11 Endozervikale Biopsie 2 0.42 % 2
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 10 2.11 % 10
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 2 0.42 % 2
68.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Uterus und uterinem Halteapparat 2 0.42 % 2
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 1 0.21 % 1
69.95.99 Inzision an der Zervix, sonstige 1 0.21 % 1
70.21 Kolposkopie 9 1.90 % 9
70.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Vagina und Douglasraum 5 1.05 % 5
71.11.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva 8 1.69 % 8
71.11.11 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1 0.21 % 1
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 9 1.90 % 9
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 12 2.53 % 12
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 134 28.27 % 137
71.4X.00 Operationen an der Klitoris, n.n.bez. 1 0.21 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 3 0.63 % 3
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.21 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.21 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.42 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.21 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 6 1.27 % 6
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.42 % 2
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.21 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.42 % 2
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.21 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.42 % 2
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 1 0.21 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.21 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 3.16 % 15
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.84 % 4
88.19 Sonstige Radiographie des Abdomens 1 0.21 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.21 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.21 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.21 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.21 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.21 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.21 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.63 % 3
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.21 % 1
88.79.22 Perinealsonografie bei der Frau 1 0.21 % 1
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 9 1.90 % 9
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.21 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.21 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.21 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.21 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.21 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.21 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 11 2.32 % 11
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 5 1.05 % 5
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.21 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.21 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.21 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.21 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.21 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.63 % 4
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.21 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.21 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.21 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.42 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.21 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.21 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.21 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.21 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.21 % 1
98.17 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Vagina ohne Inzision 2 0.42 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 2.74 % 13
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.21 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.21 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 0.42 % 2
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.21 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.42 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.42 % 2
99.28.05 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, in die Harnblase 1 0.21 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.21 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.84 % 4
99.48 Verabreichung von Masern-Mumps-Röteln-Impfstoff [MMR] 1 0.21 % 1
99.83 Sonstige Phototherapie 1 0.21 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1