DRG O62Z - Drohender Abort

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.356
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.167)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.071)
Verlegungsabschlag 0.074


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 378 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 369 (97.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'696.64 CHF

Median: 2'970.14 CHF

Standardabweichung: 2'454.42

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O20.0 Drohender Abort 264 69.84 %
O20.8 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 85 22.49 %
O20.9 Blutung in der Frühschwangerschaft, nicht näher bezeichnet 29 7.67 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.27 %
A56.2 Chlamydieninfektion des Urogenitaltraktes, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
A74.8 Sonstige Chlamydienkrankheiten 1 0.27 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 8 2.12 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.27 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.33 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.53 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.27 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.27 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.33 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.53 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.53 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
D39.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Uterus 1 0.27 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 4 1.06 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.80 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 2 0.53 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.27 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.27 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 2 0.53 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.27 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.27 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.27 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.53 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 1.86 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.27 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 2 0.53 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.27 %
E86 Volumenmangel 1 0.27 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.27 %
E87.6 Hypokaliämie 2 0.53 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.27 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.27 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.27 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.27 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.53 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.27 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.27 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.27 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
J03.9 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.27 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.27 %
K59.0 Obstipation 6 1.59 %
N03.2 Chronisches nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 0.27 %
N76.0 Akute Kolpitis 2 0.53 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 5 1.33 %
N80.8 Sonstige Endometriose 1 0.27 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 1 0.27 %
N86 Erosion und Ektropium der Cervix uteri 1 0.27 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 1 0.27 %
N93.9 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
N97.9 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
N98.8 Sonstige Komplikationen im Zusammenhang mit künstlicher Befruchtung 2 0.53 %
O02.1 Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt] 1 0.27 %
O09.0 Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen 4 1.06 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 220 58.36 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 115 30.50 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 28 7.43 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 9 2.39 %
O09.5 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.27 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.27 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 1 0.27 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 1 0.27 %
O20.8 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 1 0.27 %
O21.0 Leichte Hyperemesis gravidarum 5 1.33 %
O21.1 Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung 3 0.80 %
O21.8 Sonstiges Erbrechen, das die Schwangerschaft kompliziert 1 0.27 %
O22.0 Varizen der unteren Extremitäten in der Schwangerschaft 1 0.27 %
O22.4 Hämorrhoiden in der Schwangerschaft 1 0.27 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 1 0.27 %
O23.1 Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft 1 0.27 %
O23.3 Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft 2 0.53 %
O23.4 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 2 0.53 %
O23.5 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 25 6.63 %
O23.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektion des Urogenitaltraktes in der Schwangerschaft 2 0.53 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 4 1.06 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 2 0.53 %
O25 Fehl- und Mangelernährung in der Schwangerschaft 1 0.27 %
O26.2 Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort 2 0.53 %
O26.88 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 1 0.27 %
O30.0 Zwillingsschwangerschaft 28 7.43 %
O30.1 Drillingsschwangerschaft 1 0.27 %
O31.2 Fortbestehen der Schwangerschaft nach intrauterinem Absterben eines oder mehrerer Feten 1 0.27 %
O34.0 Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus 4 1.06 %
O34.1 Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri 5 1.33 %
O34.38 Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz 1 0.27 %
O34.4 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri 2 0.53 %
O35.1 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Chromosomenanomalie beim Feten 1 0.27 %
O35.8 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Feten 1 0.27 %
O36.0 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 5 1.33 %
O41.8 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute 3 0.80 %
O43.8 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 2 0.53 %
O44.00 Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung 2 0.53 %
O44.11 Placenta praevia mit aktueller Blutung 3 0.80 %
O45.8 Sonstige vorzeitige Plazentalösung 2 0.53 %
O45.9 Vorzeitige Plazentalösung, nicht näher bezeichnet 2 0.53 %
O46.8 Sonstige präpartale Blutung 2 0.53 %
O47.0 Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen 3 0.80 %
O60.0 Vorzeitige Wehen ohne Entbindung 2 0.53 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 1 0.27 %
O98.3 Sonstige Infektionen, hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.27 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.80 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 10 2.65 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 1.33 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 11 2.92 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 1.06 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.80 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.53 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 1.33 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 2.12 %
Q51.4 Uterus unicornis 1 0.27 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.27 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.27 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.27 %
R12 Sodbrennen 1 0.27 %
R33 Harnverhaltung 1 0.27 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.27 %
R51 Kopfschmerz 1 0.27 %
R81 Glukosurie 1 0.27 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.27 %
W87.9 Unfall durch elektrischen Strom 1 0.27 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.27 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.53 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 1.06 %
Z29.1 Immunprophylaxe 3 0.80 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.53 %
Z35.0 Überwachung einer Schwangerschaft bei Infertilitätsanamnese 3 0.80 %
Z35.2 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 1 0.27 %
Z35.5 Überwachung einer älteren Erstschwangeren 1 0.27 %
Z35.9 Überwachung einer Risikoschwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.27 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 2 0.53 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.81 % 1
67.34 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Elektrokoagulation 1 0.81 % 1
73.7X.00 Stationäre Behandlung vor Entbindung, n.n.bez. 4 3.25 % 4
75.35 Sonstige diagnostische Massnahmen an Fetus und Amnion 1 0.81 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 1.63 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.81 % 1
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 50 40.65 % 50
88.79.22 Perinealsonografie bei der Frau 1 0.81 % 1
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 17 13.82 % 18
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 13 10.57 % 13
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.81 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 2.44 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.81 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 2 1.63 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 1.63 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 1.63 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 19 15.45 % 21
99.92 Sonstige Akupunktur 1 0.81 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1