DRG O60C - Vaginale Entbindung mit schwerer oder mässig schwerer komplizierender Diagnose

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.673
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.252)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.077)
Verlegungsabschlag 0.086


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 12'898 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 17.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 1.4%
Anzahl Fälle: 12'693 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 17.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 1.53%
Anzahl Fälle: 197 (1.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 13.39%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.79%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'135.54 CHF

Median: 6'822.50 CHF

Standardabweichung: 2'486.21

Homogenitätskoeffizient: 0.74

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O04.9 Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation 1 0.01 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 4 0.03 %
O11 Vorher bestehende chronische Hypertonie mit aufgepfropfter Präeklampsie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.02 %
O12.0 Schwangerschaftsödeme 2 0.02 %
O12.1 Schwangerschaftsproteinurie 6 0.05 %
O12.2 Schwangerschaftsödeme mit Proteinurie 2 0.02 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 94 0.73 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 46 0.36 %
O14.1 Schwere Präeklampsie 10 0.08 %
O14.2 HELLP-Syndrom 15 0.12 %
O14.9 Präeklampsie, nicht näher bezeichnet 49 0.38 %
O15.1 Eklampsie unter der Geburt 2 0.02 %
O15.9 Eklampsie, bei der der zeitliche Bezug nicht angegeben ist 1 0.01 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 4 0.03 %
O21.9 Erbrechen während der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O22.8 Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation in der Schwangerschaft 1 0.01 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 2 0.02 %
O23.4 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 1 0.01 %
O23.5 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 1 0.01 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 17 0.13 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 8 0.06 %
O24.2 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus durch Fehl- oder Mangelernährung [Malnutrition] 1 0.01 %
O24.3 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 606 4.70 %
O24.9 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 53 0.41 %
O26.7 Subluxation der Symphysis (pubica) während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 7 0.05 %
O26.81 Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden 7 0.05 %
O26.88 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 30 0.23 %
O28.8 Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 1 0.01 %
O32.0 Betreuung der Mutter wegen wechselnder Kindslage 1 0.01 %
O32.1 Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage 9 0.07 %
O32.2 Betreuung der Mutter bei Quer- und Schräglage 1 0.01 %
O32.3 Betreuung der Mutter bei Gesichts-, Stirn- und Kinnlage 1 0.01 %
O32.4 Betreuung der Mutter bei Nichteintreten des Kopfes zum Termin 1 0.01 %
O32.8 Betreuung der Mutter bei sonstigen Lage- und Einstellungsanomalien des Feten 7 0.05 %
O33.5 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch ungewöhnlich großen Feten 11 0.09 %
O33.6 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch Hydrozephalus des Feten 1 0.01 %
O33.9 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 1 0.01 %
O34.30 Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung 2 0.02 %
O34.4 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri 1 0.01 %
O34.7 Betreuung der Mutter bei Anomalie der Vulva und des Perineums 1 0.01 %
O35.0 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Fehlbildung des Zentralnervensystems beim Feten 5 0.04 %
O35.1 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Chromosomenanomalie beim Feten 5 0.04 %
O35.5 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Feten durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.01 %
O35.8 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Feten 6 0.05 %
O35.9 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Anomalie oder Schädigung des Feten, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
O36.0 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 2 0.02 %
O36.1 Betreuung der Mutter wegen sonstiger Isoimmunisierung 3 0.02 %
O36.2 Betreuung der Mutter wegen Hydrops fetalis 1 0.01 %
O36.3 Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie 11 0.09 %
O36.4 Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes 22 0.17 %
O36.5 Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung 278 2.16 %
O36.6 Betreuung der Mutter wegen fetaler Hypertrophie 23 0.18 %
O36.8 Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten 16 0.12 %
O40 Polyhydramnion 61 0.47 %
O41.0 Oligohydramnion 525 4.07 %
O41.1 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 27 0.21 %
O41.8 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute 3 0.02 %
O41.9 Veränderung des Fruchtwassers und der Eihäute, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O42.0 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden 501 3.88 %
O42.11 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen 496 3.85 %
O42.12 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von mehr als 7 Tagen 5 0.04 %
O42.2 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 31 0.24 %
O42.9 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 18 0.14 %
O43.1 Fehlbildung der Plazenta 3 0.02 %
O43.20 Placenta accreta 1 0.01 %
O43.8 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 2 0.02 %
O44.00 Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung 1 0.01 %
O44.10 Tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung 2 0.02 %
O44.11 Placenta praevia mit aktueller Blutung 2 0.02 %
O45.0 Vorzeitige Plazentalösung bei Gerinnungsstörung 1 0.01 %
O45.8 Sonstige vorzeitige Plazentalösung 4 0.03 %
O45.9 Vorzeitige Plazentalösung, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O46.8 Sonstige präpartale Blutung 6 0.05 %
O46.9 Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet 6 0.05 %
O47.0 Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen 2 0.02 %
O47.1 Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen 2 0.02 %
O48 Übertragene Schwangerschaft 271 2.10 %
O60.1 Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung 389 3.02 %
O60.2 Vorzeitige Wehen mit termingerechter Entbindung 8 0.06 %
O60.3 Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen 15 0.12 %
O61.0 Misslungene medikamentöse Geburtseinleitung 3 0.02 %
O61.1 Misslungene instrumentelle Geburtseinleitung 1 0.01 %
O62.0 Primäre Wehenschwäche 47 0.36 %
O62.1 Sekundäre Wehenschwäche 151 1.17 %
O62.2 Sonstige Wehenschwäche 27 0.21 %
O62.3 Überstürzte Geburt 4 0.03 %
O62.4 Hypertone, unkoordinierte und anhaltende Uteruskontraktionen 1 0.01 %
O62.8 Sonstige abnorme Wehentätigkeit 4 0.03 %
O62.9 Abnorme Wehentätigkeit, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O63.0 Protrahiert verlaufende Eröffnungsperiode (bei der Geburt) 240 1.86 %
O63.1 Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) 2466 19.12 %
O63.2 Protrahierte Geburt des zweiten Zwillings, Drillings usw. 1 0.01 %
O63.9 Protrahierte Geburt, nicht näher bezeichnet 6 0.05 %
O64.0 Geburtshindernis durch unvollständige Drehung des kindlichen Kopfes 72 0.56 %
O64.1 Geburtshindernis durch Beckenendlage 3 0.02 %
O64.2 Geburtshindernis durch Gesichtslage 1 0.01 %
O64.3 Geburtshindernis durch Stirnlage 4 0.03 %
O64.4 Geburtshindernis durch Querlage 6 0.05 %
O64.5 Geburtshindernis durch kombinierte Einstellungsanomalien 1 0.01 %
O64.8 Geburtshindernis durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien 23 0.18 %
O64.9 Geburtshindernis durch Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O65.1 Geburtshindernis durch allgemein verengtes Becken 1 0.01 %
O65.2 Geburtshindernis durch Beckeneingangsverengung 1 0.01 %
O65.3 Geburtshindernis durch Beckenausgangsverengung und Verengung in Beckenmitte 1 0.01 %
O65.4 Geburtshindernis durch Missverhältnis zwischen Fet und Becken, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
O65.5 Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane 2 0.02 %
O66.0 Geburtshindernis durch Schulterdystokie 64 0.50 %
O66.2 Geburtshindernis durch ungewöhnlich großen Feten 7 0.05 %
O66.4 Misslungener Versuch der Geburtsbeendigung, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O66.5 Misslungener Versuch einer Vakuum- oder Zangenextraktion, nicht näher bezeichnet 4 0.03 %
O66.8 Sonstiges näher bezeichnetes Geburtshindernis 1 0.01 %
O66.9 Geburtshindernis, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O67.8 Sonstige intrapartale Blutung 9 0.07 %
O67.9 Intrapartale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
O68.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 1549 12.01 %
O68.1 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser 73 0.57 %
O68.2 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser 275 2.13 %
O68.3 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, biochemisch nachgewiesen 3 0.02 %
O68.8 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, mittels anderer Untersuchungsmethoden nachgewiesen 2 0.02 %
O69.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurvorfall 3 0.02 %
O69.1 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurumschlingung des Halses mit Kompression der Nabelschnur 7 0.05 %
O69.2 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurverschlingung, mit Kompression 1 0.01 %
O69.3 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch zu kurze Nabelschnur 1 0.01 %
O69.8 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurkomplikationen 1 0.01 %
O70.0 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 828 6.42 %
O70.1 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 1120 8.68 %
O70.2 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 580 4.50 %
O70.3 Dammriss 4. Grades unter der Geburt 32 0.25 %
O70.9 Dammriss unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
O71.2 Inversio uteri, postpartal 1 0.01 %
O71.4 Hoher Scheidenriss unter der Geburt 126 0.98 %
O71.5 Sonstige Verletzung von Beckenorganen unter der Geburt 1 0.01 %
O71.6 Schädigung von Beckengelenken und -bändern unter der Geburt 1 0.01 %
O71.7 Beckenhämatom unter der Geburt 1 0.01 %
O71.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt 243 1.88 %
O72.0 Blutung in der Nachgeburtsperiode 53 0.41 %
O72.1 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 696 5.40 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 2 0.02 %
O72.3 Postpartale Gerinnungsstörungen 1 0.01 %
O73.0 Retention der Plazenta ohne Blutung 27 0.21 %
O73.1 Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung 3 0.02 %
O74.5 Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 7 0.05 %
O74.6 Sonstige Komplikationen bei Spinal- oder Periduralanästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 50 0.39 %
O74.8 Sonstige Komplikationen bei Anästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 2 0.02 %
O75.0 Mütterlicher Gefahrenzustand während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 3 0.02 %
O75.1 Schock während oder nach Wehentätigkeit und Entbindung 1 0.01 %
O75.2 Fieber unter der Geburt, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.02 %
O75.3 Sonstige Infektion unter der Geburt 1 0.01 %
O75.5 Protrahierte Geburt nach Blasensprengung 18 0.14 %
O75.6 Protrahierte Geburt nach spontanem oder nicht näher bezeichnetem Blasensprung 122 0.95 %
O75.7 Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung 12 0.09 %
O75.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehentätigkeit und Entbindung 48 0.37 %
O75.9 Komplikation bei Wehentätigkeit und Entbindung, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O81 Geburt eines Einlings durch Zangen- oder Vakuumextraktion 3 0.02 %
O85 Puerperalfieber 7 0.05 %
O87.0 Oberflächliche Thrombophlebitis im Wochenbett 1 0.01 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 2 0.02 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
O91.21 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.02 %
O98.0 Tuberkulose, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.01 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.01 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 4 0.03 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 0.04 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.02 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 12 0.09 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.01 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.02 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.02 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 0.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.01 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 0.02 %
A15.0 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 0.01 %
A18.2 Tuberkulose peripherer Lymphknoten 1 0.01 %
A32.8 Sonstige Formen der Listeriose 1 0.01 %
A41.3 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 0.01 %
A48.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.01 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
A52.8 Latente Spätsyphilis 1 0.01 %
A56.8 Durch Geschlechtsverkehr übertragene Chlamydieninfektion an sonstigen Lokalisationen 1 0.01 %
A60.0 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.01 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 4 0.03 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 5 0.04 %
B01.9 Varizellen ohne Komplikation 2 0.02 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.01 %
B06.9 Röteln ohne Komplikation 1 0.01 %
B07 Viruswarzen 1 0.01 %
B15.9 Virushepatitis A ohne Coma hepaticum 1 0.01 %
B16.9 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 0.01 %
B17.0 Akute Delta-Virus- (Super-) Infektion eines Hepatitis-B- (Virus-) Trägers 1 0.01 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 17 0.13 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 2 0.02 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.01 %
B36.8 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.01 %
B36.9 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 3 0.02 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 10 0.08 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.01 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 0.02 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
B58.0 Augenerkrankung durch Toxoplasmen 1 0.01 %
B94.1 Folgezustände der Virusenzephalitis 2 0.02 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.03 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1790 13.88 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.09 %
B95.41 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.02 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.02 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.01 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.09 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.05 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.02 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.01 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.01 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.01 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.09 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 33 0.26 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.02 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.03 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.05 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.01 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.01 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.01 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
C91.90 Lymphatische Leukämie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.01 %
D18.01 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.01 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.01 %
D21.2 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.01 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.01 %
D22.7 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.01 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 2 0.02 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 1 0.01 %
D28.7 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete weibliche Genitalorgane 1 0.01 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 2 0.02 %
D35.2 Gutartige Neubildung: Hypophyse 2 0.02 %
D36.7 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.01 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.01 %
D48.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.01 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 131 1.02 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 479 3.72 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 298 2.31 %
D51.0 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 0.01 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
D55.0 Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel 1 0.01 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 3 0.02 %
D56.8 Sonstige Thalassämien 2 0.02 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 6 0.05 %
D57.1 Sichelzellenanämie ohne Krisen 2 0.02 %
D57.3 Sichelzellen-Erbanlage 1 0.01 %
D58.2 Sonstige Hämoglobinopathien 3 0.02 %
D62 Akute Blutungsanämie 793 6.15 %
D64.3 Sonstige sideroachrestische [sideroblastische] Anämien 1 0.01 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 465 3.61 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 281 2.18 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 2 0.02 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 5 0.04 %
D68.1 Hereditärer Faktor-XI-Mangel 1 0.01 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 12 0.09 %
D68.38 Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper 1 0.01 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 49 0.38 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 14 0.11 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.02 %
D69.1 Qualitative Thrombozytendefekte 4 0.03 %
D69.2 Sonstige nichtthrombozytopenische Purpura 1 0.01 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 5 0.04 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 11 0.09 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 11 0.09 %
D69.60 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.01 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 30 0.23 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 0.02 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.01 %
E03.3 Postinfektiöse Hypothyreose 1 0.01 %
E03.4 Atrophie der Schilddrüse (erworben) 1 0.01 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 31 0.24 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 214 1.66 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.01 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.01 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 9 0.07 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 41 0.32 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.01 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.01 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.01 %
E28.2 Syndrom polyzystischer Ovarien 3 0.02 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 0.02 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 0.06 %
E61.1 Eisenmangel 3 0.02 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.01 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 6 0.05 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.02 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 0.05 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.02 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 13 0.10 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 29 0.22 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 21 0.16 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 6 0.05 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 10 0.08 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 7 0.05 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
E80.4 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.01 %
E84.0 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.01 %
E86 Volumenmangel 2 0.02 %
E87.6 Hypokaliämie 4 0.03 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.01 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 14 0.11 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.01 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 6 0.05 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 6 0.05 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.01 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.01 %
F14.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.01 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.01 %
F15.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.01 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 25 0.19 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 8 0.06 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.01 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
F25.9 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 2 0.02 %
F31.1 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome 1 0.01 %
F31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.01 %
F31.6 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode 1 0.01 %
F31.7 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 2 0.02 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.01 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 4 0.03 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.01 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 6 0.05 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 42 0.33 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 7 0.05 %
F40.2 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.01 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 6 0.05 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.01 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 8 0.06 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 4 0.03 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 15 0.12 %
F42.8 Sonstige Zwangsstörungen 1 0.01 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 6 0.05 %
F43.2 Anpassungsstörungen 4 0.03 %
F43.8 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.01 %
F50.2 Bulimia nervosa 1 0.01 %
F53.0 Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.04 %
F53.8 Sonstige psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.03 %
F53.9 Psychische Störung im Wochenbett, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 7 0.05 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.01 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.01 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.01 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 2 0.02 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.01 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.02 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
G40.08 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 1 0.01 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.02 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 5 0.04 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 3 0.02 %
G40.7 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.01 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 4 0.03 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 13 0.10 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 3 0.02 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.01 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
G51.0 Fazialisparese 6 0.05 %
G54.1 Läsionen des Plexus lumbosacralis 1 0.01 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.01 %
G56.3 Läsion des N. radialis 1 0.01 %
G57.0 Läsion des N. ischiadicus 2 0.02 %
G57.1 Meralgia paraesthetica 2 0.02 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.01 %
G58.8 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.01 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.01 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 3 0.02 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
G97.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis nach Lumbalpunktion 1 0.01 %
G97.1 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 3 0.02 %
H30.9 Chorioretinitis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
H32.0 Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.01 %
H40.5 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.01 %
H52.1 Myopie 2 0.02 %
H62.2 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen 1 0.01 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
H69.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.01 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.04 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
I31.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.01 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.01 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.01 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.01 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.02 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.01 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.02 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.01 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 3 0.02 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 1 0.01 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
I86.2 Beckenvarizen 1 0.01 %
I87.00 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.01 %
I87.1 Venenkompression 1 0.01 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.01 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 4 0.03 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.01 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 9 0.07 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 4 0.03 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.01 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.02 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
J11.8 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.01 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.01 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.01 %
J31.0 Chronische Rhinitis 1 0.01 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.01 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.01 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.01 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.01 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 11 0.09 %
J47 Bronchiektasen 1 0.01 %
J81 Lungenödem 1 0.01 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 1 0.01 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.02 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.01 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 4 0.03 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.01 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.01 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
K59.0 Obstipation 11 0.09 %
K60.0 Akute Analfissur 1 0.01 %
K60.3 Analfistel 2 0.02 %
K61.0 Analabszess 1 0.01 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.01 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.01 %
K74.5 Biliäre Zirrhose, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.01 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.01 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.02 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.01 %
K90.0 Zöliakie 4 0.03 %
K90.4 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.01 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.01 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 0.01 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 1 0.01 %
L05.0 Pilonidalzyste mit Abszess 1 0.01 %
L23.1 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 0.01 %
L23.3 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.01 %
L23.9 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.01 %
L25.9 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.01 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.03 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.03 %
L27.8 Dermatitis durch sonstige oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen 1 0.01 %
L28.2 Sonstige Prurigo 1 0.01 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 5 0.04 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
L30.3 Ekzematoide Dermatitis 1 0.01 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.01 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.01 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 0.01 %
L44.9 Papulosquamöse Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
L50.0 Allergische Urtikaria 2 0.02 %
L51.9 Erythema exsudativum multiforme, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
L64.9 Alopecia androgenetica, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.01 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.01 %
L90.0 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.01 %
L98.0 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 0.01 %
L98.9 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
M23.36 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 1 0.01 %
M25.55 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.01 %
M32.8 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 3 0.02 %
M32.9 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 2 0.02 %
M35.1 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.01 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.01 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.01 %
M53.28 Instabilität der Wirbelsäule: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.01 %
M53.3 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.03 %
M54.2 Zervikalneuralgie 3 0.02 %
M54.3 Ischialgie 2 0.02 %
M54.5 Kreuzschmerz 7 0.05 %
M54.82 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.01 %
M54.84 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakalbereich 1 0.01 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 2 0.02 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.01 %
M54.88 Sonstige Rückenschmerzen: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.01 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.02 %
M54.95 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.01 %
M54.98 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.01 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.01 %
M62.48 Muskelkontraktur: Sonstige 1 0.01 %
M65.4 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 1 0.01 %
M75.8 Sonstige Schulterläsionen 1 0.01 %
M79.15 Myalgie: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.02 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.01 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.01 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 5 0.04 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.01 %
M79.67 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.01 %
M89.88 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Sonstige 1 0.01 %
M99.84 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Sakralbereich 1 0.01 %
N02.8 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.01 %
N02.9 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
N04.9 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.01 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.02 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.01 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 3 0.02 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 0.02 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.01 %
N13.7 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 1 0.01 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.01 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.01 %
N20.0 Nierenstein 2 0.02 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 2 0.02 %
N30.0 Akute Zystitis 2 0.02 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 0.07 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 3 0.02 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 3 0.02 %
N39.42 Dranginkontinenz 3 0.02 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 6 0.05 %
N60.1 Diffuse zystische Mastopathie 1 0.01 %
N60.8 Sonstige gutartige Mammadysplasien 1 0.01 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 1 0.01 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.01 %
N75.0 Bartholin-Zyste 1 0.01 %
N75.1 Bartholin-Abszess 1 0.01 %
N76.0 Akute Kolpitis 2 0.02 %
N76.1 Subakute und chronische Kolpitis 1 0.01 %
N76.2 Akute Vulvitis 1 0.01 %
N76.4 Abszess der Vulva 1 0.01 %
N76.88 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva 1 0.01 %
N77.0 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.01 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 9 0.07 %
N80.0 Endometriose des Uterus 1 0.01 %
N80.9 Endometriose, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
N81.1 Zystozele 1 0.01 %
N81.4 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
N85.3 Subinvolution des Uterus 1 0.01 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 1 0.01 %
N87.2 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 2 0.02 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 11 0.09 %
N93.9 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
N94.2 Vaginismus 1 0.01 %
O07.1 Misslungene ärztliche Aborteinleitung, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung 1 0.01 %
O07.6 Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung 1 0.01 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 2 0.02 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 2 0.02 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 36 0.28 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 125 0.97 %
O09.5 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 503 3.90 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 10558 81.90 %
O09.7 Schwangerschaftsdauer: Mehr als 41 vollendete Wochen 1631 12.65 %
O09.9 Schwangerschaftsdauer: Nicht näher bezeichnet 10 0.08 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 31 0.24 %
O10.3 Vorher bestehende hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.01 %
O10.9 Nicht näher bezeichnete, vorher bestehende Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 6 0.05 %
O11 Vorher bestehende chronische Hypertonie mit aufgepfropfter Präeklampsie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.01 %
O12.0 Schwangerschaftsödeme 19 0.15 %
O12.1 Schwangerschaftsproteinurie 6 0.05 %
O12.2 Schwangerschaftsödeme mit Proteinurie 3 0.02 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 102 0.79 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 13 0.10 %
O14.1 Schwere Präeklampsie 1 0.01 %
O14.2 HELLP-Syndrom 4 0.03 %
O14.9 Präeklampsie, nicht näher bezeichnet 14 0.11 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 27 0.21 %
O20.8 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 1 0.01 %
O21.2 Späterbrechen während der Schwangerschaft 3 0.02 %
O21.8 Sonstiges Erbrechen, das die Schwangerschaft kompliziert 1 0.01 %
O22.0 Varizen der unteren Extremitäten in der Schwangerschaft 55 0.43 %
O22.1 Varizen der Genitalorgane in der Schwangerschaft 24 0.19 %
O22.2 Oberflächliche Thrombophlebitis in der Schwangerschaft 5 0.04 %
O22.3 Tiefe Venenthrombose in der Schwangerschaft 3 0.02 %
O22.4 Hämorrhoiden in der Schwangerschaft 46 0.36 %
O22.8 Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation in der Schwangerschaft 4 0.03 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 1 0.01 %
O23.1 Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft 2 0.02 %
O23.3 Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft 8 0.06 %
O23.4 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 11 0.09 %
O23.5 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 30 0.23 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 18 0.14 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 8 0.06 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 979 7.59 %
O24.9 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet 11 0.09 %
O26.0 Übermäßige Gewichtszunahme in der Schwangerschaft 47 0.36 %
O26.2 Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort 1 0.01 %
O26.4 Herpes gestationis 5 0.04 %
O26.5 Hypotonie-Syndrom der Mutter 3 0.02 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 41 0.32 %
O26.7 Subluxation der Symphysis (pubica) während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 12 0.09 %
O26.81 Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden 7 0.05 %
O26.82 Karpaltunnel-Syndrom während der Schwangerschaft 7 0.05 %
O26.88 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 160 1.24 %
O28.2 Abnormer zytologischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 1 0.01 %
O28.3 Abnormer Ultraschallbefund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 8 0.06 %
O28.8 Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 8 0.06 %
O29.4 Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie in der Schwangerschaft 3 0.02 %
O31.0 Fetus papyraceus 1 0.01 %
O31.1 Fortbestehen der Schwangerschaft nach Fehlgeburt eines oder mehrerer Feten 2 0.02 %
O31.2 Fortbestehen der Schwangerschaft nach intrauterinem Absterben eines oder mehrerer Feten 3 0.02 %
O32.0 Betreuung der Mutter wegen wechselnder Kindslage 1 0.01 %
O32.1 Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage 25 0.19 %
O32.2 Betreuung der Mutter bei Quer- und Schräglage 7 0.05 %
O32.3 Betreuung der Mutter bei Gesichts-, Stirn- und Kinnlage 2 0.02 %
O32.4 Betreuung der Mutter bei Nichteintreten des Kopfes zum Termin 4 0.03 %
O32.8 Betreuung der Mutter bei sonstigen Lage- und Einstellungsanomalien des Feten 29 0.22 %
O33.4 Betreuung der Mutter wegen Missverhältnis bei kombinierter mütterlicher und fetaler Ursache 1 0.01 %
O33.5 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch ungewöhnlich großen Feten 43 0.33 %
O33.9 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O34.0 Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus 6 0.05 %
O34.1 Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri 8 0.06 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 20 0.16 %
O34.30 Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung 1 0.01 %
O34.31 Betreuung der Mutter bei Fruchtblasenprolaps 1 0.01 %
O34.4 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri 2 0.02 %
O34.7 Betreuung der Mutter bei Anomalie der Vulva und des Perineums 16 0.12 %
O34.8 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Beckenorgane 4 0.03 %
O35.0 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Fehlbildung des Zentralnervensystems beim Feten 4 0.03 %
O35.1 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Chromosomenanomalie beim Feten 5 0.04 %
O35.5 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Feten durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.01 %
O35.8 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Feten 14 0.11 %
O35.9 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Anomalie oder Schädigung des Feten, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O36.0 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 166 1.29 %
O36.1 Betreuung der Mutter wegen sonstiger Isoimmunisierung 6 0.05 %
O36.3 Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie 18 0.14 %
O36.4 Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes 4 0.03 %
O36.5 Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung 135 1.05 %
O36.6 Betreuung der Mutter wegen fetaler Hypertrophie 51 0.40 %
O36.8 Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten 57 0.44 %
O40 Polyhydramnion 39 0.30 %
O41.0 Oligohydramnion 294 2.28 %
O41.1 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 69 0.54 %
O41.8 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute 23 0.18 %
O41.9 Veränderung des Fruchtwassers und der Eihäute, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O42.0 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden 870 6.75 %
O42.11 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen 199 1.54 %
O42.12 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von mehr als 7 Tagen 3 0.02 %
O42.2 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 19 0.15 %
O42.9 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 36 0.28 %
O43.0 Transplazentare Transfusionssyndrome 1 0.01 %
O43.1 Fehlbildung der Plazenta 29 0.22 %
O43.20 Placenta accreta 5 0.04 %
O43.8 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 39 0.30 %
O43.9 Pathologischer Zustand der Plazenta, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
O44.00 Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung 4 0.03 %
O44.01 Placenta praevia ohne (aktuelle) Blutung 1 0.01 %
O45.0 Vorzeitige Plazentalösung bei Gerinnungsstörung 1 0.01 %
O45.8 Sonstige vorzeitige Plazentalösung 12 0.09 %
O45.9 Vorzeitige Plazentalösung, nicht näher bezeichnet 6 0.05 %
O46.0 Präpartale Blutung bei Gerinnungsstörung 1 0.01 %
O46.8 Sonstige präpartale Blutung 16 0.12 %
O46.9 Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet 10 0.08 %
O47.1 Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen 1 0.01 %
O47.9 Frustrane Kontraktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O48 Übertragene Schwangerschaft 1335 10.36 %
O60.0 Vorzeitige Wehen ohne Entbindung 4 0.03 %
O60.1 Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung 352 2.73 %
O60.2 Vorzeitige Wehen mit termingerechter Entbindung 7 0.05 %
O60.3 Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen 70 0.54 %
O61.0 Misslungene medikamentöse Geburtseinleitung 14 0.11 %
O61.1 Misslungene instrumentelle Geburtseinleitung 5 0.04 %
O62.0 Primäre Wehenschwäche 96 0.74 %
O62.1 Sekundäre Wehenschwäche 1263 9.80 %
O62.2 Sonstige Wehenschwäche 358 2.78 %
O62.3 Überstürzte Geburt 6 0.05 %
O62.4 Hypertone, unkoordinierte und anhaltende Uteruskontraktionen 75 0.58 %
O62.8 Sonstige abnorme Wehentätigkeit 74 0.57 %
O62.9 Abnorme Wehentätigkeit, nicht näher bezeichnet 17 0.13 %
O63.0 Protrahiert verlaufende Eröffnungsperiode (bei der Geburt) 476 3.69 %
O63.1 Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) 2838 22.01 %
O63.9 Protrahierte Geburt, nicht näher bezeichnet 11 0.09 %
O64.0 Geburtshindernis durch unvollständige Drehung des kindlichen Kopfes 148 1.15 %
O64.1 Geburtshindernis durch Beckenendlage 6 0.05 %
O64.2 Geburtshindernis durch Gesichtslage 2 0.02 %
O64.3 Geburtshindernis durch Stirnlage 7 0.05 %
O64.4 Geburtshindernis durch Querlage 17 0.13 %
O64.5 Geburtshindernis durch kombinierte Einstellungsanomalien 1 0.01 %
O64.8 Geburtshindernis durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien 34 0.26 %
O64.9 Geburtshindernis durch Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O65.1 Geburtshindernis durch allgemein verengtes Becken 1 0.01 %
O65.3 Geburtshindernis durch Beckenausgangsverengung und Verengung in Beckenmitte 1 0.01 %
O65.4 Geburtshindernis durch Missverhältnis zwischen Fet und Becken, nicht näher bezeichnet 3 0.02 %
O65.5 Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane 7 0.05 %
O65.8 Geburtshindernis durch sonstige Anomalien des mütterlichen Beckens 1 0.01 %
O66.0 Geburtshindernis durch Schulterdystokie 124 0.96 %
O66.2 Geburtshindernis durch ungewöhnlich großen Feten 22 0.17 %
O66.5 Misslungener Versuch einer Vakuum- oder Zangenextraktion, nicht näher bezeichnet 63 0.49 %
O66.8 Sonstiges näher bezeichnetes Geburtshindernis 9 0.07 %
O66.9 Geburtshindernis, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
O67.0 Intrapartale Blutung bei Gerinnungsstörung 1 0.01 %
O67.8 Sonstige intrapartale Blutung 31 0.24 %
O67.9 Intrapartale Blutung, nicht näher bezeichnet 8 0.06 %
O68.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 1001 7.76 %
O68.1 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser 315 2.44 %
O68.2 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser 135 1.05 %
O68.3 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, biochemisch nachgewiesen 11 0.09 %
O68.8 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, mittels anderer Untersuchungsmethoden nachgewiesen 26 0.20 %
O68.9 Komplikation bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, nicht näher bezeichnet 5 0.04 %
O69.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurvorfall 3 0.02 %
O69.1 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurumschlingung des Halses mit Kompression der Nabelschnur 126 0.98 %
O69.2 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurverschlingung, mit Kompression 27 0.21 %
O69.3 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch zu kurze Nabelschnur 5 0.04 %
O69.4 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Vasa praevia 2 0.02 %
O69.5 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Gefäßverletzung der Nabelschnur 3 0.02 %
O69.8 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch sonstige Nabelschnurkomplikationen 83 0.64 %
O69.9 Komplikation bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurkomplikation, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
O70.0 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 1885 14.62 %
O70.1 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 1858 14.41 %
O70.2 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 365 2.83 %
O70.3 Dammriss 4. Grades unter der Geburt 16 0.12 %
O70.9 Dammriss unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 26 0.20 %
O71.0 Uterusruptur vor Wehenbeginn 1 0.01 %
O71.2 Inversio uteri, postpartal 1 0.01 %
O71.3 Zervixriss unter der Geburt 6 0.05 %
O71.4 Hoher Scheidenriss unter der Geburt 510 3.96 %
O71.5 Sonstige Verletzung von Beckenorganen unter der Geburt 5 0.04 %
O71.6 Schädigung von Beckengelenken und -bändern unter der Geburt 5 0.04 %
O71.7 Beckenhämatom unter der Geburt 13 0.10 %
O71.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt 752 5.83 %
O71.9 Verletzung unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
O72.0 Blutung in der Nachgeburtsperiode 168 1.30 %
O72.1 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 1120 8.69 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 33 0.26 %
O72.3 Postpartale Gerinnungsstörungen 5 0.04 %
O73.0 Retention der Plazenta ohne Blutung 94 0.73 %
O73.1 Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung 27 0.21 %
O74.1 Sonstige pulmonale Komplikationen bei Anästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 1 0.01 %
O74.2 Kardiale Komplikationen bei Anästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 1 0.01 %
O74.5 Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 22 0.17 %
O74.6 Sonstige Komplikationen bei Spinal- oder Periduralanästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 679 5.27 %
O74.8 Sonstige Komplikationen bei Anästhesie während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 17 0.13 %
O75.0 Mütterlicher Gefahrenzustand während der Wehentätigkeit und bei der Entbindung 27 0.21 %
O75.1 Schock während oder nach Wehentätigkeit und Entbindung 4 0.03 %
O75.2 Fieber unter der Geburt, anderenorts nicht klassifiziert 70 0.54 %
O75.3 Sonstige Infektion unter der Geburt 12 0.09 %
O75.4 Sonstige Komplikationen bei geburtshilflichen Operationen und Maßnahmen 4 0.03 %
O75.5 Protrahierte Geburt nach Blasensprengung 19 0.15 %
O75.6 Protrahierte Geburt nach spontanem oder nicht näher bezeichnetem Blasensprung 63 0.49 %
O75.7 Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung 252 1.95 %
O75.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehentätigkeit und Entbindung 463 3.59 %
O75.9 Komplikation bei Wehentätigkeit und Entbindung, nicht näher bezeichnet 14 0.11 %
O85 Puerperalfieber 20 0.16 %
O86.0 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 4 0.03 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 11 0.09 %
O86.2 Infektion des Harntraktes nach Entbindung 48 0.37 %
O86.3 Sonstige Infektionen des Urogenitaltraktes nach Entbindung 1 0.01 %
O86.4 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 18 0.14 %
O86.8 Sonstige näher bezeichnete Wochenbettinfektionen 3 0.02 %
O87.0 Oberflächliche Thrombophlebitis im Wochenbett 6 0.05 %
O87.1 Tiefe Venenthrombose im Wochenbett 3 0.02 %
O87.2 Hämorrhoiden im Wochenbett 226 1.75 %
O87.8 Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation im Wochenbett 46 0.36 %
O87.9 Venenkrankheit als Komplikation im Wochenbett, nicht näher bezeichnet 7 0.05 %
O89.2 Komplikationen des Zentralnervensystems bei Anästhesie im Wochenbett 2 0.02 %
O89.4 Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie im Wochenbett 15 0.12 %
O89.5 Sonstige Komplikationen nach Spinal- oder Periduralanästhesie im Wochenbett 12 0.09 %
O90.0 Dehiszenz einer Schnittentbindungswunde 1 0.01 %
O90.1 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 24 0.19 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 31 0.24 %
O90.3 Kardiomyopathie im Wochenbett 1 0.01 %
O90.4 Postpartales akutes Nierenversagen 2 0.02 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 158 1.23 %
O91.00 Infektion der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.01 %
O91.01 Infektion der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 0.02 %
O91.10 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.01 %
O91.20 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 0.02 %
O92.00 Hohlwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.01 %
O92.01 Hohlwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 4 0.03 %
O92.10 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 192 1.49 %
O92.11 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 37 0.29 %
O92.20 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 43 0.33 %
O92.21 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 9 0.07 %
O92.30 Agalaktie: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 7 0.05 %
O92.40 Hypogalaktie: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 35 0.27 %
O92.41 Hypogalaktie: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 4 0.03 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 421 3.27 %
O92.51 Hemmung der Laktation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 29 0.22 %
O92.70 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 31 0.24 %
O92.71 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 88 0.68 %
O98.0 Tuberkulose, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.01 %
O98.1 Syphilis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.01 %
O98.3 Sonstige Infektionen, hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 6 0.05 %
O98.4 Virushepatitis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 20 0.16 %
O98.5 Sonstige Viruskrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 0.06 %
O98.6 Protozoenkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt oder Wochenbett komplizieren 1 0.01 %
O98.7 HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit], die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 7 0.05 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 16 0.12 %
O98.9 Nicht näher bezeichnete infektiöse oder parasitäre Krankheit der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.02 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 2402 18.63 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 139 1.08 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 387 3.00 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 195 1.51 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 45 0.35 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 27 0.21 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 54 0.42 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 38 0.29 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 186 1.44 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 0.01 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.01 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.01 %
Q24.5 Fehlbildung der Koronargefäße 1 0.01 %
Q51.3 Uterus bicornis 2 0.02 %
Q60.0 Nierenagenesie, einseitig 2 0.02 %
Q65.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.01 %
Q83.1 Akzessorische Mamma 2 0.02 %
Q83.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma 1 0.01 %
Q93.5 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.01 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.03 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 11 0.09 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 2 0.02 %
R05 Husten 2 0.02 %
R06.0 Dyspnoe 5 0.04 %
R06.4 Hyperventilation 3 0.02 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.01 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.01 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.01 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 2 0.02 %
R09.1 Pleuritis 2 0.02 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 4 0.03 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 2 0.02 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.01 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 12 0.09 %
R12 Sodbrennen 2 0.02 %
R15 Stuhlinkontinenz 6 0.05 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.01 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 2 0.02 %
R20.2 Parästhesie der Haut 5 0.04 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 3 0.02 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 3 0.02 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.02 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.01 %
R30.0 Dysurie 1 0.01 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 0.02 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 6 0.05 %
R33 Harnverhaltung 63 0.49 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.01 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 6 0.05 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.02 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.01 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.01 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.01 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
R51 Kopfschmerz 8 0.06 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 0.01 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.01 %
R55 Synkope und Kollaps 13 0.10 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.01 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.01 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 0.02 %
R61.0 Hyperhidrose, umschrieben 1 0.01 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.02 %
R65.9 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS], nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.01 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.02 %
R74.9 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.01 %
R76.0 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.01 %
R76.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.01 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 7 0.05 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 7 0.05 %
R79.9 Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
R81 Glukosurie 1 0.01 %
R82.7 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 2 0.02 %
R82.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme Urinbefunde 1 0.01 %
R87.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.01 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.01 %
S01.21 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.01 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.01 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.01 %
S29.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Thorax 1 0.01 %
S30.1 Prellung der Bauchdecke 1 0.01 %
S30.95 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.01 %
S31.4 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 1 0.01 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.01 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.01 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.01 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.01 %
S83.2 Meniskusriss, akut 1 0.01 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.01 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.01 %
S93.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.01 %
T21.24 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.01 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.01 %
T73.3 Erschöpfung durch übermäßige Anstrengung 1 0.01 %
T78.1 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 1 0.01 %
T79.2 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 0.01 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.01 %
T80.4 Rh-Unverträglichkeitsreaktion 1 0.01 %
T80.6 Sonstige Serumreaktionen 1 0.01 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 11 0.09 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.02 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
T81.5 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 2 0.02 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.01 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 4 0.03 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.02 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.01 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 4 0.03 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 4 0.03 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 3 0.02 %
U80.1 Streptococcus pneumoniae mit Resistenz gegen Penizillin, Oxacillin, Makrolid-Antibiotika, Oxazolidinone oder Streptogramine 3 0.02 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.01 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.01 %
X19.9 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.01 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 0.04 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.02 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 20 0.16 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 2 0.02 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 19 0.15 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.02 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 28 0.22 %
Z03.5 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.01 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.01 %
Z09.7 Nachuntersuchung nach Kombinationsbehandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.01 %
Z20.5 Kontakt mit und Exposition gegenüber Virushepatitis 1 0.01 %
Z20.8 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 4 0.03 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 4 0.03 %
Z22.0 Keimträger von Typhus abdominalis 1 0.01 %
Z22.1 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 6 0.05 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1827 14.17 %
Z22.4 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden 3 0.02 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 23 0.18 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 23 0.18 %
Z22.9 Keimträger von Infektionskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.01 %
Z23.7 Notwendigkeit der Impfung gegen Keuchhusten [Pertussis], nicht kombiniert 15 0.12 %
Z24.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern, nicht kombiniert 7 0.05 %
Z24.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Röteln, nicht kombiniert 95 0.74 %
Z24.6 Notwendigkeit der Impfung gegen Virushepatitis 1 0.01 %
Z25.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Mumps, nicht kombiniert 1 0.01 %
Z25.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Viruskrankheiten 12 0.09 %
Z26.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 0.01 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 10 0.08 %
Z27.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 116 0.90 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 2 0.02 %
Z27.9 Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Kombinationen von Infektionskrankheiten 4 0.03 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.02 %
Z29.1 Immunprophylaxe 68 0.53 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 11 0.09 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.02 %
Z30.2 Sterilisierung 6 0.05 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.01 %
Z31.1 Künstliche Insemination 1 0.01 %
Z31.2 In-vitro-Fertilisation 1 0.01 %
Z35.0 Überwachung einer Schwangerschaft bei Infertilitätsanamnese 8 0.06 %
Z35.1 Überwachung einer Schwangerschaft bei Abortanamnese 3 0.02 %
Z35.2 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 2 0.02 %
Z35.3 Überwachung einer Schwangerschaft mit ungenügender pränataler Betreuung in der Anamnese 2 0.02 %
Z35.4 Überwachung einer Schwangerschaft bei ausgeprägter Multiparität 2 0.02 %
Z35.5 Überwachung einer älteren Erstschwangeren 157 1.22 %
Z35.6 Überwachung einer sehr jungen Erstschwangeren 4 0.03 %
Z35.8 Überwachung sonstiger Risikoschwangerschaften 18 0.14 %
Z37.0 Lebendgeborener Einling 12725 98.70 %
Z37.1 Totgeborener Einling 43 0.33 %
Z37.2 Zwillinge, beide lebendgeboren 8 0.06 %
Z37.3 Zwillinge, ein Zwilling lebend-, der andere totgeboren 1 0.01 %
Z39.0 Betreuung und Untersuchung der Mutter unmittelbar nach einer Entbindung 108 0.84 %
Z39.1 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 68 0.53 %
Z39.2 Routinemäßige postpartale Nachuntersuchung der Mutter 1 0.01 %
Z41.1 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.01 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.01 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.04 %
Z51.83 Opiatsubstitution 4 0.03 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 14 0.11 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.01 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 6 0.05 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 8 0.06 %
Z64.0 Kontaktanlässe mit Bezug auf eine unerwünschte Schwangerschaft 1 0.01 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 11 0.09 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 14 0.11 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 2 0.02 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.02 %
Z83.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.01 %
Z83.2 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 1 0.01 %
Z84.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 2 0.02 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.02 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 6 0.05 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 4 0.03 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 2 0.02 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 32 0.25 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 0.02 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 45 0.35 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 67 0.52 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 4 0.03 %
Z88.2 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 2 0.02 %
Z88.4 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.01 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 7 0.05 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 0.02 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 0.02 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 2 0.02 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 4 0.03 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 0.04 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.02 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.01 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.01 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.01 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.01 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 5 0.04 %
Z96.4 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 3 0.02 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.01 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.01 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.01 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.01 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.01 % 4
00.95.11 Basisschulung 3 0.01 % 3
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 32 0.08 % 32
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.00 % 1
00.99.10 Reoperation 10 0.03 % 10
03.31 Lumbalpunktion 9 0.02 % 9
03.90.10 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Temporärer Katheter zur Testinfusion 2 0.01 % 2
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 21 0.06 % 21
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 6258 16.53 % 6274
03.95 Spinaler Blut-Patch 38 0.10 % 41
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 4 0.01 % 4
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 3 0.01 % 3
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 3 0.01 % 3
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 1 0.00 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 3 0.01 % 3
04.81.40 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur operativen Anästhesie 3 0.01 % 3
04.81.41 Injektion eines Anästhetikums an peripheren Nerven zur operativen Anästhesie 1 0.00 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 9 0.02 % 9
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 2 0.01 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.01 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 18 0.05 % 18
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.00 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.00 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.00 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.00 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.00 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 0.00 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.00 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 0.00 % 1
57.0X.11 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Fremdkörpers 1 0.00 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 11 0.03 % 11
57.17 Perkutane Zystostomie 4 0.01 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 89 0.24 % 93
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.01 % 2
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 1 0.00 % 1
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 20 0.05 % 20
68.11 Digitale Untersuchung des Uterus 1 0.00 % 1
69.96 Entfernen von Cerclage-Material von der Zervix 3 0.01 % 3
70.14 Sonstige Kolpotomie 2 0.01 % 2
70.24.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vagina 1 0.00 % 1
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 1 0.00 % 1
70.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, sonstige 1 0.00 % 1
71.23 Marsupialisation einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.00 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 12 0.03 % 12
71.8 Sonstige Operationen an der Vulva 3 0.01 % 3
72.01 Beckenausgangszange mit Episiotomie 27 0.07 % 27
72.09 Sonstige Beckenausgangszange 21 0.06 % 21
72.11 Tiefe Zange mit Episiotomie 79 0.21 % 79
72.19 Sonstige tiefe Zange 12 0.03 % 12
72.21 Mittlere Zange mit Episiotomie 225 0.59 % 225
72.29 Sonstige mittlere Zange 21 0.06 % 21
72.31 Hohe Zange mit Episiotomie 13 0.03 % 13
72.39 Sonstige hohe Zange 4 0.01 % 4
72.4 Drehung des fetalen Kopfes mittels Zange 1 0.00 % 1
72.52 Sonstige partielle Extraktion bei Beckenendlage 1 0.00 % 1
72.54 Sonstige totale Extraktion bei Beckenendlage mittels Zange 1 0.00 % 1
72.71 Vakuumextraktion mit Episiotomie 1787 4.72 % 1787
72.79 Sonstige Vakuumextraktion 1568 4.14 % 1568
73.01 Weheneinleitung durch künstliche Blasensprengung 141 0.37 % 141
73.09 Sonstige künstliche Blasensprengung 2670 7.05 % 2671
73.1 Sonstige chirurgische Weheneinleitung 81 0.21 % 81
73.21 Innere und kombinierte Wendung ohne Extraktion 5 0.01 % 5
73.22 Innere und kombinierte Wendung mit Extraktion 5 0.01 % 5
73.3 Misslungener Forzeps 2 0.01 % 2
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 4292 11.33 % 4335
73.51 Manuelle Drehung des fetalen Kopfes 8 0.02 % 8
73.59 Sonstige manuell unterstützte Geburt 9169 24.21 % 9179
73.6 Episiotomie 1614 4.26 % 1614
73.7X.11 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 3 bis höchstens 6 Tage 75 0.20 % 75
73.7X.12 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 7 bis höchstens 13 Tage 21 0.06 % 21
73.7X.13 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 14 bis höchstens 27 Tage 7 0.02 % 7
73.7X.14 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 28 bis höchstens 55 Tage 4 0.01 % 4
73.7X.19 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: mehr Tage 1 0.00 % 1
73.7X.99 Stationäre Behandlung vor Entbindung, sonstige 5 0.01 % 5
73.91 Äussere Wendung 8 0.02 % 8
73.92 Reposition einer vorgefallenen Nabelschnur 1 0.00 % 1
73.99 Sonstige geburtsunterstützende Operationen 2 0.01 % 2
75.0 Intraamniale Injektion zur Beendigung einer Schwangerschaft 2 0.01 % 2
75.32 Fetales EKG (über Kopfelektrode) 22 0.06 % 22
75.33 Fetale Blutentnahme und Biopsie 54 0.14 % 64
75.34 Sonstiges fetales Monitoring 9 0.02 % 9
75.35 Sonstige diagnostische Massnahmen an Fetus und Amnion 1 0.00 % 1
75.37 Amnioinfusion 1 0.00 % 1
75.4 Manuelle Lösung einer retinierten Plazenta 212 0.56 % 212
75.62 Naht eines frischen geburtsbedingten Risses von Rektum und Sphincter ani 503 1.33 % 503
75.69 Naht eines anderen frischen geburtsbedingten Risses 7233 19.10 % 7251
75.7 Manuelle Exploration des Cavum uteri, postpartal 128 0.34 % 129
75.8 Geburtshilfliche Tamponade von Uterus oder Vagina 38 0.10 % 39
75.91 Evakuation eines Inzisions-Hämatoms am Perineum 4 0.01 % 4
75.92 Evakuation eines anderen Hämatoms von Vulva oder Vagina 16 0.04 % 18
75.94 Manuelle Reposition einer Inversio uteri (post partum) 1 0.00 % 1
75.99 Sonstige geburtshilfliche Operationen 17 0.04 % 17
81.92.23 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Brustwirbelsäule 3 0.01 % 3
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.00 % 1
86.03 Inzision an Sinus pilonidalis oder Pilonidalzyste 1 0.00 % 1
86.04.00 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.00 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.00 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.00 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.01 % 3
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.00 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.00 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.01 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.01 % 3
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.00 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.01 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.01 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.00 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.00 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.00 % 1
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 1 0.00 % 1
88.75.00 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, n.n.bez. 1 0.00 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 3 0.01 % 3
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.00 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 5 0.01 % 5
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.00 % 1
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 4 0.01 % 4
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 1 0.00 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 5 0.01 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 11 0.03 % 11
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 2 0.01 % 2
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 2 0.01 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.00 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.00 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.01 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.01 % 2
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.00 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 3 0.01 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 0.01 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 2 0.01 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.00 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.00 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.01 % 5
89.0A.49 Multimodale Ernährungstherapie, sonstige 1 0.00 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.00 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 0.01 % 3
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.00 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 2 0.01 % 2
89.39.51 Metabolische Funktionsuntersuchung, Glukose- Laktose- oder Fettbelastung 1 0.00 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.01 % 4
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 48 0.13 % 48
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.01 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 3 0.01 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 10 0.03 % 10
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.00 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 39 0.10 % 39
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.00 % 1
93.92.13 Analgosedierung 167 0.44 % 167
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.00 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 7 0.02 % 7
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 4 0.01 % 4
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 64 0.17 % 64
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.00 % 1
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.00 % 1
94.09 Psychologische Erhebung des Geisteszustandes, n.n.bez. 3 0.01 % 3
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.00 % 1
94.49 Sonstige Beratung 7 0.02 % 7
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.01 % 5
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.01 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.01 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.01 % 2
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.00 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.01 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.01 % 4
94.8X.52 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 4 Stunden 1 0.00 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 4 0.01 % 4
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.01 % 2
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 2 0.01 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 74 0.20 % 74
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.01 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.00 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.00 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 12 0.03 % 12
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 9 0.02 % 9
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.00 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 38 0.10 % 38
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.00 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 11 0.03 % 11
99.22.00 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, n.n.bez. 3 0.01 % 3
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 26 0.07 % 26
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 11 0.03 % 11
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 64 0.17 % 64
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.01 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.00 % 1
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 2 0.01 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.00 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 11 0.03 % 11
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 2 0.01 % 2
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 2 0.01 % 2
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 19 0.05 % 21
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 142 0.38 % 145
99.37 Keuchhustenimpfung 17 0.04 % 17
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 10 0.03 % 10
99.45 Masernimpfung 1 0.00 % 1
99.47 Rötelnimpfung 76 0.20 % 76
99.48 Verabreichung von Masern-Mumps-Röteln-Impfstoff [MMR] 90 0.24 % 91
99.54 Prophylaktische Impfung gegen andere arthropodenübertragene virale Krankheiten 3 0.01 % 3
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 5 0.01 % 5
99.59 Sonstige Impfung 5 0.01 % 5
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.00 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 1 0.00 % 1
99.84.10 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Kontaktinfektion 1 0.00 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.00 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.00 % 1
99.92 Sonstige Akupunktur 8 0.02 % 9
99.98 Milchextraktion aus der laktierenden Brust 3 0.01 % 3
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.01 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 0.03 % 10
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.01 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.01 % 2