DRG O65A - Andere vorgeburtliche stationäre Aufnahme mit schweren CC oder komplexer Diagnose, Schwangerschaftsdauer 20 bis 33 vollendete Wochen, mehr als ein Belegungstag

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.774
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.22)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.065)
Verlegungsabschlag 0.072


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 738 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.98%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 716 (97.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.97%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'297.70 CHF

Median: 6'734.50 CHF

Standardabweichung: 10'093.99

Homogenitätskoeffizient: 0.50

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.41 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 1 0.14 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 1 0.14 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 1 0.14 %
O21.0 Leichte Hyperemesis gravidarum 2 0.27 %
O21.1 Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung 1 0.14 %
O21.2 Späterbrechen während der Schwangerschaft 4 0.54 %
O21.8 Sonstiges Erbrechen, das die Schwangerschaft kompliziert 2 0.27 %
O22.3 Tiefe Venenthrombose in der Schwangerschaft 12 1.63 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 28 3.79 %
O23.4 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 5 0.68 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 1 0.14 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 1 0.14 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 5 0.68 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 3 0.41 %
O26.81 Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden 10 1.36 %
O26.88 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 3 0.41 %
O28.8 Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 1 0.14 %
O30.0 Zwillingsschwangerschaft 4 0.54 %
O34.1 Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri 11 1.49 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 1 0.14 %
O34.30 Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung 176 23.85 %
O34.31 Betreuung der Mutter bei Fruchtblasenprolaps 2 0.27 %
O34.38 Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz 31 4.20 %
O34.5 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien des graviden Uterus 1 0.14 %
O36.4 Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes 1 0.14 %
O36.5 Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung 9 1.22 %
O36.8 Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten 3 0.41 %
O40 Polyhydramnion 2 0.27 %
O41.0 Oligohydramnion 2 0.27 %
O41.1 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 2 0.27 %
O42.2 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 6 0.81 %
O42.9 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
O43.0 Transplazentare Transfusionssyndrome 4 0.54 %
O43.1 Fehlbildung der Plazenta 2 0.27 %
O44.00 Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung 2 0.27 %
O44.01 Placenta praevia ohne (aktuelle) Blutung 1 0.14 %
O44.10 Tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung 9 1.22 %
O44.11 Placenta praevia mit aktueller Blutung 135 18.29 %
O45.8 Sonstige vorzeitige Plazentalösung 2 0.27 %
O46.8 Sonstige präpartale Blutung 19 2.57 %
O46.9 Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet 6 0.81 %
O47.0 Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen 45 6.10 %
O60.0 Vorzeitige Wehen ohne Entbindung 108 14.63 %
O98.5 Sonstige Viruskrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.27 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.41 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.14 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.41 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 1.08 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 22 2.98 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 13 1.76 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.14 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 13 1.76 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.14 %
A07.1 Giardiasis [Lambliasis] 1 0.14 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.14 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.14 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 10 1.36 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.14 %
A37.0 Keuchhusten durch Bordetella pertussis 1 0.14 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 11 1.49 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 0.27 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
A48.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.14 %
A59.0 Trichomoniasis urogenitalis 1 0.14 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.14 %
A74.8 Sonstige Chlamydienkrankheiten 1 0.14 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.14 %
B00.9 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B01.2 Varizellen-Pneumonie {J17.1} 1 0.14 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 0.41 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.14 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 0.27 %
B25.1 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 1 0.14 %
B25.9 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B36.0 Pityriasis versicolor 1 0.14 %
B37.0 Candida-Stomatitis 2 0.27 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 44 5.96 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 7 0.95 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 13 1.76 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 4 0.54 %
B58.9 Toxoplasmose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 48 6.50 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 2.98 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.54 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 1.63 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 1.76 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 55 7.45 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 53 7.18 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.27 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 35 4.74 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.27 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.14 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.14 %
C79.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars 1 0.14 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 1 0.14 %
D25.2 Subseröses Leiomyom des Uterus 1 0.14 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.14 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 6 0.81 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 96 13.01 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 72 9.76 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
D56.1 Beta-Thalassämie 2 0.27 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D57.1 Sichelzellenanämie ohne Krisen 5 0.68 %
D57.8 Sonstige Sichelzellenkrankheiten 1 0.14 %
D61.0 Angeborene aplastische Anämie 1 0.14 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 0.41 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 19 2.57 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 20 2.71 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.14 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 2 0.27 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 9 1.22 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 2 0.27 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.14 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 0.41 %
D89.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.14 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.27 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 25 3.39 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 5 0.68 %
E22.1 Hyperprolaktinämie 1 0.14 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.14 %
E50.9 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 0.41 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 0.68 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 0.14 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 2 0.27 %
E61.1 Eisenmangel 4 0.54 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.14 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.14 %
E84.9 Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
E86 Volumenmangel 5 0.68 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 0.68 %
E87.2 Azidose 1 0.14 %
E87.6 Hypokaliämie 32 4.34 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 0.41 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.41 %
F11.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.14 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 10 1.36 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.41 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 2 0.27 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.41 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 0.68 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.14 %
F40.01 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.14 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.14 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.14 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 2 0.27 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 2 0.27 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.14 %
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.14 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
F50.0 Anorexia nervosa 1 0.14 %
F50.2 Bulimia nervosa 1 0.14 %
F60.30 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.14 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.41 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.14 %
G12.1 Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie 1 0.14 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.14 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 3 0.41 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.14 %
G58.7 Mononeuritis multiplex 1 0.14 %
G59.8 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H68.1 Verschluss der Tuba auditiva 1 0.14 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.14 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.14 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.14 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.14 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 0.27 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 9 1.22 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.27 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.14 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.14 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.14 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.14 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.14 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.27 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 3 0.41 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
J01.8 Sonstige akute Sinusitis 1 0.14 %
J02.8 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.14 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.14 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 6 0.81 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.14 %
J12.2 Pneumonie durch Parainfluenzaviren 1 0.14 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.14 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.14 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
J17.1 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.14 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 7 0.95 %
J18.2 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
J32.8 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.14 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.14 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.41 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.41 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
J98.1 Lungenkollaps 1 0.14 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.14 %
K02.8 Sonstige Zahnkaries 1 0.14 %
K05.1 Chronische Gingivitis 1 0.14 %
K05.2 Akute Parodontitis 1 0.14 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 0.41 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.14 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.14 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
K30 Dyspepsie 1 0.14 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.14 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.14 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.14 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K51.0 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.14 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 3 0.41 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.27 %
K59.0 Obstipation 11 1.49 %
K61.0 Analabszess 1 0.14 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.27 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
K77.0 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.14 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.14 %
K80.50 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.14 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.14 %
K85.81 Sonstige akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 0.14 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.14 %
L05.0 Pilonidalzyste mit Abszess 1 0.14 %
L24.4 Toxische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.14 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.14 %
L29.2 Pruritus vulvae 1 0.14 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.14 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L73.9 Krankheit der Haarfollikel, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
M05.89 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
M30.1 Panarteriitis mit Lungenbeteiligung 1 0.14 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 2 0.27 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.14 %
M35.9 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.14 %
M54.5 Kreuzschmerz 3 0.41 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M79.60 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 0.27 %
M81.49 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.27 %
M99.84 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Sakralbereich 2 0.27 %
N02.8 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.14 %
N08.5 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.14 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.27 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 2 0.27 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 2 0.27 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 0.27 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.14 %
N13.6 Pyonephrose 4 0.54 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.14 %
N20.0 Nierenstein 2 0.27 %
N20.9 Harnstein, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
N23 Nicht näher bezeichnete Nierenkolik 1 0.14 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 0.68 %
N76.0 Akute Kolpitis 8 1.08 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 32 4.34 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 167 22.63 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 571 77.37 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 1 0.14 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 6 0.81 %
O10.1 Vorher bestehende hypertensive Herzkrankheit, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.14 %
O10.4 Vorher bestehende sekundäre Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.14 %
O12.0 Schwangerschaftsödeme 1 0.14 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 10 1.36 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 2 0.27 %
O14.2 HELLP-Syndrom 1 0.14 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 3 0.41 %
O20.8 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 1 0.14 %
O20.9 Blutung in der Frühschwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
O21.0 Leichte Hyperemesis gravidarum 1 0.14 %
O21.2 Späterbrechen während der Schwangerschaft 1 0.14 %
O21.9 Erbrechen während der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
O22.0 Varizen der unteren Extremitäten in der Schwangerschaft 4 0.54 %
O22.3 Tiefe Venenthrombose in der Schwangerschaft 1 0.14 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 6 0.81 %
O23.1 Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft 15 2.03 %
O23.2 Infektionen der Urethra in der Schwangerschaft 2 0.27 %
O23.3 Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft 11 1.49 %
O23.4 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 38 5.15 %
O23.5 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 183 24.80 %
O23.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektion des Urogenitaltraktes in der Schwangerschaft 2 0.27 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 4 0.54 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 4 0.54 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 94 12.74 %
O24.9 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
O25 Fehl- und Mangelernährung in der Schwangerschaft 1 0.14 %
O26.0 Übermäßige Gewichtszunahme in der Schwangerschaft 1 0.14 %
O26.1 Geringe Gewichtszunahme in der Schwangerschaft 1 0.14 %
O26.2 Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort 1 0.14 %
O26.4 Herpes gestationis 1 0.14 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 10 1.36 %
O26.81 Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden 10 1.36 %
O26.88 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 5 0.68 %
O28.1 Abnormer biochemischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 1 0.14 %
O28.3 Abnormer Ultraschallbefund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter 2 0.27 %
O30.0 Zwillingsschwangerschaft 71 9.62 %
O30.1 Drillingsschwangerschaft 2 0.27 %
O31.2 Fortbestehen der Schwangerschaft nach intrauterinem Absterben eines oder mehrerer Feten 1 0.14 %
O32.1 Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage 4 0.54 %
O32.2 Betreuung der Mutter bei Quer- und Schräglage 1 0.14 %
O33.5 Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch ungewöhnlich großen Feten 1 0.14 %
O34.0 Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus 2 0.27 %
O34.1 Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri 4 0.54 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 4 0.54 %
O34.30 Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung 26 3.52 %
O34.31 Betreuung der Mutter bei Fruchtblasenprolaps 3 0.41 %
O34.38 Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz 44 5.96 %
O34.39 Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
O34.4 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri 1 0.14 %
O35.0 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Fehlbildung des Zentralnervensystems beim Feten 1 0.14 %
O35.3 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Feten durch Viruskrankheit der Mutter 1 0.14 %
O35.4 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Feten durch Alkohol 1 0.14 %
O35.8 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Feten 5 0.68 %
O35.9 Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Anomalie oder Schädigung des Feten, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
O36.0 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 8 1.08 %
O36.3 Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie 2 0.27 %
O36.4 Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes 2 0.27 %
O36.5 Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung 4 0.54 %
O36.6 Betreuung der Mutter wegen fetaler Hypertrophie 2 0.27 %
O36.8 Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten 2 0.27 %
O40 Polyhydramnion 17 2.30 %
O41.0 Oligohydramnion 5 0.68 %
O42.2 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 2 0.27 %
O42.9 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
O43.8 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 5 0.68 %
O44.00 Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung 3 0.41 %
O44.01 Placenta praevia ohne (aktuelle) Blutung 5 0.68 %
O44.10 Tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung 2 0.27 %
O45.8 Sonstige vorzeitige Plazentalösung 1 0.14 %
O46.8 Sonstige präpartale Blutung 12 1.63 %
O46.9 Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet 10 1.36 %
O47.0 Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen 50 6.78 %
O47.9 Frustrane Kontraktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
O60.0 Vorzeitige Wehen ohne Entbindung 85 11.52 %
O68.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 1 0.14 %
O72.0 Blutung in der Nachgeburtsperiode 1 0.14 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.27 %
O98.0 Tuberkulose, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.14 %
O98.3 Sonstige Infektionen, hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.14 %
O98.4 Virushepatitis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.41 %
O98.5 Sonstige Viruskrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.27 %
O98.7 HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit], die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 9 1.22 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 19 2.57 %
O98.9 Nicht näher bezeichnete infektiöse oder parasitäre Krankheit der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.41 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 225 30.49 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 15 2.03 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 73 9.89 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 39 5.28 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 17 2.30 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 14 1.90 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 28 3.79 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 1.08 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 38 5.15 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.14 %
Q27.0 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 1 0.14 %
Q61.2 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.14 %
Q79.6 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.14 %
Q87.4 Marfan-Syndrom 1 0.14 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.14 %
R04.0 Epistaxis 1 0.14 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.27 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 0.27 %
R09.1 Pleuritis 1 0.14 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.27 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 0.27 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.27 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.14 %
R12 Sodbrennen 1 0.14 %
R19.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.14 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 3 0.41 %
R26.3 Immobilität 1 0.14 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.27 %
R33 Harnverhaltung 1 0.14 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.27 %
R51 Kopfschmerz 6 0.81 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.14 %
R55 Synkope und Kollaps 4 0.54 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.14 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.14 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 14 1.90 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.14 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.14 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.14 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.14 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.14 %
R82.7 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.14 %
R87.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 5 0.68 %
R89.4 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme immunologische Befunde 1 0.14 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 0.14 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.14 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.14 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.14 %
T14.05 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Prellung 1 0.14 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.14 %
T83.3 Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar 1 0.14 %
T83.4 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 1 0.14 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.14 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.27 %
U60.2 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 2 0.27 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.14 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 3 0.41 %
U61.1 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 2 0.27 %
U61.2 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 2 0.27 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 2 0.27 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.27 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.14 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 8 1.08 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.14 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.27 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 1.90 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.27 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.27 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 0.54 %
Z03.3 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.14 %
Z04.3 Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall 2 0.27 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.27 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 45 6.10 %
Z22.4 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden 1 0.14 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.14 %
Z23.7 Notwendigkeit der Impfung gegen Keuchhusten [Pertussis], nicht kombiniert 1 0.14 %
Z25.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.14 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 2 0.27 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 0.41 %
Z29.1 Immunprophylaxe 7 0.95 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 3 0.41 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.27 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.14 %
Z35.0 Überwachung einer Schwangerschaft bei Infertilitätsanamnese 5 0.68 %
Z35.1 Überwachung einer Schwangerschaft bei Abortanamnese 3 0.41 %
Z35.2 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 1 0.14 %
Z35.5 Überwachung einer älteren Erstschwangeren 3 0.41 %
Z35.8 Überwachung sonstiger Risikoschwangerschaften 4 0.54 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.14 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 18 2.44 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.14 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.14 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.41 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 2 0.27 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.14 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.14 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z86.2 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 0.68 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 8 1.08 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 5 0.68 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.27 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.14 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.41 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 4 0.54 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.14 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 0.27 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.14 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.14 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.21 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 6 1.25 % 6
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 3 0.63 % 3
00.95.22 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 6 - 10 Behandlungen 1 0.21 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 0.63 % 3
34.91 Pleurale Punktion 1 0.21 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.42 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.42 % 2
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.21 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.21 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.21 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.42 % 2
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 9 1.88 % 9
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.21 % 1
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 1 0.21 % 1
69.96 Entfernen von Cerclage-Material von der Zervix 2 0.42 % 2
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 1 0.21 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 3 0.63 % 3
73.09 Sonstige künstliche Blasensprengung 1 0.21 % 1
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 2 0.42 % 2
73.59 Sonstige manuell unterstützte Geburt 1 0.21 % 1
73.7X.00 Stationäre Behandlung vor Entbindung, n.n.bez. 19 3.97 % 19
73.7X.11 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 3 bis höchstens 6 Tage 2 0.42 % 2
73.7X.12 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 7 bis höchstens 13 Tage 2 0.42 % 2
73.7X.13 Stationäre Behandlung vor Entbindung im gleichen Aufenthalt: Mindestens 14 bis höchstens 27 Tage 1 0.21 % 1
73.7X.99 Stationäre Behandlung vor Entbindung, sonstige 1 0.21 % 1
75.1 Diagnostische Amniozentese 1 0.21 % 1
75.32 Fetales EKG (über Kopfelektrode) 5 1.04 % 5
75.34 Sonstiges fetales Monitoring 18 3.76 % 18
75.35 Sonstige diagnostische Massnahmen an Fetus und Amnion 1 0.21 % 1
75.99 Sonstige geburtshilfliche Operationen 17 3.55 % 17
85.0X.11 Inzision an der Mamma, ohne weitere Massnahmen 1 0.21 % 1
86.03 Inzision an Sinus pilonidalis oder Pilonidalzyste 1 0.21 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.42 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.21 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.21 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.21 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 1.25 % 6
88.75.00 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, n.n.bez. 1 0.21 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.21 % 1
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.21 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 4 0.84 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 3 0.63 % 3
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.21 % 1
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 68 14.20 % 73
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 26 5.43 % 26
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.63 % 3
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 1 0.21 % 1
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 1 0.21 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.63 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.21 % 2
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.21 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.21 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.21 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 7 1.46 % 9
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.21 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 40 8.35 % 40
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.42 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 0.63 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 23 4.80 % 23
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.21 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.21 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.21 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.21 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.21 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.21 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.42 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.21 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.42 % 2
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.21 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.63 % 3
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.42 % 2
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 2 0.42 % 2
94.49 Sonstige Beratung 1 0.21 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.42 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.21 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.63 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.63 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.21 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.21 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.42 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 1.46 % 8
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.21 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.21 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.21 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 9 1.88 % 9
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.63 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 5 1.04 % 5
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.21 % 2
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 7 1.46 % 7
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 72 15.03 % 82
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.21 % 1
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.21 % 1
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.21 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.21 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.63 % 3
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.84.31 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.84 % 4
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1