DRG O04Z - Stationäre Aufnahme nach Entbindung oder Abort mit OR-Prozedur

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.717
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.301)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.128


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 371 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.49%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 365 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'298.24 CHF

Median: 4'830.02 CHF

Standardabweichung: 4'894.78

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O08.0 Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 7 1.89 %
O08.1 Spätblutung oder verstärkte Blutung nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 54 14.56 %
O08.8 Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 19 5.12 %
O08.9 Komplikation nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft, nicht näher bezeichnet 1 0.27 %
O15.2 Eklampsie im Wochenbett 1 0.27 %
O42.2 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 1 0.27 %
O43.20 Placenta accreta 1 0.27 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 145 39.08 %
O73.0 Retention der Plazenta ohne Blutung 13 3.50 %
O73.1 Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung 36 9.70 %
O85 Puerperalfieber 18 4.85 %
O86.0 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 11 2.96 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 2 0.54 %
O87.0 Oberflächliche Thrombophlebitis im Wochenbett 1 0.27 %
O87.1 Tiefe Venenthrombose im Wochenbett 1 0.27 %
O87.2 Hämorrhoiden im Wochenbett 2 0.54 %
O90.0 Dehiszenz einer Schnittentbindungswunde 16 4.31 %
O90.1 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 5 1.35 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 8 2.16 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 14 3.77 %
O91.10 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 10 2.70 %
O91.11 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.27 %
O91.20 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 0.81 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.27 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.4 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.44 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.44 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.44 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.44 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.44 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.44 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 3.52 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.32 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 3.08 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
D07.1 Carcinoma in situ: Vulva 1 0.44 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 1 0.44 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 12 5.29 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 8 3.52 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.32 %
D62 Akute Blutungsanämie 37 16.30 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 2.20 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.76 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.44 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.44 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.88 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 2.64 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.44 %
E34.8 Sonstige näher bezeichnete endokrine Störungen 1 0.44 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.44 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E87.6 Hypokaliämie 1 0.44 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.44 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
F53.8 Sonstige psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.44 %
G40.7 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.44 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 2 0.88 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 1 0.44 %
G93.5 Compressio cerebri 1 0.44 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.44 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.44 %
I87.1 Venenkompression 1 0.44 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.44 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.44 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 3 1.32 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.44 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.44 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.44 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.44 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.44 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.44 %
L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.44 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 2 0.88 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.44 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.44 %
N80.0 Endometriose des Uterus 1 0.44 %
N80.1 Endometriose des Ovars 1 0.44 %
N80.3 Endometriose des Beckenperitoneums 1 0.44 %
N80.4 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 1 0.44 %
N81.0 Urethrozele bei der Frau 1 0.44 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.44 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 3 1.32 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 1 0.44 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 1 0.44 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.44 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.44 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 2 0.88 %
N97.8 Sterilität sonstigen Ursprungs bei der Frau 1 0.44 %
N97.9 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 4 1.76 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.44 %
O00.0 Abdominalgravidität 1 0.44 %
O02.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Konzeptionsprodukte 1 0.44 %
O03.3 Spontanabort: Inkomplett, mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen 1 0.44 %
O03.4 Spontanabort: Inkomplett, ohne Komplikation 1 0.44 %
O04.1 Ärztlich eingeleiteter Abort: Inkomplett, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung 1 0.44 %
O08.0 Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 3 1.32 %
O08.3 Schock nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 0.44 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 5 2.20 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 3 1.32 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.44 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 1 0.44 %
O09.9 Schwangerschaftsdauer: Nicht näher bezeichnet 2 0.88 %
O14.1 Schwere Präeklampsie 1 0.44 %
O14.2 HELLP-Syndrom 1 0.44 %
O14.9 Präeklampsie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
O22.4 Hämorrhoiden in der Schwangerschaft 1 0.44 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 1 0.44 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 1 0.44 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 1 0.44 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 1 0.44 %
O34.8 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Beckenorgane 1 0.44 %
O43.20 Placenta accreta 3 1.32 %
O43.21 Placenta increta oder percreta 1 0.44 %
O43.8 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 2 0.88 %
O70.0 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 1 0.44 %
O70.1 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 1 0.44 %
O70.2 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 1 0.44 %
O71.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt 1 0.44 %
O72.1 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 1 0.44 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 7 3.08 %
O72.3 Postpartale Gerinnungsstörungen 2 0.88 %
O73.0 Retention der Plazenta ohne Blutung 1 0.44 %
O73.1 Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung 3 1.32 %
O85 Puerperalfieber 14 6.17 %
O86.0 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 2 0.88 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 4 1.76 %
O86.2 Infektion des Harntraktes nach Entbindung 1 0.44 %
O86.3 Sonstige Infektionen des Urogenitaltraktes nach Entbindung 1 0.44 %
O86.4 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 1 0.44 %
O90.0 Dehiszenz einer Schnittentbindungswunde 5 2.20 %
O90.1 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 3 1.32 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 3 1.32 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.08 %
O91.20 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.88 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 4 1.76 %
O92.70 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.44 %
O94 Folgen von Komplikationen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett 2 0.88 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.44 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 40 17.62 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 1.32 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 8 3.52 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.88 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.44 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.44 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.44 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.44 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 1.76 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.88 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.44 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.44 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.44 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.44 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.44 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.44 %
R33 Harnverhaltung 1 0.44 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.44 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 0.88 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.44 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 0.88 %
R51 Kopfschmerz 1 0.44 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.44 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.44 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.44 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 1.76 %
R68.0 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.44 %
R87.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.44 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 0.44 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.44 %
S37.28 Sonstige Verletzungen der Harnblase 1 0.44 %
S37.6 Verletzung des Uterus 15 6.61 %
T21.25 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 0.44 %
T24.3 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.44 %
T25.20 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 1 0.44 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.44 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.64 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 8 3.52 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.88 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.44 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.44 %
X19.9 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.44 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.44 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 28 12.33 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 16 7.05 %
Z29.1 Immunprophylaxe 1 0.44 %
Z30.1 Einsetzen eines Pessars (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.44 %
Z30.2 Sterilisierung 3 1.32 %
Z30.8 Sonstige kontrazeptive Maßnahmen 1 0.44 %
Z39.0 Betreuung und Untersuchung der Mutter unmittelbar nach einer Entbindung 13 5.73 %
Z39.1 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 12 5.29 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.44 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.44 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.88 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.44 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.44 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.14 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.14 % 1
00.4B.26 PTKI an anderen abdominalen Venen 1 0.14 % 2
00.4B.27 PTKI an Oberschenkel- Venen 1 0.14 % 1
00.4B.28 PTKI an Unterschenkel- Venen 1 0.14 % 1
00.99.10 Reoperation 16 2.18 % 16
00.99.30 Lasertechnik 1 0.14 % 1
38.59.21 Crossektomie und Stripping, V. saphena magna 1 0.14 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 2 0.27 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.14 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.41 % 3
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 2 0.27 % 2
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 0.14 % 1
39.75.16 Perkutan-transluminale Gefässintervention sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse, ultraschallunterstützt 1 0.14 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlange bare Stents (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.14 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.14 % 1
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 2 0.27 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.14 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.14 % 1
49.02 Sonstige Inzision am Perianalgewebe 1 0.14 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.14 % 1
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 1 0.14 % 1
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 1 0.14 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.14 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 0.14 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.14 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.14 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 1 0.14 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 10 1.36 % 11
54.19.00 Sonstige Laparotomie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 2 0.27 % 2
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 6 0.82 % 6
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 8 1.09 % 8
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 2 0.27 % 2
54.25 Peritoneallavage 4 0.55 % 4
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.27 % 2
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.14 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.14 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.14 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.68 % 5
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.27 % 2
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 2 0.27 % 2
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 0.14 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.14 % 1
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 1 0.14 % 1
57.84.99 Verschluss einer anderen Harnblasenfistel, sonstige 1 0.14 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.14 % 1
58.39.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Urethra, sonstige 1 0.14 % 1
59.03.00 Laparoskopische Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen, n.n.bez. 1 0.14 % 1
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 1 0.14 % 1
65.89.10 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
66.29.99 Sonstige beidseitige endoskopische Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, sonstige 1 0.14 % 1
66.39.10 Sonstige beidseitige Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, durch Elektrokoagulation 2 0.27 % 2
66.61.30 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.14 % 1
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 1 0.14 % 1
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 1 0.14 % 1
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 2 0.27 % 2
67.61 Naht eines Zervixrisses 5 0.68 % 6
67.69 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Zervix 2 0.27 % 2
68.0 Hysterotomie 1 0.14 % 1
68.12.10 Hysteroskopie, n.n.bez. 2 0.27 % 2
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 36 4.91 % 36
68.12.19 Hysteroskopie, sonstige 12 1.64 % 12
68.12.99 Diagnostische Endoskopie an Uterus und uterinem Halteapparat, sonstige 1 0.14 % 1
68.16 Geschlossene Biopsie am Uterus 2 0.27 % 2
68.23 Endometrium-Abtragung 20 2.73 % 20
68.29.12 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, vaginal 1 0.14 % 1
68.29.14 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, laparoskopisch 3 0.41 % 3
68.29.15 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, hysteroskopisch 23 3.14 % 23
68.39 Sonstige und nicht näher bezeichnete subtotale abdominale Hysterektomie 1 0.14 % 1
69.01 Dilatation und Curettage zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.14 % 1
69.02 Dilatation und Curettage im Anschluss an Geburt oder Abort 209 28.51 % 210
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 31 4.23 % 33
69.19 Sonstige Exzision oder Destruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 2 0.27 % 2
69.41 Naht eines Risses am Uterus 7 0.95 % 7
69.49.10 Sonstige plastische Rekonstruktion am Uterus und Metroplastik, offen chirurgisch (abdominal) 2 0.27 % 2
69.49.21 Sonstige plastische Rekonstruktion am Uterus und Metroplastik, vaginal, laparoskopisch assistiert 1 0.14 % 1
69.49.30 Sonstige plastische Rekonstruktion am Uterus und Metroplastik, laparoskopisch 4 0.55 % 4
69.49.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Uterus und Metroplastik, sonstige 1 0.14 % 1
69.52 Aspirationscurettage im Anschluss an Geburt oder Abort 50 6.82 % 50
69.59 Sonstige Aspirationscurettage am Uterus 3 0.41 % 3
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 4 0.55 % 4
69.91 Einsetzen einer therapeutischen Uteruseinlage 4 0.55 % 4
69.98 Sonstige Operationen am uterinen Halteapparat 1 0.14 % 1
69.99 Sonstige Operationen an Zervix und Uterus 2 0.27 % 2
70.12 Kuldotomie 1 0.14 % 1
70.62 Rekonstruktion der Vagina 1 0.14 % 1
70.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, sonstige 1 0.14 % 1
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 4 0.55 % 4
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 1 0.14 % 1
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 2 0.27 % 2
71.79 Sonstige plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum 4 0.55 % 4
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 1 0.14 % 1
75.4 Manuelle Lösung einer retinierten Plazenta 5 0.68 % 5
75.69 Naht eines anderen frischen geburtsbedingten Risses 4 0.55 % 4
75.7 Manuelle Exploration des Cavum uteri, postpartal 1 0.14 % 1
75.8 Geburtshilfliche Tamponade von Uterus oder Vagina 7 0.95 % 8
75.92 Evakuation eines anderen Hämatoms von Vulva oder Vagina 1 0.14 % 1
75.99 Sonstige geburtshilfliche Operationen 1 0.14 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.27 % 2
85.0X.99 Inzision an der Mamma, sonstige 4 0.55 % 4
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.14 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 2 0.27 % 2
85.20 Exzision oder Destruktion von Mammagewebe, n.n.bez. 1 0.14 % 1
85.21.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, ohne axilläre Lymphadenektomie 4 0.55 % 4
85.21.99 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, Sonstige 5 0.68 % 5
85.41 Einseitige einfache Mastektomie 1 0.14 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.14 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.27 % 2
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 3 0.41 % 6
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.14 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.27 % 2
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.27 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 0.41 % 3
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 2 0.27 % 5
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 4 0.55 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.14 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 1 0.14 % 1
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.14 % 1
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 1 0.14 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.41 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.14 % 1
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 2 0.27 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 7 0.95 % 7
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 7 0.95 % 7
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.41 % 4
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.14 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.14 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.14 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 15 2.05 % 15
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 6 0.82 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.27 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.14 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 31 4.23 % 31
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.14 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.41 % 3
99.08 Transfusion von Blutexpander 6 0.82 % 6
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.14 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 0.27 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 6 0.82 % 6
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.55 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.27 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.27 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.27 % 2