DRG P02B - Kardiothorakale oder Gefässeingriffe bei Neugeborenen, Beatmung > 95 Stunden

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 11.785
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 28.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 8 (1.146)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 46 (0.268)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 32 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 27 (84.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.23%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 129'329.09 CHF

Median: 123'778.12 CHF

Standardabweichung: 43'418.55

Homogenitätskoeffizient: 0.75

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Q20.1 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 3.12 %
Q20.3 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 14 43.75 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 3.12 %
Q22.3 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Pulmonalklappe 1 3.12 %
Q23.0 Angeborene Aortenklappenstenose 1 3.12 %
Q23.4 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 5 15.62 %
Q24.4 Angeborene subvalvuläre Aortenstenose 1 3.12 %
Q25.1 Koarktation der Aorta 3 9.38 %
Q25.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 3.12 %
Q26.2 Totale Fehleinmündung der Lungenvenen 3 9.38 %
Q42.1 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Rektums ohne Fistel 1 3.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.12 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 3.12 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.12 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.12 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 9.38 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 3.12 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
D65.2 Erworbene Fibrinolyseblutung 1 3.12 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 6.25 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 4 12.50 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 9.38 %
E03.0 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 3.12 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 9.38 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 3.12 %
E86 Volumenmangel 4 12.50 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 12.50 %
E87.2 Azidose 4 12.50 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 3.12 %
E87.6 Hypokaliämie 9 28.12 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 4 12.50 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 2 6.25 %
F13.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 3.12 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 3.12 %
G93.6 Hirnödem 1 3.12 %
I24.8 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 3.12 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 3.12 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 3.12 %
I28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 3.12 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 5 15.62 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 3.12 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 3.12 %
I42.4 Endokardfibroelastose 1 3.12 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 3.12 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 9.38 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 3.12 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 1 3.12 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 9.38 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 5 15.62 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 3.12 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 3.12 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.12 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
I51.7 Kardiomegalie 2 6.25 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 3.12 %
I62.09 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I63.0 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 3.12 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 6.25 %
I74.1 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 3.12 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 6.25 %
I74.5 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 3.12 %
I77.9 Krankheit der Arterien und Arteriolen, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I78.8 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 3 9.38 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 3.12 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 3.12 %
I81 Pfortaderthrombose 1 3.12 %
I82.3 Embolie und Thrombose der Nierenvene 1 3.12 %
I87.1 Venenkompression 1 3.12 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 6.25 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 3 9.38 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 5 15.62 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
I97.1 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 11 34.38 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.25 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 3.12 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 7 21.88 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 1 3.12 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 4 12.50 %
J95.1 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 3.12 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 3 9.38 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 3.12 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 3.12 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
J98.1 Lungenkollaps 1 3.12 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 3.12 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 3.12 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 3.12 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 3.12 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 3.12 %
L22 Windeldermatitis 1 3.12 %
M43.6 Tortikollis 1 3.12 %
M79.32 Pannikulitis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 3.12 %
M96.80 Elektiv offen belassenes Sternum nach thoraxchirurgischem Eingriff 12 37.50 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 6.25 %
N28.9 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 4 12.50 %
P07.10 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 1 3.12 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 2 6.25 %
P21.0 Schwere Asphyxie unter der Geburt 1 3.12 %
P22.1 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 5 15.62 %
P22.8 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 5 15.62 %
P24.0 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 3.12 %
P28.0 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 1 3.12 %
P28.1 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 1 3.12 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 4 12.50 %
P29.0 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 2 6.25 %
P29.1 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 2 6.25 %
P29.2 Hypertonie beim Neugeborenen 2 6.25 %
P29.3 Persistierender Fetalkreislauf 1 3.12 %
P29.8 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 9.38 %
P37.5 Kandidose beim Neugeborenen 2 6.25 %
P39.0 Infektiöse Mastitis beim Neugeborenen 1 3.12 %
P39.2 Intraamniale Infektion des Feten, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
P39.8 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 1 3.12 %
P39.9 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 3 9.38 %
P55.1 AB0-Isoimmunisierung beim Feten und Neugeborenen 1 3.12 %
P60 Disseminierte intravasale Gerinnung beim Feten und Neugeborenen 2 6.25 %
P61.0 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 3 9.38 %
P61.2 Anämie bei Prämaturität 1 3.12 %
P61.3 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 3.12 %
P61.4 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.25 %
P61.6 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 3 9.38 %
P61.8 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 1 3.12 %
P70.4 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 3 9.38 %
P70.8 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen 2 6.25 %
P71.1 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 3 9.38 %
P71.2 Hypomagnesiämie beim Neugeborenen 1 3.12 %
P74.2 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 6 18.75 %
P74.3 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 2 6.25 %
P74.4 Sonstige transitorische Störungen des Elektrolythaushaltes beim Neugeborenen 1 3.12 %
P74.8 Sonstige transitorische Stoffwechselstörungen beim Neugeborenen 1 3.12 %
P76.1 Transitorischer Ileus beim Neugeborenen 1 3.12 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 3 9.38 %
P78.0 Darmperforation in der Perinatalperiode 1 3.12 %
P78.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 3.12 %
P91.0 Zerebrale Ischämie beim Neugeborenen 1 3.12 %
P92.1 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 3.12 %
P92.2 Trinkunlust beim Neugeborenen 3 9.38 %
P92.3 Unterernährung beim Neugeborenen 2 6.25 %
P92.8 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 1 3.12 %
P94.2 Angeborene Muskelhypotonie 2 6.25 %
Q02 Mikrozephalie 1 3.12 %
Q17.3 Sonstiges fehlgebildetes Ohr 1 3.12 %
Q20.1 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 3.12 %
Q20.4 Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] 1 3.12 %
Q20.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzhöhlen und verbindender Strukturen 1 3.12 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 7 21.88 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 16 50.00 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 2 6.25 %
Q22.1 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 3.12 %
Q22.4 Angeborene Trikuspidalklappenstenose 1 3.12 %
Q22.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 3 9.38 %
Q23.0 Angeborene Aortenklappenstenose 2 6.25 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 3 9.38 %
Q23.2 Angeborene Mitralklappenstenose 1 3.12 %
Q23.3 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 3 9.38 %
Q23.4 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 1 3.12 %
Q23.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorten- und Mitralklappe 1 3.12 %
Q24.0 Dextrokardie 1 3.12 %
Q24.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 3.12 %
Q25.0 Offener Ductus arteriosus 12 37.50 %
Q25.1 Koarktation der Aorta 6 18.75 %
Q25.2 Atresie der Aorta 2 6.25 %
Q25.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 3 9.38 %
Q25.5 Atresie der A. pulmonalis 1 3.12 %
Q25.6 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 3.12 %
Q25.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 1 3.12 %
Q25.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 2 6.25 %
Q25.9 Angeborene Fehlbildung der großen Arterien, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
Q31.5 Angeborene Laryngomalazie 1 3.12 %
Q41.0 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Duodenums 1 3.12 %
Q54.0 Glanduläre Hypospadie 1 3.12 %
Q61.4 Nierendysplasie 1 3.12 %
Q62.0 Angeborene Hydronephrose 1 3.12 %
Q63.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 1 3.12 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 3.12 %
Q67.3 Plagiozephalie 1 3.12 %
Q67.4 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 1 3.12 %
Q83.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma 1 3.12 %
Q87.4 Marfan-Syndrom 1 3.12 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 9.38 %
R06.1 Stridor 1 3.12 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 6.25 %
R18 Aszites 1 3.12 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 3.12 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 3.12 %
R33 Harnverhaltung 1 3.12 %
R34 Anurie und Oligurie 1 3.12 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 3.12 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 3.12 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 6.25 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 6.25 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 3.12 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 3 9.38 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 3.12 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 3.12 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.12 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 6.25 %
S26.83 Rissverletzung des Herzens mit Eröffnung einer Herzhöhle 1 3.12 %
S26.88 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 3.12 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 3.12 %
S27.82 Verletzung: Ductus thoracicus 1 3.12 %
S37.1 Verletzung des Harnleiters 1 3.12 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 1 3.12 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 18.75 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 9.38 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 12.50 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 6.25 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.12 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 6.25 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 3.12 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 9.38 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 9 28.12 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 3.12 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 68.75 %
Z38.0 Einling, Geburt im Krankenhaus 7 21.88 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 6.25 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 5 0.73 % 5
00.12.01 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung 48 Stunden bis 96 Stunden 2 0.29 % 2
00.12.02 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung 96 Stunden und mehr 1 0.15 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 18 2.62 % 18
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.29 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.15 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 1 0.15 % 1
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.15 % 1
00.56 Einsetzen oder Ersetzen eines implantierbaren Drucksensors zur intrakardialen hämodynamischen Überwachung 1 0.15 % 1
00.90.10 Xenogenes Transplantat 2 0.29 % 2
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 2 0.29 % 2
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.15 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
00.99.10 Reoperation 3 0.44 % 6
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.15 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.15 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.15 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 3 0.44 % 3
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 2 0.29 % 2
07.82 Sonstige totale Exzision des Thymus 1 0.15 % 1
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 4 0.58 % 4
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.15 % 1
31.94 Injektion eines Lokaltherapeutikums in die Trachea 1 0.15 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.15 % 1
34.01.99 Inzision an der Brustwand, sonstige 1 0.15 % 2
34.03 Wiedereröffnung einer kürzlichen Thorakotomie 3 0.44 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 0.58 % 4
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.15 % 1
34.72 Verschluss einer Thorakostomie 2 0.29 % 3
34.79.10 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, n.n.bez. 1 0.15 % 1
34.79.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Draht 4 0.58 % 4
34.79.19 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, sonstige 10 1.45 % 10
34.99.99 Sonstige Operationen am Thorax, sonstige 3 0.44 % 5
35.11.20 Rekonstruktion der Aortenklappe am offenen Herzen, ohne Ersatz, bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens 2 0.29 % 2
35.12.20 Rekonstruktion der Mitralklappe am offenen Herzen, ohne Ersatz, bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens 1 0.15 % 1
35.13.20 Rekonstruktion der Pulmonalklappe am offenen Herzen, ohne Ersatz, bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens 1 0.15 % 1
35.25.20 Implantation einer klappentragenden Gefäßprothese, biologische Pulmonalklappe 1 0.15 % 1
35.35.10 Subvalvuläre fibröse oder muskuläre Resektion an der Aortenklappe 1 0.15 % 1
35.41.10 Vergrösserung eines bestehenden Vorhofseptumdefektes, offene Technik 2 0.29 % 2
35.41.20 Vergrösserung eines bestehenden Vorhofseptumdefektes, geschlossene Technik 8 1.16 % 8
35.53 Korrektur eines Ventrikelseptumdefektes mit Prothese, offener Zugang 3 0.44 % 3
35.54 Korrektur von Endokardkissendefekten (AV-Kanal) mit Prothese 1 0.15 % 1
35.61 Korrektur eines Vorhofseptumdefektes mit Bio-Graft 1 0.15 % 1
35.62 Korrektur eines Ventrikelseptumdefektes mit Bio-Graft 1 0.15 % 1
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefektes 8 1.16 % 8
35.73 Sonstige und nicht näher bezeichnete Korrektur von Endokardkissendefekten (AV-Kanal) 1 0.15 % 1
35.82 Totalkorrektur von total falsch mündenden Pulmonalvenen 3 0.44 % 3
35.84 Totalkorrektur der Transposition der grossen Gefässe, nicht andernorts klassifiziert 11 1.60 % 11
35.91 Interatriale Transposition des venösen Rückflusses 1 0.15 % 1
35.92 Erzeugen eines Conduits zwischen rechtem Ventrikel und Pulmonalarterie 4 0.58 % 4
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.15 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.15 % 1
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 1 0.15 % 2
37.31.10 Perikardektomie, partiell 3 0.44 % 4
37.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Herzen und Perikard 1 0.15 % 1
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 3 0.44 % 3
37.64.70 Entfernung einer transvasal platzierten axialen Pumpe zur Kreislaufunterstützung 1 0.15 % 1
37.74.10 Einsetzen oder Ersatz von Epikardelektroden am Epikard, offen chirurgisch 1 0.15 % 1
37.83.12 Erstimplantation eines Zweikammer-Schrittmachers mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 2 0.29 % 2
37.91 Offene Herzmassage 1 0.15 % 1
37.99.23 Operation an einem funktionell/morphologisch univentrikulären Herzen 3 0.44 % 3
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 5 0.73 % 5
38.34.10 Resektion der Aorta ascendens und des Aortenbogens mit Anastomose 4 0.58 % 4
38.34.99 Resektion der Aorta mit Anastomose, sonstige 1 0.15 % 1
38.35.13 Resektion der A. pulmonalis mit Anastomose 1 0.15 % 1
38.45.11 Resektion der Aorta ascendens oder des Aortenbogens mit Ersatz 1 0.15 % 1
38.65.10 Sonstige Exzision von thorakalen Arterien 1 0.15 % 1
38.85.12 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. pulmonalis 5 0.73 % 5
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 12 1.74 % 12
38.85.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Gefässen, sonstige 3 0.44 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 7 1.02 % 7
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 10 1.45 % 10
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 0.87 % 9
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.44 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.15 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 2 0.29 % 2
39.0X.10 Anastomose zwischen A. subclavia und A. pulmonalis (Blalock-Taussig) 2 0.29 % 2
39.0X.11 Anastomose zwischen Aorta und A. pulmonalis dextra (Waterston-Cooley) 1 0.15 % 1
39.0X.13 Anastomose zwischen A. pulmonalis sinistra und A. pulmonalis dextra 1 0.15 % 1
39.0X.20 Prothesenshunt zwischen A. pulmonalis und Aorta, zentral 2 0.29 % 2
39.0X.23 Pulmonalarterielles Banding 1 0.15 % 1
39.0X.24 Shunt einer systemischen zur Pulmonalarterie, Damus-Kay-Stansel-Operation 4 0.58 % 4
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 2 0.29 % 3
39.49.10 Revision einer Gefäßanastomose 1 0.15 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantates 2 0.29 % 2
39.49.21 Wechsel eines vaskulären Implantates 1 0.15 % 2
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 2 0.29 % 4
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 0.29 % 2
39.56.31 Plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta mit Gewebe-Patch 6 0.87 % 6
39.56.39 Plastische Rekonstruktion von thorakalen Gefäßen mit Gewebe-Patch, sonstige 2 0.29 % 3
39.59.14 Transposition von thorakalen Arterien 1 0.15 % 1
39.59.51 Sonstige plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta 2 0.29 % 2
39.61.10 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter Normothermie (mehr als 35° C) 3 0.44 % 3
39.61.11 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 5 0.73 % 5
39.61.12 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter moderater Hypothermie (26 bis unter 32° C) 6 0.87 % 7
39.61.13 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter tiefer Hypothermie (20 bis unter 26° C) 6 0.87 % 6
39.61.14 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter profunder Hypothermie (unter 20° C) 7 1.02 % 7
39.62 (Systemische) Hypothermie bei offener Herzchirurgie 6 0.87 % 6
39.63 Kardioplegie 12 1.74 % 12
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 13 1.89 % 13
39.65.12 Extrakorporale Membranoxygenation (ECMO): Dauer der Behandlung 48 bis unter 96 Stunden 1 0.15 % 1
39.65.13 Extrakorporale Membranoxygenation (ECMO): Dauer der Behandlung: mehr Stunden 2 0.29 % 2
39.65.59 Anwendung einer minimalisierten Herz-Lungen-Maschine: Dauer der Behandlung: mehr Stunden 1 0.15 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstents in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.15 % 1
39.95.A3 Hämofiltration: Kontinuierlich, arteriovenös (CAVH): Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.15 % 1
39.95.C2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.15 % 1
39.97.99 Sonstige Perfusion, sonstige 1 0.15 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.15 % 1
39.99.21 Operationen bei kongenitaler Anomalie des Aortenisthmus (Stenose) oder bei unterbrochenem Aortenbogen 3 0.44 % 3
39.99.23 Operationen bei kongenitalen Anomalien der V. cava 1 0.15 % 1
39.99.38 Katheterinterventioneller Verschluss des Ductus arteriosus Botalli, sonstige 1 0.15 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 0.15 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.15 % 1
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 0.15 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.15 % 1
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 2 0.29 % 2
54.98.21 Unterstützung resp. Ersatz der Nierenfunktion durch Peritonealdialyse: Kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD): Bis 24 Stunden 1 0.15 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.15 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.15 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.29 % 2
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 0.15 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.15 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.15 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.15 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 1 0.15 % 1
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 2 0.29 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.15 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.15 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 2 0.29 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.15 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 6 0.87 % 8
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 3 0.44 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.44 % 5
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.15 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 0.58 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 3 0.44 % 4
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 0.29 % 2
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.15 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.15 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 0.58 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.15 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 1.31 % 12
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.15 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.15 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 7 1.02 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 1.16 % 8
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 3 0.44 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.15 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 7 1.02 % 7
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 8 1.16 % 8
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.15 % 1
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.15 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.15 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.15 % 1
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.15 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.15 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 0.44 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.15 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.87 % 6
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 6 0.87 % 6
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 4 0.58 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.44 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 13 1.89 % 16
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 25 3.63 % 25
96.A1.10 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag) 29 4.22 % 29
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 1 0.15 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 4 0.58 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 20 2.91 % 20
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 9 1.31 % 9
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.29 % 2
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.15 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 11 1.60 % 11
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 3 0.44 % 3
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 2 0.29 % 2
99.05.37 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.38 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 13 bis 15 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 0.29 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 13 1.89 % 13
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 22 3.20 % 22
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 3 0.44 % 3
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 1 0.15 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 17 2.47 % 17
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 19 2.76 % 19
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.15 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 7 1.02 % 7
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.29 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.15 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.15 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 9 1.31 % 9
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.29 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 4 0.58 % 4
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 1 0.15 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 2 0.29 % 2
99.83 Sonstige Phototherapie 1 0.15 % 1
99.B7.24 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 785 bis 980 Aufwandspunkte 2 0.29 % 2
99.B7.26 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 4 0.58 % 4
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1