DRG P60B - Neugeborenes, verstorben oder verlegt < 5 Tage nach Aufnahme ohne signifikante OR-Prozedur, oder mit Beatmung > 24 und < 96 Stunden

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.102
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 81 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 34 (42.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 47 (58.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.4%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'486.93 CHF

Median: 11'707.67 CHF

Standardabweichung: 5'575.86

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.23 %
I46.1 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 1 1.23 %
J21.0 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 2.47 %
P02.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 1 1.23 %
P02.7 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 1 1.23 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 1 1.23 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 4 4.94 %
P20.1 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 1.23 %
P21.0 Schwere Asphyxie unter der Geburt 11 13.58 %
P22.0 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 23 28.40 %
P22.1 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 7 8.64 %
P24.0 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 2 2.47 %
P25.1 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 2.47 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 1 1.23 %
P28.5 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 2 2.47 %
P29.0 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 1 1.23 %
P29.3 Persistierender Fetalkreislauf 1 1.23 %
P52.2 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 1 1.23 %
P78.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 1.23 %
P83.2 Hydrops fetalis, nicht durch hämolytische Krankheit bedingt 1 1.23 %
P91.5 Koma beim Neugeborenen 2 2.47 %
P91.6 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 1 1.23 %
P96.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 1.23 %
Q04.9 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 1.23 %
Q23.4 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 1 1.23 %
Q26.2 Totale Fehleinmündung der Lungenvenen 1 1.23 %
Q33.6 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 2 2.47 %
Q77.1 Thanatophore Dysplasie 1 1.23 %
Q79.0 Angeborene Zwerchfellhernie 1 1.23 %
Q79.2 Exomphalus 1 1.23 %
Q79.3 Gastroschisis 1 1.23 %
Q91.4 Trisomie 13, meiotische Non-disjunction 1 1.23 %
Q92.7 Triploidie und Polyploidie 1 1.23 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 5.00 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.25 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.25 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.25 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E86 Volumenmangel 1 1.25 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.25 %
E87.2 Azidose 2 2.50 %
E87.6 Hypokaliämie 1 1.25 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.50 %
I74.8 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 1.25 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.25 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 10 12.50 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 4 5.00 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 1.25 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.25 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
P00.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 3 3.75 %
P00.8 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 1 1.25 %
P01.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Zervixinsuffizienz 2 2.50 %
P01.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 7 8.75 %
P01.2 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Oligohydramnion 1 1.25 %
P01.3 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Polyhydramnion 1 1.25 %
P01.5 Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 3 3.75 %
P02.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Placenta praevia 1 1.25 %
P02.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 5 6.25 %
P02.2 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 5 6.25 %
P02.7 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 3 3.75 %
P03.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Entbindung und Extraktion aus Beckenendlage 1 1.25 %
P03.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien sowie Missverhältnis während Wehen und Entbindung 1 1.25 %
P03.8 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 1.25 %
P05.1 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 9 11.25 %
P07.00 Neugeborenes: Geburtsgewicht unter 500 Gramm 1 1.25 %
P07.01 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 7 8.75 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 4 5.00 %
P07.10 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 2 2.50 %
P07.11 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 3 3.75 %
P07.12 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 14 17.50 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 9 11.25 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 31 38.75 %
P08.1 Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene 1 1.25 %
P11.0 Hirnödem durch Geburtsverletzung 2 2.50 %
P13.4 Klavikularfraktur durch Geburtsverletzung 1 1.25 %
P15.8 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 1 1.25 %
P20.0 Intrauterine Hypoxie, erstmals vor Wehenbeginn festgestellt 1 1.25 %
P20.1 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 5 6.25 %
P21.0 Schwere Asphyxie unter der Geburt 10 12.50 %
P21.1 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 3 3.75 %
P22.0 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 10 12.50 %
P22.1 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 5 6.25 %
P22.8 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 2 2.50 %
P22.9 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
P24.0 Mekoniumaspiration durch das Neugeborene 1 1.25 %
P24.2 Blutaspiration durch das Neugeborene 1 1.25 %
P25.0 Interstitielles Emphysem mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 3.75 %
P25.1 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 7 8.75 %
P26.1 Massive Lungenblutung mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 2.50 %
P28.1 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 1 1.25 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 5 6.25 %
P28.5 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 7 8.75 %
P28.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 1.25 %
P29.0 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 6 7.50 %
P29.1 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 8 10.00 %
P29.2 Hypertonie beim Neugeborenen 2 2.50 %
P29.3 Persistierender Fetalkreislauf 15 18.75 %
P29.8 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 8 10.00 %
P36.0 Sepsis beim Neugeborenen durch Streptokokken, Gruppe B 1 1.25 %
P37.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 1.25 %
P37.9 Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
P39.2 Intraamniale Infektion des Feten, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
P39.8 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 4 5.00 %
P39.9 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 7 8.75 %
P50.2 Fetaler Blutverlust aus der Plazenta 1 1.25 %
P51.0 Massive Nabelblutung beim Neugeborenen 1 1.25 %
P52.1 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 2 2.50 %
P52.2 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 4 5.00 %
P58.1 Neugeborenenikterus durch Blutung 1 1.25 %
P59.0 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 15 18.75 %
P59.9 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
P60 Disseminierte intravasale Gerinnung beim Feten und Neugeborenen 2 2.50 %
P61.0 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 5 6.25 %
P61.2 Anämie bei Prämaturität 5 6.25 %
P61.3 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 1.25 %
P61.4 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 5 6.25 %
P61.5 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 2 2.50 %
P61.6 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 6 7.50 %
P61.8 Sonstige näher bezeichnete hämatologische Krankheiten in der Perinatalperiode 1 1.25 %
P70.4 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 8 10.00 %
P70.8 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen 8 10.00 %
P70.9 Transitorische Störung des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
P71.1 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 8 10.00 %
P74.0 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 6 7.50 %
P74.1 Dehydratation beim Neugeborenen 2 2.50 %
P74.2 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 2 2.50 %
P76.0 Mekoniumpfropf-Syndrom 1 1.25 %
P76.8 Sonstiger näher bezeichneter Darmverschluss beim Neugeborenen 1 1.25 %
P78.0 Darmperforation in der Perinatalperiode 1 1.25 %
P80.8 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 1 1.25 %
P83.2 Hydrops fetalis, nicht durch hämolytische Krankheit bedingt 2 2.50 %
P83.3 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Feten und das Neugeborene spezifisch ist 1 1.25 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 3 3.75 %
P91.0 Zerebrale Ischämie beim Neugeborenen 2 2.50 %
P91.4 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 1 1.25 %
P91.5 Koma beim Neugeborenen 2 2.50 %
P91.6 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 4 5.00 %
P92.2 Trinkunlust beim Neugeborenen 3 3.75 %
P92.8 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 1 1.25 %
P94.8 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 1 1.25 %
P95 Fetaltod nicht näher bezeichneter Ursache 1 1.25 %
P96.0 Angeborene Niereninsuffizienz 4 5.00 %
P96.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 1.25 %
Q02 Mikrozephalie 2 2.50 %
Q04.0 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 1.25 %
Q04.5 Megalenzephalie 1 1.25 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 1 1.25 %
Q14.1 Angeborene Fehlbildung der Retina 1 1.25 %
Q17.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 1.25 %
Q20.1 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 1.25 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 2 2.50 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 4 5.00 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 1.25 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 1.25 %
Q22.6 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 1.25 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.25 %
Q23.2 Angeborene Mitralklappenstenose 1 1.25 %
Q23.4 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 1 1.25 %
Q24.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 1.25 %
Q25.0 Offener Ductus arteriosus 11 13.75 %
Q25.1 Koarktation der Aorta 1 1.25 %
Q25.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 1 1.25 %
Q33.6 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 1.25 %
Q33.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Lunge 1 1.25 %
Q37.1 Spalte des harten Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 1.25 %
Q37.2 Spalte des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 1.25 %
Q37.5 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 1.25 %
Q38.2 Makroglossie (angeboren) 1 1.25 %
Q39.0 Ösophagusatresie ohne Fistel 1 1.25 %
Q42.8 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose sonstiger Teile des Dickdarmes 1 1.25 %
Q54.0 Glanduläre Hypospadie 2 2.50 %
Q66.2 Pes adductus (congenitus) 1 1.25 %
Q75.3 Makrozephalie 1 1.25 %
Q79.0 Angeborene Zwerchfellhernie 2 2.50 %
Q79.2 Exomphalus 1 1.25 %
Q87.3 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 1.25 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
Q91.0 Trisomie 18, meiotische Non-disjunction 1 1.25 %
Q91.3 Edwards-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
R06.1 Stridor 1 1.25 %
R09.2 Atemstillstand 1 1.25 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.25 %
R33 Harnverhaltung 1 1.25 %
R57.0 Kardiogener Schock 4 5.00 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 2.50 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 2 2.50 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.25 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.25 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
R99 Sonstige ungenau oder nicht näher bezeichnete Todesursachen 1 1.25 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 1.25 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.25 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.25 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
Z38.0 Einling, Geburt im Krankenhaus 27 33.75 %
Z38.3 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 6 7.50 %
Z38.6 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 1 1.25 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.25 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 1.25 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 9 11.25 %
Z83.3 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 1 1.25 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 9 1.69 % 9
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 23 4.31 % 23
03.31 Lumbalpunktion 2 0.37 % 2
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 2 0.37 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 7 1.31 % 7
34.91 Pleurale Punktion 2 0.37 % 2
37.0 Perikardiozentese 1 0.19 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 12 2.25 % 12
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 22 4.12 % 22
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.19 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.56 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.19 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.19 % 1
88.31 Skelettübersicht 1 0.19 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 16 3.00 % 18
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.19 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 0.75 % 4
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.37 % 3
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 1 0.19 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.56 % 3
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.19 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 3 0.56 % 5
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 3 0.56 % 3
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 10 1.87 % 10
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 8 1.50 % 8
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.19 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 14 2.62 % 14
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.94 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.19 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 0.19 % 1
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.19 % 1
96.02 Einsetzen eines oropharyngealen Tubus 1 0.19 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 31 5.81 % 32
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 1.12 % 6
96.35 Gastrische Gavage 8 1.50 % 8
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 21 3.93 % 21
96.A1.10 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag) 66 12.36 % 66
96.A1.99 Mechanische Beatmung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 1 0.19 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 3.00 % 16
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.19 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.19 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.19 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.37 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 8 1.50 % 8
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 23 4.31 % 23
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 52 9.74 % 54
99.22.00 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, n.n.bez. 3 0.56 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 32 5.99 % 32
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 4 0.75 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 31 5.81 % 31
99.29.20 Medikamentöser Verschluss des Ductus arteriosus Botalli 3 0.56 % 3
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 3 0.56 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 8 1.50 % 8
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 15 2.81 % 15
99.81.20 Systemische Hypothermie 6 1.12 % 6
99.81.99 Hypothermie, sonstige 1 0.19 % 1
99.83 Sonstige Phototherapie 13 2.43 % 13
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.19 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.56 % 3
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 8 1.50 % 8
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1