DRG P61A - Neugeborenes, Aufnahmegewicht < 1000 g mit signifikanter OR-Prozedur,

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 21.474
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 96.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 31 (0.658)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 114 (0.227)
Verlegungspauschale Ja


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 31 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 271'288.72 CHF

Median: 238'818.30 CHF

Standardabweichung: 195'840.68

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E84.1 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 3.23 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 3.23 %
P05.1 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 1 3.23 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 2 6.45 %
P22.0 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 15 48.39 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 3.23 %
P52.2 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 2 6.45 %
P76.0 Mekoniumpfropf-Syndrom 1 3.23 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 1 3.23 %
Q25.0 Offener Ductus arteriosus 4 12.90 %
Q39.1 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 3.23 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 3.23 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 3.23 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 3.23 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 3.23 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 3.23 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 3.23 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 3.23 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 3.23 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 19.35 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 12.90 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 16.13 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.23 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 3.23 %
D18.01 Hämangiom: Haut und Unterhaut 2 6.45 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 16.13 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 6.45 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 3.23 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 3.23 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 3 9.68 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 6.45 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 6.45 %
E84.1 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 3.23 %
E86 Volumenmangel 1 3.23 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 3.23 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 12.90 %
E87.6 Hypokaliämie 3 9.68 %
G00.3 Staphylokokkenmeningitis 1 3.23 %
G00.8 Sonstige bakterielle Meningitis 1 3.23 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 3.23 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 1 3.23 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 3 9.68 %
G93.5 Compressio cerebri 1 3.23 %
H10.0 Mukopurulente Konjunktivitis 1 3.23 %
H10.2 Sonstige akute Konjunktivitis 2 6.45 %
H35.1 Retinopathia praematurorum 7 22.58 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 3.23 %
I80.88 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 3.23 %
I81 Pfortaderthrombose 1 3.23 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 6 19.35 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 6.45 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 6.45 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 3.23 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 1 3.23 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 3.23 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 3.23 %
J81 Lungenödem 2 6.45 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 1 3.23 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 6.45 %
K31.1 Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen 1 3.23 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 6 19.35 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 5 16.13 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 6.45 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 3.23 %
K56.1 Invagination 1 3.23 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 2 6.45 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 3.23 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 3.23 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 2 6.45 %
L22 Windeldermatitis 1 3.23 %
L65.9 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
L89.90 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kopf 1 3.23 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 3.23 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 3.23 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 3.23 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 6.45 %
P00.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 3 9.68 %
P00.3 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Kreislauf- und Atemwegskrankheiten der Mutter 1 3.23 %
P01.0 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Zervixinsuffizienz 5 16.13 %
P01.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 2 6.45 %
P01.2 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Oligohydramnion 1 3.23 %
P01.3 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Polyhydramnion 1 3.23 %
P01.5 Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 6 19.35 %
P02.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 2 6.45 %
P02.2 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 5 16.13 %
P03.4 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Schnittentbindung 1 3.23 %
P03.8 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 3 9.68 %
P04.1 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Medikation bei der Mutter 1 3.23 %
P05.0 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 1 3.23 %
P05.1 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 3 9.68 %
P07.00 Neugeborenes: Geburtsgewicht unter 500 Gramm 1 3.23 %
P07.01 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 13 41.94 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 16 51.61 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 19 61.29 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 9 29.03 %
P12.3 Quetschwunde der behaarten Kopfhaut durch Geburtsverletzung 1 3.23 %
P15.4 Geburtsverletzung des Gesichtes 1 3.23 %
P15.8 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 2 6.45 %
P20.0 Intrauterine Hypoxie, erstmals vor Wehenbeginn festgestellt 1 3.23 %
P20.1 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 2 6.45 %
P21.0 Schwere Asphyxie unter der Geburt 3 9.68 %
P21.1 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 6.45 %
P22.0 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 9 29.03 %
P22.1 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 1 3.23 %
P22.8 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 2 6.45 %
P26.1 Massive Lungenblutung mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 3.23 %
P26.8 Sonstige Lungenblutung mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 6.45 %
P26.9 Nicht näher bezeichnete Lungenblutung mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 6.45 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 19 61.29 %
P27.8 Sonstige chronische Atemwegskrankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 3.23 %
P28.0 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 1 3.23 %
P28.1 Sonstige und nicht näher bezeichnete Atelektase beim Neugeborenen 1 3.23 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 24 77.42 %
P28.5 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 2 6.45 %
P28.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 3.23 %
P29.0 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 4 12.90 %
P29.1 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 20 64.52 %
P29.2 Hypertonie beim Neugeborenen 2 6.45 %
P29.3 Persistierender Fetalkreislauf 7 22.58 %
P29.4 Transitorische Myokardischämie beim Neugeborenen 1 3.23 %
P29.8 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 12 38.71 %
P35.1 Angeborene Zytomegalie 1 3.23 %
P36.1 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Streptokokken 2 6.45 %
P36.2 Sepsis beim Neugeborenen durch Staphylococcus aureus 1 3.23 %
P36.3 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Staphylokokken 3 9.68 %
P36.4 Sepsis beim Neugeborenen durch Escherichia coli 2 6.45 %
P36.9 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 4 12.90 %
P37.5 Kandidose beim Neugeborenen 5 16.13 %
P37.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 3.23 %
P38 Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung 1 3.23 %
P39.1 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 3 9.68 %
P39.2 Intraamniale Infektion des Feten, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
P39.8 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 1 3.23 %
P39.9 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 9 29.03 %
P52.0 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Feten und Neugeborenen 3 9.68 %
P52.1 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 5 16.13 %
P52.2 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 3 9.68 %
P52.3 Nicht näher bezeichnete intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung beim Feten und Neugeborenen 1 3.23 %
P52.4 Intrazerebrale (nichttraumatische) Blutung beim Feten und Neugeborenen 1 3.23 %
P52.6 Kleinhirnblutung (nichttraumatisch) und Blutung in die Fossa cranii posterior beim Feten und Neugeborenen 1 3.23 %
P54.3 Sonstige gastrointestinale Blutung beim Neugeborenen 1 3.23 %
P54.5 Hautblutung beim Neugeborenen 1 3.23 %
P54.8 Sonstige näher bezeichnete Blutungen beim Neugeborenen 1 3.23 %
P58.0 Neugeborenenikterus durch Quetschwunde 2 6.45 %
P58.4 Neugeborenenikterus durch Arzneimittel oder Toxine, die von der Mutter übertragen oder dem Neugeborenen verabreicht wurden 1 3.23 %
P59.0 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 25 80.65 %
P59.9 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 3 9.68 %
P61.0 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 10 32.26 %
P61.2 Anämie bei Prämaturität 18 58.06 %
P61.4 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 4 12.90 %
P61.5 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 7 22.58 %
P61.6 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 3 9.68 %
P70.4 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 9 29.03 %
P70.8 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen 7 22.58 %
P71.1 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 1 3.23 %
P71.8 Sonstige transitorische Störungen des Kalzium- und Magnesiumstoffwechsels beim Neugeborenen 5 16.13 %
P72.2 Sonstige transitorische Störungen der Schilddrüsenfunktion beim Neugeborenen, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
P74.0 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 4 12.90 %
P74.2 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 13 41.94 %
P74.3 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 5 16.13 %
P74.4 Sonstige transitorische Störungen des Elektrolythaushaltes beim Neugeborenen 1 3.23 %
P74.8 Sonstige transitorische Stoffwechselstörungen beim Neugeborenen 3 9.68 %
P75 Mekoniumileus bei zystischer Fibrose {E84.1} 2 6.45 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 3 9.68 %
P78.0 Darmperforation in der Perinatalperiode 2 6.45 %
P78.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 3 9.68 %
P78.9 Krankheit des Verdauungssystems in der Perinatalperiode, nicht näher bezeichnet 1 3.23 %
P83.3 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Feten und das Neugeborene spezifisch ist 1 3.23 %
P83.5 Angeborene Hydrozele 2 6.45 %
P83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Feten und das Neugeborene spezifisch sind 3 9.68 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 3 9.68 %
P91.1 Erworbene periventrikuläre Zysten beim Neugeborenen 2 6.45 %
P91.6 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 1 3.23 %
P92.0 Erbrechen beim Neugeborenen 2 6.45 %
P92.2 Trinkunlust beim Neugeborenen 10 32.26 %
P92.8 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 1 3.23 %
P94.1 Angeborene Muskelhypertonie 1 3.23 %
P96.0 Angeborene Niereninsuffizienz 2 6.45 %
P96.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 3.23 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 1 3.23 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 2 6.45 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 4 12.90 %
Q25.0 Offener Ductus arteriosus 16 51.61 %
Q33.6 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 3.23 %
Q55.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 2 6.45 %
Q66.4 Pes calcaneovalgus congenitus 1 3.23 %
Q67.3 Plagiozephalie 1 3.23 %
R01.0 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 3.23 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 3.23 %
R09.3 Abnormes Sputum 1 3.23 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 3.23 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
R16.2 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.23 %
R18 Aszites 1 3.23 %
R34 Anurie und Oligurie 2 6.45 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 3.23 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 2 6.45 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 3.23 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 19.35 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 3.23 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 3.23 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 3.23 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 3.23 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 3.23 %
R94.1 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 2 6.45 %
S09.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 3.23 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 3.23 %
T36.8 Vergiftung: Sonstige systemisch wirkende Antibiotika 1 3.23 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 3.23 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.45 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 6.45 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 12.90 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 6.45 %
T85.72 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 3.23 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 3.23 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 3.23 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 35.48 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 6.45 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 19.35 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 19.35 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 3.23 %
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 3.23 %
Z26.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 3.23 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 3.23 %
Z27.3 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 3.23 %
Z27.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 1 3.23 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 3 9.68 %
Z38.0 Einling, Geburt im Krankenhaus 14 45.16 %
Z38.3 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 5 16.13 %
Z38.6 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 4 12.90 %
Z40.9 Prophylaktische Operation, nicht näher bezeichnet 2 6.45 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 3.23 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 3.23 %
Z75.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 3.23 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 3.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.17 % 1
00.12.01 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung 48 Stunden bis 96 Stunden 1 0.17 % 1
00.12.02 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung 96 Stunden und mehr 1 0.17 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 11 1.91 % 11
00.99.10 Reoperation 2 0.35 % 2
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 4 0.69 % 49
01.09 Sonstige Punktion am Schädel 1 0.17 % 1
01.18.00 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, n.n.bez. 1 0.17 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.17 % 1
01.26 Einsetzen und Ersetzen eines Katheters in die Schädelhöhle oder Hirngewebe 1 0.17 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.17 % 1
01.39.41 Anlegen eines Reservoirs am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 2 0.35 % 2
01.39.42 Entfernen eines Reservoirs am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.17 % 1
02.2 Ventrikulostomie 1 0.17 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 4 0.69 % 5
02.43 Entfernen eines Ventrikelshunts 2 0.35 % 2
02.99.29 Sonstige Revision und Entfernung von Liquorableitungen 1 0.17 % 1
03.31 Lumbalpunktion 4 0.69 % 8
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 2 0.35 % 2
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 1 0.17 % 2
14.79 Sonstige Operationen am Glaskörper 4 0.69 % 4
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 2 0.35 % 2
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 1 0.17 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.17 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.17 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.35 % 2
38.85.12 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. pulmonalis 1 0.17 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 6 1.04 % 6
38.85.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Gefässen, sonstige 9 1.56 % 9
38.91 Arterielle Katheterisation 7 1.22 % 7
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 18 3.12 % 18
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.17 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 0.87 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 0.69 % 6
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.17 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.17 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 2 0.35 % 2
39.99.39 Operationen bei sonstigen kongenitalen Gefäßanomalien 1 0.17 % 1
42.51.10 Intrathorakale Ösophagoösophagostomie, Rekonstruktion der Ösophaguspassage bei Atresie und Versorgung einer kongenitalen ösophagotrachealen Fistel 1 0.17 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 2 0.35 % 2
44.12 Gastroskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.17 % 1
44.5X.99 Revision einer Magenanastomose, sonstige 1 0.17 % 1
45.26 Offene Biopsie am Dickdarm 1 0.17 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 3 0.52 % 6
46.21 Temporäre Ileostomie 3 0.52 % 3
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 1 0.17 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 4 0.69 % 4
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.17 % 2
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 1 0.17 % 1
47.09 Sonstige Appendektomie 1 0.17 % 1
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 2 0.35 % 2
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.17 % 1
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 1 0.17 % 1
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 3 0.52 % 3
53.10 Beidseitige Operation von Inguinalhernien, n.n.bez. 1 0.17 % 1
53.12 Beidseitige Operation von indirekten Inguinalhernien 5 0.87 % 5
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.17 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.17 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.17 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.17 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.35 % 3
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 2 0.35 % 2
57.11 Perkutane Aspiration an der Harnblase 1 0.17 % 1
57.79.99 Sonstige totale Zystektomie, sonstige 1 0.17 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.17 % 1
62.2 Exzision oder Destruktion einer Läsion am Hoden 2 0.35 % 2
62.5 Orchidopexie 3 0.52 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.17 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.17 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.17 % 1
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.17 % 1
88.31 Skelettübersicht 1 0.17 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.17 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 2 0.35 % 5
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.17 % 2
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.17 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.17 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.17 % 1
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.17 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.17 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.35 % 3
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.17 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.69 % 4
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 3 0.52 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.35 % 4
89.15.70 Neuropädiatrische Entwicklungsuntersuchung 2 0.35 % 2
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 10 1.74 % 10
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 9 1.56 % 9
92.04 Gastrointestinale Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.17 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.17 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 2 0.35 % 2
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.17 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 2 0.35 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 16 2.78 % 16
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.17 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 2 0.35 % 2
95.11 Fundus-Photographie 2 0.35 % 6
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 19 3.30 % 35
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 1 0.17 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.52 % 3
96.35 Gastrische Gavage 6 1.04 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 21 3.65 % 21
96.A1.10 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag) 30 5.21 % 30
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 15 2.60 % 15
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.17 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 2.78 % 16
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 7 1.22 % 7
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.35 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 7 1.22 % 7
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.17 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 9 1.56 % 9
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.17 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 30 5.21 % 30
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 20 3.47 % 20
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 0.35 % 2
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.17 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.52 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 4 0.69 % 4
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 6 1.04 % 6
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 8 1.39 % 8
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 2 0.35 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.35 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 21 3.65 % 21
99.29.20 Medikamentöser Verschluss des Ductus arteriosus Botalli 14 2.43 % 16
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 12 2.08 % 18
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 4 0.69 % 7
99.48 Verabreichung von Masern-Mumps-Röteln-Impfstoff [MMR] 1 0.17 % 1
99.52 Prophylaktische Impfung gegen Grippe 2 0.35 % 5
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 11 1.91 % 21
99.59 Sonstige Impfung 7 1.22 % 8
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.17 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.35 % 2
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 13 2.26 % 13
99.83 Sonstige Phototherapie 25 4.34 % 25
99.B8.22 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.26 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 2 0.35 % 2
99.B8.27 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 6 1.04 % 6