DRG Q60E - Erkrankungen des retikuloendothelialen Systems, des Immunsystems und Gerinnungsstörungen, Alter > 15 Jahre

MDC 16 - Krankheiten des Blutes, der blutbildenden Organe und des Immunsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.61
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.248)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.1)
Verlegungsabschlag 0.099


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 187 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 175 (93.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'155.54 CHF

Median: 5'023.00 CHF

Standardabweichung: 8'700.74

Homogenitätskoeffizient: 0.45

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D18.18 Lymphangiom: Sonstige Lokalisationen 3 1.60 %
D36.0 Gutartige Neubildung: Lymphknoten 7 3.74 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 15 8.02 %
D73.4 Zyste der Milz 2 1.07 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.53 %
D82.4 Hyperimmunglobulin-E[IgE]-Syndrom 1 0.53 %
D84.1 Defekte im Komplementsystem 2 1.07 %
D89.9 Störung mit Beteiligung des Immunsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I88.1 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 1 0.53 %
I88.8 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 4 2.14 %
I88.9 Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet 12 6.42 %
I89.9 Nichtinfektiöse Krankheit der Lymphgefäße und Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
L04.0 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 25 13.37 %
L04.1 Akute Lymphadenitis am Rumpf 10 5.35 %
L04.2 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 11 5.88 %
L04.3 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 9 4.81 %
L04.8 Akute Lymphadenitis an sonstigen Lokalisationen 3 1.60 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 72 38.50 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.07 %
R76.0 Erhöhter Antikörpertiter 2 1.07 %
R76.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.53 %
S36.04 Massive Parenchymruptur der Milz 2 1.07 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.65 %
A44.9 Bartonellose, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.65 %
B00.3 Meningitis durch Herpesviren {G02.0} 1 0.65 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.65 %
B15.9 Virushepatitis A ohne Coma hepaticum 1 0.65 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.65 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.65 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.65 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.65 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.95 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 5.84 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.95 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
B97.2 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.65 %
C04.8 Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.65 %
C10.9 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.65 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.65 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.65 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.65 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
C51.9 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.65 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.65 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.65 %
C81.0 Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom 1 0.65 %
C83.5 Lymphoblastisches Lymphom 1 0.65 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.65 %
D10.5 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.65 %
D12.6 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
D37.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Kolon 1 0.65 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 2 1.30 %
D37.78 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane 2 1.30 %
D44.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 1 0.65 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 1 0.65 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.65 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 1.95 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.30 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 1.30 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
D56.1 Beta-Thalassämie 1 0.65 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 2 1.30 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.65 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.65 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.65 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.30 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 1.95 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.65 %
D73.8 Sonstige Krankheiten der Milz 1 0.65 %
D75.1 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.65 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.65 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.65 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.65 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 1.30 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.65 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.65 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.65 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.65 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.30 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 6.49 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.65 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.65 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 1.30 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.65 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.95 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.65 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 1.95 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 3.25 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.65 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.65 %
E75.2 Sonstige Sphingolipidosen 1 0.65 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 1.30 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.65 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.30 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.65 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.65 %
E86 Volumenmangel 1 0.65 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.95 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.65 %
E87.6 Hypokaliämie 4 2.60 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.65 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.30 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.65 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
F02.8 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.65 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.65 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.65 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.65 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.65 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.30 %
F10.6 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.65 %
F15.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom 1 0.65 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.65 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.65 %
F25.1 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.65 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
F40.00 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.65 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 4 2.60 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 1.30 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.65 %
G02.0 Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.65 %
G25.1 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.65 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.65 %
G32.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.65 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.65 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.65 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 2 1.30 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.65 %
G61.8 Sonstige Polyneuritiden 1 0.65 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.65 %
G63.0 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.65 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.65 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.65 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.65 %
H53.1 Subjektive Sehstörungen 1 0.65 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.65 %
H60.8 Sonstige Otitis externa 1 0.65 %
H60.9 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.65 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.65 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.65 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 9.09 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 10.39 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.60 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 4.55 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.65 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.65 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.30 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.30 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.30 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 3.25 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.65 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.65 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.65 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.65 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.65 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.65 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 7 4.55 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 4 2.60 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.65 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 1.95 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.30 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.65 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 1.30 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.65 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.65 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.65 %
I88.0 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.65 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.65 %
J03.9 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 1.95 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
J30.4 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
J32.8 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.65 %
J35.0 Chronische Tonsillitis 1 0.65 %
J35.1 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.65 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
J38.6 Kehlkopfstenose 1 0.65 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.65 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.65 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.65 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.30 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.95 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
J47 Bronchiektasen 1 0.65 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.95 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.30 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.65 %
K04.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Pulpa und des periapikalen Gewebes 1 0.65 %
K06.1 Gingivahyperplasie 1 0.65 %
K10.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.65 %
K11.2 Sialadenitis 1 0.65 %
K13.7 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.65 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.65 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 3.90 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.65 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.65 %
K29.6 Sonstige Gastritis 2 1.30 %
K31.7 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.65 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.65 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.65 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 1.30 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.65 %
K59.0 Obstipation 2 1.30 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.65 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.65 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.65 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.65 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.65 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 1.30 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 0.65 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.65 %
K92.1 Meläna 2 1.30 %
L01.0 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.65 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.65 %
L02.3 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.65 %
L03.10 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.65 %
L03.8 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.65 %
L04.2 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 1 0.65 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.95 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.95 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.65 %
L65.8 Sonstiger näher bezeichneter Haarausfall ohne Narbenbildung 1 0.65 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.65 %
L85.3 Xerosis cutis 2 1.30 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.65 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.65 %
M13.17 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.65 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.65 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.65 %
M33.1 Sonstige Dermatomyositis 1 0.65 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.65 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.65 %
M43.6 Tortikollis 1 0.65 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.65 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.65 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.65 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.65 %
M79.10 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.65 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.65 %
M79.87 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.65 %
M80.90 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.65 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.65 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.30 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.30 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 2.60 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 3.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 1.30 %
N23 Nicht näher bezeichnete Nierenkolik 1 0.65 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.65 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.65 %
N48.9 Krankheit des Penis, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
N49.2 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 1 0.65 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 1 0.65 %
N64.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 1 0.65 %
N75.1 Bartholin-Abszess 1 0.65 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.65 %
N94.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 1 0.65 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
R04.0 Epistaxis 1 0.65 %
R05 Husten 1 0.65 %
R06.0 Dyspnoe 2 1.30 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.65 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
R10.0 Akutes Abdomen 1 0.65 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 1.95 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.65 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.30 %
R18 Aszites 1 0.65 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.65 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.30 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.65 %
R33 Harnverhaltung 1 0.65 %
R39.2 Extrarenale Urämie 1 0.65 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 1.30 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 3 1.95 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 1.30 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.30 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.65 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.65 %
R61.1 Hyperhidrose, generalisiert 1 0.65 %
R61.9 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 2 1.30 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 2 1.30 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.65 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.65 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.65 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 1.30 %
R76.0 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.65 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 1.30 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.65 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 2.60 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.65 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.65 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.65 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.65 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.65 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.65 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.65 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.65 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.65 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.65 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.65 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 1.30 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.65 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.65 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 5.19 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 2.60 %
Z03.0 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 0.65 %
Z12.8 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen sonstiger Lokalisationen 1 0.65 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.65 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.30 %
Z51.4 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 1.30 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 4 2.60 %
Z57 Berufliche Exposition gegenüber Risikofaktoren 1 0.65 %
Z83.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.65 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 1.30 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 1.95 %
Z86.3 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.30 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 2.60 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z87.2 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.65 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 1.30 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.65 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 2 1.30 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 3.90 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.65 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.65 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.65 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 3 1.95 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 1.95 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.30 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.30 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.30 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.65 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 1.95 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.65 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.65 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.65 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 1.30 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 2 0.68 % 2
00.99.30 Lasertechnik 1 0.34 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.34 % 1
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.34 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.68 % 2
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.34 % 1
33.23.12 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound (EBUS) Bronchoskop 3 1.02 % 3
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.34 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 15 5.10 % 15
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 2 0.68 % 2
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 4 1.36 % 4
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 7 2.38 % 7
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.34 % 1
33.26.00 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Lungenbiopsie, n.n.bez. 1 0.34 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.34 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.34 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 0.68 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.34 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.34 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.34 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 1.36 % 7
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.34 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 26 8.84 % 27
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 2 0.68 % 2
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 3 1.02 % 3
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.68 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.34 % 1
43.41.20 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, Elektro-, Thermo- oder Kryokoagulation 1 0.34 % 1
44.99.20 Endo-Loop und Clippen am Magen, endoskopisch 1 0.34 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 1.36 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 1.36 % 4
45.23 Koloskopie 1 0.34 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.68 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.34 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.34 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 1 0.34 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.34 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.34 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.68 % 4
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.34 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.68 % 2
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.34 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.34 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.34 % 1
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 4 1.36 % 4
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 2 0.68 % 2
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.34 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.68 % 2
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.34 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 1
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.68 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 1.36 % 5
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.68 % 2
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.34 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.34 % 1
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.34 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.34 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 7 2.38 % 7
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.34 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 12 4.08 % 12
87.71 Computertomographie der Niere 1 0.34 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 2 0.68 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 13 4.42 % 13
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 1.02 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 1.02 % 3
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 8 2.72 % 8
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 2 0.68 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 1.70 % 5
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.34 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.34 % 1
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 0.34 % 1
88.74.13 Endosonographie des Magens 2 0.68 % 2
88.74.14 Endosonographie Duodenums 1 0.34 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 0.34 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 0.34 % 1
88.74.31 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, mit Punktion 3 1.02 % 3
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.68 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.34 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.34 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 8 2.72 % 8
88.79.80 Sonographie mit iv. Kontrastmittel oder Pharmakostimulation 1 0.34 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.34 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 1.02 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 2 0.68 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.34 % 1
88.97.16 MRI-Hals 2 0.68 % 2
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.34 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.34 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.34 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.34 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.68 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.34 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 1.02 % 3
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.34 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 1.36 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 6 2.04 % 6
89.38.13 Kapnographie 1 0.34 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 3 1.02 % 3
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.34 % 1
89.38.25 Single Breath Test 1 0.34 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.68 % 2
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.34 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.34 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 0.68 % 2
92.18.04 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.34 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 1.02 % 3
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 3 1.02 % 3
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.34 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.34 % 1
93.22.00 Gehtraining und Gangtraining, n.n.bez. 1 0.34 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.34 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.34 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.34 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.68 % 2
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.34 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 1.36 % 4
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.22.00 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, n.n.bez. 1 0.34 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.68 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.68 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 3 1.02 % 3
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.34 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1