DRG R07A - Strahlentherapie bei hämatologischen und soliden Neubildungen, weniger als 9 Bestrahlungen, Alter < 19 Jahre oder mit äusserst schweren CC

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.252
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.37)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 35 (0.156)
Verlegungsabschlag 0.125


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 33 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.39%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 32 (97.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 31'443.82 CHF

Median: 22'588.84 CHF

Standardabweichung: 32'179.51

Homogenitätskoeffizient: 0.49

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C48.0 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 2 6.06 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 3.03 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 4 12.12 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 9.09 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 6.06 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 6 18.18 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 3 9.09 %
C81.1 Nodulär-sklerosierendes klassisches Hodgkin-Lymphom 1 3.03 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 2 6.06 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 5 15.15 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 3.03 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 3.03 %
C94.20 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 3.03 %
D47.4 Osteomyelofibrose 1 3.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 6.06 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 3.03 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.03 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.03 %
B00.2 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 3.03 %
B37.0 Candida-Stomatitis 2 6.06 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 3.03 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.03 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 3.03 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 9.09 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 3.03 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 1 3.03 %
C15.3 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 3.03 %
C23 Bösartige Neubildung der Gallenblase 1 3.03 %
C32.2 Bösartige Neubildung: Subglottis 1 3.03 %
C32.8 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 3.03 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 6 18.18 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
C43.3 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 3.03 %
C44.7 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 3.03 %
C60.8 Bösartige Neubildung: Penis, mehrere Teilbereiche überlappend 1 3.03 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 9.09 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 3.03 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 3.03 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 4 12.12 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 6.06 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 2 6.06 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 6.06 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 15.15 %
C78.1 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 3.03 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 6.06 %
C78.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 3.03 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 3.03 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 8 24.24 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 6.06 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 5 15.15 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 14 42.42 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 4 12.12 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 3.03 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 3.03 %
C82.1 Follikuläres Lymphom Grad II 1 3.03 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 3.03 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 1 3.03 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 3.03 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 3.03 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 3.03 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 3.03 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 3.03 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 3.03 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 5 15.15 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 6.06 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 3.03 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 3.03 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 3.03 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 6.06 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 3.03 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 3.03 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 3.03 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.03 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 6.06 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 6.06 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 3.03 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 9.09 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 6.06 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.03 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 3.03 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 9.09 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 1 3.03 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 3.03 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 3.03 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 12.12 %
E86 Volumenmangel 6 18.18 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 6.06 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 9.09 %
E87.2 Azidose 1 3.03 %
E87.6 Hypokaliämie 5 15.15 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 3.03 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 6.06 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 3.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 3.03 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 3.03 %
F23.1 Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie 1 3.03 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 15.15 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 2 6.06 %
G05.8 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.03 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 3.03 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
G93.6 Hirnödem 1 3.03 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.03 %
H49.0 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 3.03 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.06 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 12.12 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 9.09 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.03 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 3.03 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 12.12 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 9.09 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 3.03 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 3.03 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 3.03 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 3.03 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 9.09 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 3.03 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 9.09 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 3.03 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 3.03 %
I77.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 3.03 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 3.03 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 6.06 %
I87.1 Venenkompression 4 12.12 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 3.03 %
J04.1 Akute Tracheitis 1 3.03 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 9.09 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 3.03 %
J39.80 Erworbene Stenose der Trachea 1 3.03 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 3.03 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 6.06 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.03 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 12.12 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 3.03 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 9.09 %
K12.1 Sonstige Formen der Stomatitis 1 3.03 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 3.03 %
K20 Ösophagitis 1 3.03 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 3.03 %
K30 Dyspepsie 1 3.03 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 3.03 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 3.03 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 3.03 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 3.03 %
K59.0 Obstipation 5 15.15 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 3.03 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
K92.1 Meläna 1 3.03 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 3.03 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 6.06 %
M41.86 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 3.03 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 3.03 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 3.03 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 3.03 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 3.03 %
M70.6 Bursitis trochanterica 1 3.03 %
M75.0 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 3.03 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 3.03 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 3.03 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 3.03 %
M89.55 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 2 6.06 %
M89.58 Osteolyse: Sonstige 1 3.03 %
M90.70 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Mehrere Lokalisationen 1 3.03 %
N08.1 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 3.03 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 6.06 %
N13.6 Pyonephrose 1 3.03 %
N13.8 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 1 3.03 %
N16.1 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Neubildungen 1 3.03 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 3.03 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 3.03 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 6.06 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 9.09 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 6.06 %
N30.0 Akute Zystitis 1 3.03 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
N40 Prostatahyperplasie 2 6.06 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 3.03 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 3.03 %
R04.2 Hämoptoe 1 3.03 %
R06.0 Dyspnoe 1 3.03 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 15.15 %
R13.1 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 3.03 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 3.03 %
R33 Harnverhaltung 2 6.06 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 2 6.06 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 6.06 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 3.03 %
R55 Synkope und Kollaps 1 3.03 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 3.03 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 3.03 %
R64 Kachexie 2 6.06 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 3.03 %
T00.8 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen 1 3.03 %
T66 Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung 1 3.03 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 3.03 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 3.03 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 3.03 %
T86.09 Graft-versus-host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 3.03 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 3.03 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 3.03 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 18.18 %
W91.9 Strahlenunfall 1 3.03 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 3.03 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 15.15 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 6.06 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 15.15 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 3.03 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 3.03 %
Z51.5 Palliativbehandlung 2 6.06 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 3.03 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 6.06 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 6.06 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 3.03 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 9.09 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 3.03 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 12.12 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 3.03 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 6.06 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 6.06 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 3.03 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 3.03 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 3.03 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 3.03 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 3.03 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 12.12 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 3.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.49 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.49 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.49 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.49 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.49 % 1
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 1 0.49 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.49 % 1
06.2X.99 Sonstige unilaterale Hemithyreoidektomie 1 0.49 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 0.49 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.49 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.49 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.49 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 2 0.97 % 2
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.49 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 2 0.97 % 2
33.93 Lungenpunktion 1 0.49 % 3
34.91 Pleurale Punktion 2 0.97 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.49 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.49 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.49 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.49 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.49 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 2 0.97 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 1.46 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.49 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.49 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.49 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.49 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.49 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.49 % 1
81.92.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie onhe BV, sonstige Gelenke. 1 0.49 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.49 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.49 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.49 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 1.46 % 3
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 0.97 % 2
87.04.99 Sonstige Tomografie des Kopfes, sonstige 1 0.49 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 2.43 % 5
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.49 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.97 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.97 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.49 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.97 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.49 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.46 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.97 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.97 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 1.46 % 3
88.97.16 MRI-Hals 1 0.49 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 3.40 % 8
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.49 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.49 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 3 1.46 % 6
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 4 1.94 % 17
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 12 5.83 % 39
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.49 % 5
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 2 0.97 % 9
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 12 5.83 % 41
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 2 0.97 % 7
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.49 % 1
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen: hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 1 0.49 % 6
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 2 0.97 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 4 1.94 % 4
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.49 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 8 3.88 % 8
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 5 2.43 % 5
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 5 2.43 % 5
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 2 0.97 % 2
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 5 2.43 % 5
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.49 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 5 2.43 % 5
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 3 1.46 % 3
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 1 0.49 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.49 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.49 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.49 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.49 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.49 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.49 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.49 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.49 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.49 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 1.94 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 3.88 % 8
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.97 % 2
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.49 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.49 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.49 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.49 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 5 2.43 % 6
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 3 1.46 % 4
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.49 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.49 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.49 % 1
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 2 0.97 % 2
99.84.40 Einfache protektive Isolierung, n.n.bez. 1 0.49 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.97 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1