DRG R12A - Andere hämatologische und solide Neubildungen mit grossen OR-Prozeduren, mit äusserst schweren CC

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.982
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 14.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.486)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 28 (0.175)
Verlegungsabschlag 0.159


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 45 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 44 (97.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.55%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 33'904.12 CHF

Median: 29'823.00 CHF

Standardabweichung: 25'729.24

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C48.0 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 8 17.78 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 2.22 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 4 8.89 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 7 15.56 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 5 11.11 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 5 11.11 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 2.22 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 2.22 %
C79.83 Sekundäre bösartige Neubildung des Perikards 1 2.22 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 6 13.33 %
C79.9 Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.22 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 4.44 %
C80.9 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.22 %
C92.80 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.6 Enteritis durch Yersinia enterocolitica 1 2.22 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 2.22 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.22 %
B35.3 Tinea pedis 1 2.22 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 2.22 %
B44.9 Aspergillose, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.44 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.67 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.22 %
C16.3 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 1 2.22 %
C17.2 Bösartige Neubildung: Ileum 1 2.22 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 4.44 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 2.22 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 2.22 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 3 6.67 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 4.44 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 2 4.44 %
C43.6 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 2.22 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 3 6.67 %
C43.9 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
C44.6 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 2.22 %
C49.4 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 2.22 %
C51.8 Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend 1 2.22 %
C51.9 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
C54.2 Bösartige Neubildung: Myometrium 1 2.22 %
C60.0 Bösartige Neubildung: Praeputium penis 1 2.22 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 2.22 %
C62.1 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 2.22 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 2.22 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 2.22 %
C68.9 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 2.22 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 2.22 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 3 6.67 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 2.22 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 6.67 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 4.44 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 4.44 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 8.89 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 2.22 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 2.22 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 4 8.89 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 6 13.33 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 4.44 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 4.44 %
D04.6 Carcinoma in situ: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 2.22 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 2.22 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 2.22 %
D46.5 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 2.22 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 2.22 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 2.22 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 17.78 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 4 8.89 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
D68.1 Hereditärer Faktor-XI-Mangel 1 2.22 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 11.11 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.22 %
D69.1 Qualitative Thrombozytendefekte 1 2.22 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.22 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 2.22 %
D73.4 Zyste der Milz 1 2.22 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 2.22 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 15.56 %
E13.20 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E13.73 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E14.72 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 2.22 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 6.67 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 6.67 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.44 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E61.1 Eisenmangel 1 2.22 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 2.22 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 5 11.11 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E86 Volumenmangel 1 2.22 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 4.44 %
E87.2 Azidose 1 2.22 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 2.22 %
E87.6 Hypokaliämie 4 8.89 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
E88.2 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 2.22 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 4 8.89 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 2.22 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 2.22 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 2.22 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 2.22 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 2.22 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.44 %
G51.0 Fazialisparese 1 2.22 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 2.22 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 2.22 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 2.22 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 2.22 %
G99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.22 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 13.33 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 28.89 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 8.89 %
I12.01 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 2.22 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.22 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 4.44 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 4.44 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 4.44 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 4.44 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 2.22 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 4.44 %
I51.7 Kardiomegalie 1 2.22 %
I63.3 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 2.22 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.22 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.22 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.22 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.22 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 2 4.44 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 4.44 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 2.22 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 2.22 %
I87.1 Venenkompression 1 2.22 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 4.44 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 2.22 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 2.22 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J31.2 Chronische Pharyngitis 1 2.22 %
J33.8 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 2.22 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.22 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.22 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.44 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 8.89 %
J93.1 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 2.22 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 1 2.22 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.22 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J98.1 Lungenkollaps 1 2.22 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 4.44 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 2.22 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 4.44 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 2.22 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 2.22 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 2.22 %
K29.6 Sonstige Gastritis 2 4.44 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 2.22 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.22 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.22 %
K50.88 Sonstige Crohn-Krankheit 1 2.22 %
K56.0 Paralytischer Ileus 2 4.44 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 2.22 %
K59.0 Obstipation 2 4.44 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 6 13.33 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 2.22 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.22 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 2.22 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 4 8.89 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 2.22 %
L04.3 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 2.22 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 2.22 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.22 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 2.22 %
L85.1 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 2.22 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 2.22 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.22 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 2.22 %
M79.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 2.22 %
M85.84 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Hand 1 2.22 %
M90.78 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 2.22 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 4.44 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.22 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 2 4.44 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 11.11 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.22 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 13.33 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 2.22 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 2.22 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.67 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 2.22 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 2.22 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
R04.2 Hämoptoe 1 2.22 %
R09.1 Pleuritis 1 2.22 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 4.44 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.22 %
R18 Aszites 1 2.22 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 2.22 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 4.44 %
R33 Harnverhaltung 3 6.67 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 2.22 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 2.22 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 2.22 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R51 Kopfschmerz 1 2.22 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 2.22 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R59.1 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 2.22 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 2.22 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 2 4.44 %
R64 Kachexie 1 2.22 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 6.67 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 2.22 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.22 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.22 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.22 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 2.22 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 1 2.22 %
S15.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses 1 2.22 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 2.22 %
S36.52 Verletzung: Colon transversum 1 2.22 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 6.67 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 6.67 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.44 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.22 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.22 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 6.67 %
U80.3 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, Streptogramine, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 1 2.22 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.22 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 2.22 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 13.33 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 4.44 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 15 33.33 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 2.22 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.22 %
Z51.1 Chemotherapie-Sitzung wegen bösartiger Neubildung 1 2.22 %
Z51.5 Palliativbehandlung 2 4.44 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 4.44 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 6.67 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 6.67 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.44 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 4.44 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 2.22 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 2.22 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 4.44 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 4 8.89 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 6.67 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 13.33 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 4.44 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 2.22 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 2.22 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 2.22 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 2.22 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 4.44 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 4.44 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 2.22 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 2.22 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 4.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.31 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 Coils 1 0.31 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.31 % 1
00.95.30 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.31 % 1
00.99.10 Reoperation 7 2.15 % 10
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 0.31 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.31 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.31 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.31 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.31 % 1
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 1 0.31 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.31 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.31 % 1
22.00 Aspiration und Spülung der Nasennebenhöhle, n.n.bez. 1 0.31 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 0.31 % 1
33.23.00 Sonstige Bronchoskopie, n.n.bez. 1 0.31 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.31 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.31 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.31 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer kürzlichen Thorakotomie 1 0.31 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 6 1.85 % 7
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.31 % 1
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 2 0.62 % 2
34.1 Inzision des Mediastinums 1 0.31 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 3 0.92 % 3
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.31 % 1
34.21.20 Transpleurale Thorakoskopie, Reeingriff 1 0.31 % 1
34.22 Mediastinoskopie 1 0.31 % 1
34.6X.21 Pleurodese, thorakoskopisch, ohne Dekortikation 1 0.31 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 2 0.62 % 2
34.6X.99 Pleurodese, sonstige 1 0.31 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.31 % 2
37.12 Perikardiotomie 1 0.31 % 2
38.66.99 Sonstige Exzision abdominaler Arterien, sonstige 1 0.31 % 1
38.82.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.31 % 1
38.83.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 1 0.31 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.62 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.62 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.62 % 2
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefäßen 1 0.31 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.31 % 9
39.97.10 Isolierte Extremitätenperfusion 1 0.31 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 2 0.62 % 2
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 2 0.62 % 2
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 1 0.31 % 1
40.29.30 Exzision eines iliakalen Lymphknotens 1 0.31 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 2 0.62 % 2
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, axillär 2 0.62 % 2
40.3X.13 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, paraaortal, pelvin, obturatorisch oder Iliakal 2 0.62 % 2
40.3X.14 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinal, offen chirurgisch 1 0.31 % 1
40.3X.15 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinale, laparoskopisch 1 0.31 % 1
40.3X.16 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, mediastinal und peribronchial 2 0.62 % 2
40.3X.19 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, sonstige 1 0.31 % 1
40.3X.25 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, inguinale 3 0.92 % 3
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 1 0.31 % 1
40.51.10 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten als selbständiger Eingriff 3 0.92 % 3
40.51.11 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.31 % 1
40.52.10 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 2 0.62 % 2
40.53.10 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 1 0.31 % 1
40.54.10 Radikale Exzision der Leistengegend als selbständiger Eingriff 2 0.62 % 2
40.59.11 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten als selbständiger Eingriff 1 0.31 % 1
40.59.12 Radikale Exzision peribronchialer Lymphknoten als selbständiger Eingriff 1 0.31 % 1
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 1 0.31 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.31 % 1
41.5 Totale Splenektomie 1 0.31 % 1
42.33.22 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, Laser 1 0.31 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.31 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.62 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.62 % 2
45.23 Koloskopie 1 0.31 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.31 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.31 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 2 0.62 % 2
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 0.31 % 1
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.31 % 2
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.31 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.31 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.31 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.31 % 2
54.11 Probelaparotomie 1 0.31 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.31 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.62 % 2
54.23 Biopsie am Peritoneum 3 0.92 % 3
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 1 0.31 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 6 1.85 % 6
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 8 2.46 % 8
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 3 0.92 % 3
55.4 Partielle Nephrektomie 1 0.31 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.31 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.31 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.31 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.31 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 1.23 % 5
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.31 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.31 % 1
65.61 Sonstiges Entfernen beider Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.31 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.31 % 1
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 1 0.31 % 1
80.85.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte, sonstige 1 0.31 % 1
81.66.12 Kyphoplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.31 % 1
81.99.98 Sonstige offen chirurgische Operationen an Gelenken und Gelenkknorpel, Hüftgelenk 1 0.31 % 2
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.31 % 2
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.31 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.31 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 2 0.62 % 2
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.62 % 2
83.77.15 Muskeltransfer oder -transplantation, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.31 % 1
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.31 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.31 % 2
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.31 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.62 % 2
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.62 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.62 % 5
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.31 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 3 0.92 % 3
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.31 % 1
86.69.2B Großflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.31 % 1
86.76.36 Großflächige Transpositionsplastik an der Leisten- und Genitalregion 1 0.31 % 1
86.78.46 Anbringen von sonstigem gestielten oder freien Lappen an der Leisten- und Genitalregion 1 0.31 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.31 % 10
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.31 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.92 % 8
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.92 % 3
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.31 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.31 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.92 % 5
87.75 Perkutane Pyelographie 1 0.31 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.31 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 1.54 % 6
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.31 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.31 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.31 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.31 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.62 % 5
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.31 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.31 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.31 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.92 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.92 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.31 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.31 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.31 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.31 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.31 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.31 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 1.85 % 6
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.62 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.31 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.31 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.31 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.31 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.31 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.31 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.31 % 1
89.85 Immunhistochemie von Zytopathologie 1 0.31 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 5 1.54 % 5
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.31 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.31 % 1
92.27.40 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intraoperativ 1 0.31 % 1
92.29.24 Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung, intraoperativ 1 0.31 % 1
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 1 0.31 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.31 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 1.23 % 4
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.31 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.31 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.31 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.62 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 0.92 % 3
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.31 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.31 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.31 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 1.85 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.62 % 2
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.31 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 4.00 % 14
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 3 0.92 % 3
99.05.22 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.31 % 1
99.05.37 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 0.31 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.31 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.62 % 2
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.31 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.31 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 1.23 % 4
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.31 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.62 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.31 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.31 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.31 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.31 % 1
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.31 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.92 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 1.23 % 4
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 1.54 % 5
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.62 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.31 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.62 % 2
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.31 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.31 % 1