DRG R60E - Akute myeloische Leukämie mit mässig komplexer Chemotherapie, ohne komplizierende Diagnose, ohne Dialyse, ohne Portimplantation, ohne äusserst schwere CC oder mit lokaler Chemotherapie

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.518
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.496)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.177)
Verlegungsabschlag 0.148


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 51 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 49 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'217.48 CHF

Median: 13'628.70 CHF

Standardabweichung: 17'920.12

Homogenitätskoeffizient: 0.52

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 34 66.67 %
C92.01 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 2 3.92 %
C92.40 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 5.88 %
C92.50 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.96 %
C92.80 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 5.88 %
C93.00 Akute Monoblasten/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 5.88 %
C94.20 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.96 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 4 7.84 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B07 Viruswarzen 1 2.00 %
B37.0 Candida-Stomatitis 3 6.00 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 2.00 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.00 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 2.00 %
C71.8 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 2.00 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 2.00 %
C76.4 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Obere Extremität 1 2.00 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.00 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 4.00 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.00 %
C93.10 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 4.00 %
C94.60 Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.00 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 4.00 %
D45 Polycythaemia vera 2 4.00 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 2.00 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 2.00 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 2.00 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 10 20.00 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
D69.53 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 2.00 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.00 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 14.00 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 2.00 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.00 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.00 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.00 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 4.00 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 6.00 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 4.00 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.00 %
E86 Volumenmangel 2 4.00 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 2.00 %
E87.6 Hypokaliämie 6 12.00 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 4.00 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 2.00 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.00 %
G03.8 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 2.00 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 4.00 %
H11.3 Blutung der Konjunktiva 1 2.00 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 4.00 %
H69.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 2.00 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 2.00 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 2.00 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.00 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 16.00 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 8.00 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 2.00 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.00 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 6.00 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 4.00 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 4.00 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.00 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.00 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 4.00 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 4.00 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 2.00 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 4.00 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 2.00 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 2.00 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 2.00 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 2.00 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 2.00 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 2.00 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
J12.3 Pneumonie durch humanes Metapneumovirus 1 2.00 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.00 %
J34.2 Nasenseptumdeviation 1 2.00 %
J34.3 Hypertrophie der Nasenmuscheln 1 2.00 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.00 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
J84.8 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 2.00 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.00 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.00 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
K04.7 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 2.00 %
K04.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Pulpa und des periapikalen Gewebes 1 2.00 %
K12.1 Sonstige Formen der Stomatitis 1 2.00 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 2.00 %
K40.30 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 2.00 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 2.00 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.00 %
K59.0 Obstipation 2 4.00 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.00 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.00 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 2.00 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 2.00 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.00 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.00 %
L43.8 Sonstiger Lichen ruber planus 1 2.00 %
L53.0 Erythema toxicum 1 2.00 %
M11.86 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 2.00 %
M13.80 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Mehrere Lokalisationen 1 2.00 %
M36.1 Arthropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.00 %
M65.14 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Hand 1 2.00 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 2.00 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 2.00 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 4.00 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.00 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 10.00 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 12.00 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.00 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 2.00 %
R05 Husten 1 2.00 %
R06.0 Dyspnoe 1 2.00 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 4.00 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.00 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 6.00 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.00 %
R18 Aszites 1 2.00 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 2.00 %
R33 Harnverhaltung 1 2.00 %
R40.0 Somnolenz 1 2.00 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 2.00 %
R48.2 Apraxie 1 2.00 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 2.00 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 2.00 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
R51 Kopfschmerz 1 2.00 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 2.00 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 2.00 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 2.00 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 2.00 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.00 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.00 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 2.00 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.00 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 14.00 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 2.00 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 2.00 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 2.00 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 2.00 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 3 6.00 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 2.00 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 6.00 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.00 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 2.00 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 4 8.00 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 4.00 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 6.00 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 4.00 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.00 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 2.00 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 2.00 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 8.00 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 4.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 7 4.07 % 7
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.58 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 2 1.16 % 3
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.58 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.58 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.58 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.58 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.58 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 1.16 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 16 9.30 % 16
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.58 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.58 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.58 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.58 % 2
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 1.16 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 2.91 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 2.33 % 4
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.58 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.16 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.58 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.58 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 1.74 % 3
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.58 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.58 % 1
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 1 0.58 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.58 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.58 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.58 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.58 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.58 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.58 % 1
89.85 Immunhistochemie von Zytopathologie 1 0.58 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.58 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.58 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.16 % 2
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.58 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.74 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.58 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 17 9.88 % 17
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 1.74 % 3
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.58 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 4 2.33 % 4
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 2 1.16 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 4 2.33 % 4
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.58 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 2 1.16 % 2
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.58 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.58 % 1
99.25.00 Chemotherapien n.n.bez. 1 0.58 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 36 20.93 % 36
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 10 5.81 % 10
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 6 3.49 % 10
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.16 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.58 % 1
99.84.33 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, 15 bis 21 Tage 1 0.58 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.58 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.58 % 1
99.84.53 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 15 bis 21 Tage 1 0.58 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.58 % 1