DRG R60F - Akute myeloische Leukämie ohne Chemotherapie, ohne Dialyse, ohne äusserst schwere CC

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.045
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.511)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.188)
Verlegungsabschlag 0.146


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 180 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 171 (95.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'418.70 CHF

Median: 11'121.42 CHF

Standardabweichung: 8'669.33

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 114 63.33 %
C92.01 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 6 3.33 %
C92.50 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 5 2.78 %
C92.60 Akute myeloische Leukämie mit 11q23-Abnormität: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 1.11 %
C92.80 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 9 5.00 %
C93.00 Akute Monoblasten/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 1.67 %
C94.00 Akute Erythroleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C94.20 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 1.67 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 35 19.44 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 0.56 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 0.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.56 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.13 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 1.69 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 3 1.69 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.56 %
B34.3 Infektion durch Parvoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
B34.8 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
B37.0 Candida-Stomatitis 4 2.26 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.56 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.26 %
B97.4 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.69 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 9 5.08 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.56 %
C50.3 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.56 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 1.69 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.56 %
C83.0 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.56 %
C85.1 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 1.13 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C93.00 Akute Monoblasten/Monozytenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C93.10 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C94.60 Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 1.69 %
D12.4 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 0.56 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 2 1.13 %
D23.9 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.56 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.56 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 3 1.69 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.56 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
D47.1 Chronische myeloproliferative Krankheit 2 1.13 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 3 1.69 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.56 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.56 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 2 1.13 %
D61.18 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.56 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 5 2.82 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 31 17.51 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 6 3.39 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 2 1.13 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.56 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.56 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 12 6.78 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 1.69 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.56 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 2 1.13 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.56 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 5 2.82 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 3 1.69 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 2 1.13 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
D73.5 Infarzierung der Milz 2 1.13 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.56 %
D89.1 Kryoglobulinämie 1 0.56 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 1.69 %
E03.0 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.56 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.56 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 4.52 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.56 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 6.78 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.13 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.56 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.13 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.69 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 8 4.52 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 17 9.60 %
E58 Alimentärer Kalziummangel 1 0.56 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.56 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.56 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.56 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.56 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 5 2.82 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.56 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.56 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.56 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.56 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.56 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.56 %
E86 Volumenmangel 4 2.26 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.56 %
E87.6 Hypokaliämie 11 6.21 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.56 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
E88.3 Tumorlyse-Syndrom 2 1.13 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 3.39 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.56 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.56 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.56 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.56 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.56 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.13 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.56 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.56 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.69 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.56 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 1.13 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.56 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.56 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.56 %
G30.8 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.56 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.56 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 1.13 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.13 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.56 %
G60.8 Sonstige hereditäre und idiopathische Neuropathien 1 0.56 %
G62.2 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 0.56 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 1.13 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H01.0 Blepharitis 1 0.56 %
H20.9 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H35.0 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.56 %
H35.6 Netzhautblutung 1 0.56 %
H60.5 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.56 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.56 %
H81.3 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.56 %
H81.9 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.56 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 4 2.26 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 10.73 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 11.86 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 5.65 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.56 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.56 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.56 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.56 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.69 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.56 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 12 6.78 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.26 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.56 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.56 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.13 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.56 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.56 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.56 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.56 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 3 1.69 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 8 4.52 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 1.13 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 2.82 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.56 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.56 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.13 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.56 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 1.13 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.56 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.56 %
I62.00 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.56 %
I67.7 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.56 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.56 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.56 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.56 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 1.13 %
I82.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene 1 0.56 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.56 %
I84.3 Äußere thrombosierte Hämorrhoiden 1 0.56 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I86.8 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.56 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.56 %
I88.0 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.56 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.56 %
J12.3 Pneumonie durch humanes Metapneumovirus 1 0.56 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 2.26 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J31.0 Chronische Rhinitis 1 0.56 %
J33.0 Polyp der Nasenhöhle 1 0.56 %
J34.0 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.56 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.56 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.56 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.56 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J98.50 Mediastinitis 1 0.56 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 3 1.69 %
K04.7 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.56 %
K08.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.56 %
K11.2 Sialadenitis 1 0.56 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.56 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.56 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.56 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.69 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.13 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 1.13 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.56 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.56 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.56 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 6 3.39 %
K59.0 Obstipation 5 2.82 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K62.6 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.56 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.56 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.56 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.56 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.56 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.56 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 1.13 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 4 2.26 %
L02.9 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L03.10 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.56 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 1.13 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.56 %
L20.9 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L21.0 Seborrhoea capitis 1 0.56 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.13 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L43.8 Sonstiger Lichen ruber planus 1 0.56 %
L43.9 Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
L50.8 Sonstige Urtikaria 1 0.56 %
L52 Erythema nodosum 1 0.56 %
L57.0 Aktinische Keratose 1 0.56 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 1.13 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.56 %
M10.04 Idiopathische Gicht: Hand 1 0.56 %
M10.06 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.56 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 4 2.26 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M11.29 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M13.80 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.56 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 4 2.26 %
M42.17 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.56 %
M43.6 Tortikollis 1 0.56 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.56 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.56 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.56 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 2 1.13 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.56 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 11 6.21 %
M87.05 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.56 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.56 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 7.34 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.26 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 12 6.78 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.56 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.56 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.56 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 3.39 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.56 %
N40 Prostatahyperplasie 4 2.26 %
N76.4 Abszess der Vulva 1 0.56 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.56 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.56 %
R04.0 Epistaxis 5 2.82 %
R06.0 Dyspnoe 5 2.82 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.56 %
R07.0 Halsschmerzen 1 0.56 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 1.13 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 1.13 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.56 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.13 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.26 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
R16.2 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
R18 Aszites 1 0.56 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.69 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
R30.0 Dysurie 1 0.56 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 1.69 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.56 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.13 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.56 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.56 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 4 2.26 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 1.13 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 1.69 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 0.56 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 2 1.13 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.56 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 4 2.26 %
R55 Synkope und Kollaps 3 1.69 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.56 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 1.13 %
R64 Kachexie 1 0.56 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.56 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 1.13 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.56 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.56 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.56 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.56 %
R79.0 Abnormer Mineral-Blutwert 1 0.56 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.56 %
R83.8 Abnorme Liquorbefunde: Sonstige abnorme Befunde 1 0.56 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.56 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.56 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.56 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.13 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.56 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 1.13 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.13 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.56 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.56 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.56 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.56 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.56 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.56 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.13 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.56 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 6.78 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 2.82 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 17 9.60 %
Z08.2 Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.56 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.56 %
Z13.6 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.56 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.56 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.56 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 1.69 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.56 %
Z51.5 Palliativbehandlung 8 4.52 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 2.82 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 2 1.13 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 2 1.13 %
Z75.2 Wartezeit auf eine Untersuchung oder Behandlung 1 0.56 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 1.69 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 3 1.69 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 3 1.69 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 1.69 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 2.26 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.13 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 11 6.21 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.56 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 5 2.82 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.13 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.56 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 1.69 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 6 3.39 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.56 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.56 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 1.13 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 0.45 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.22 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 2 0.45 % 2
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.22 % 3
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.22 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.22 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.22 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 4 0.89 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 15 3.35 % 16
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.22 % 1
38.94 Venae sectio 1 0.22 % 1
39.96 Ganzkörperperfusion 1 0.22 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 67 14.96 % 67
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.22 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.45 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.22 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.22 % 3
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.22 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.67 % 3
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.22 % 1
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.22 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.22 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.22 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.22 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.45 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.22 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.45 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.45 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.22 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.22 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 4 0.89 % 4
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.22 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 4 0.89 % 4
87.04.99 Sonstige Tomografie des Kopfes, sonstige 1 0.22 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 3 0.67 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 12 2.68 % 12
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.22 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 4 0.89 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 2.23 % 10
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.45 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 0.89 % 4
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 6 1.34 % 6
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.22 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.22 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.67 % 3
88.75.00 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, n.n.bez. 1 0.22 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.45 % 3
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.22 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 1.12 % 5
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.22 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.22 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.22 % 1
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 8 1.79 % 8
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 3 0.67 % 3
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 4 0.89 % 4
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 11 2.46 % 11
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.22 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 1.34 % 6
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.22 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 11 2.46 % 11
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 2 0.45 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.22 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.45 % 2
89.84 Immunhistochemie von Histologie 2 0.45 % 2
92.05.09 Kardiovaskuläre und hämatopoetische Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie, sonstige 8 1.79 % 8
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 3 0.67 % 3
92.05.19 Myokardperfusionsszintigraphie, sonstige 1 0.22 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.45 % 2
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 0.22 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.45 % 2
93.84 Musiktherapie 1 0.22 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.22 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.22 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 5 1.12 % 5
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.22 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.22 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.22 % 1
94.32 Hypnotherapie 1 0.22 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.67 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.89 % 4
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.22 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.22 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 83 18.53 % 83
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 1.12 % 5
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.22 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 19 4.24 % 19
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 2 0.45 % 2
99.05.13 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 0.22 % 1
99.05.23 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.22 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 6 1.34 % 6
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 4 0.89 % 4
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 3 0.67 % 3
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 2 0.45 % 2
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.22 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.22 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.22 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 0.67 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.22 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.22 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 3 0.67 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.22 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.22 % 1
99.28.10 Andere Immuntherapie n.n.bez. 1 0.22 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.22 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 4 0.89 % 4
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 2 0.45 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.67 % 3
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.22 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.22 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 5 1.12 % 5
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 3 0.67 % 3
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischer Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 3 0.67 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.45 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1