DRG W02B - Polytrauma mit bestimmten Eingriffen

MDC 21A - Polytrauma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.006
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.539)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.193)
Verlegungsabschlag 0.168


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 293 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 15.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 139 (47.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 12.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 140 (47.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 21.47%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.27%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'259.23 CHF

Median: 30'321.00 CHF

Standardabweichung: 20'504.19

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S02.0 Schädeldachfraktur 2 0.68 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 2 0.68 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 3 1.02 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 4 1.37 %
S02.61 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.34 %
S02.62 Unterkieferfraktur: Subkondylär 1 0.34 %
S02.68 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 1 0.34 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 2 0.68 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 3 1.02 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.34 %
S06.4 Epidurale Blutung 2 0.68 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 10 3.41 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 10 3.41 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 1 0.34 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 2 0.68 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 7 2.39 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 1 0.34 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 2 0.68 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 6 2.05 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 6 2.05 %
S13.17 Luxation von Halswirbeln: C7/T1 1 0.34 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.34 %
S14.11 Komplette Querschnittverletzung des zervikalen Rückenmarkes 1 0.34 %
S14.12 Zentrale Halsmarkverletzung (inkomplette Querschnittverletzung) 4 1.37 %
S15.1 Verletzung der A. vertebralis 1 0.34 %
S15.2 Verletzung der V. jugularis externa 1 0.34 %
S21.1 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.34 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.34 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 5 1.71 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 2 0.68 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 3 1.02 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 5 1.71 %
S22.2 Fraktur des Sternums 2 0.68 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.34 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.34 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 6 2.05 %
S23.16 Luxation eines Brustwirbels: T11/T12 1 0.34 %
S24.0 Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes 1 0.34 %
S24.10 Verletzung des thorakalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 7 2.39 %
S26.83 Rissverletzung des Herzens mit Eröffnung einer Herzhöhle 1 0.34 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 4 1.37 %
S27.1 Traumatischer Hämatothorax 3 1.02 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 5 1.71 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 2 0.68 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 6 2.05 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 3 1.02 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 3 1.02 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 2 0.68 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 8 2.73 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 1 0.34 %
S32.89 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 4 1.37 %
S33.0 Traumatische Ruptur einer lumbalen Bandscheibe 1 0.34 %
S33.4 Traumatische Symphysensprengung 2 0.68 %
S34.10 Komplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.34 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 2 0.68 %
S34.18 Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes 2 0.68 %
S35.5 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 2 0.68 %
S36.02 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.34 %
S36.03 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 4 1.37 %
S36.04 Massive Parenchymruptur der Milz 10 3.41 %
S36.10 Verletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 1 0.34 %
S36.14 Mittelschwere Rissverletzung der Leber 1 0.34 %
S36.15 Schwere Rissverletzung der Leber 2 0.68 %
S36.21 Verletzung des Pankreas: Kopf 1 0.34 %
S36.22 Verletzung des Pankreas: Körper 1 0.34 %
S36.3 Verletzung des Magens 1 0.34 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 0.34 %
S36.59 Verletzung: Sonstige und mehrere Teile des Dickdarmes 1 0.34 %
S36.6 Verletzung des Rektums 3 1.02 %
S37.02 Rissverletzung der Niere 1 0.34 %
S42.00 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S42.01 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.34 %
S42.02 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 10 3.41 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.34 %
S42.09 Fraktur der Klavikula: Multipel 5 1.71 %
S42.12 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.34 %
S42.14 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.34 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 4 1.37 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 2 0.68 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.34 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 3 1.02 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 3 1.02 %
S42.41 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.34 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 3 1.02 %
S52.01 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 2 0.68 %
S52.20 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S52.51 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 2 0.68 %
S52.59 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 3 1.02 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 2 0.68 %
S54.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 2 0.68 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.34 %
S64.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.34 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 3 1.02 %
S72.03 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 1 0.34 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 4 1.37 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S72.2 Subtrochantäre Fraktur 1 0.34 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 6 2.05 %
S72.44 Distale Fraktur des Femurs: Interkondylär 1 0.34 %
S73.01 Luxation der Hüfte: Nach posterior 2 0.68 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.34 %
S82.0 Fraktur der Patella 1 0.34 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 0.68 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 4 1.37 %
S82.21 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 4 1.37 %
S82.28 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 2 0.68 %
S82.31 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 0.68 %
S82.5 Fraktur des Innenknöchels 1 0.34 %
S83.10 Luxation des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S83.44 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.34 %
S85.1 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.34 %
S88.1 Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk 2 0.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.34 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.34 %
B00.5 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 0.34 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.34 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.71 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 3.07 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.68 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.34 %
D44.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.34 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 2 0.68 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.34 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
D62 Akute Blutungsanämie 46 15.70 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.34 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 1.71 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 2 0.68 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 1.71 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.34 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.34 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 1.37 %
D73.0 Hyposplenismus 1 0.34 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.34 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 1.02 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.34 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.34 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.34 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 3.41 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.34 %
E23.6 Sonstige Störungen der Hypophyse 1 0.34 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.34 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.34 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.34 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.02 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.68 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.02 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.34 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.34 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.34 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
E74.3 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 1 0.34 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 4 1.37 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 6 2.05 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.34 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.34 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.34 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.34 %
E86 Volumenmangel 3 1.02 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 0.68 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 2.39 %
E87.2 Azidose 1 0.34 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.68 %
E87.6 Hypokaliämie 18 6.14 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.68 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.02 %
F05.0 Delir ohne Demenz 2 0.68 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.34 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 12 4.10 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
F07.2 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.34 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 10 3.41 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 4 1.37 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 6 2.05 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.34 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 0.68 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.34 %
F12.5 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Psychotische Störung 1 0.34 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.34 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.34 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.02 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 1.71 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 3 1.02 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 2 0.68 %
F25.2 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.34 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.34 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 4 1.37 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 3 1.02 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.34 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.68 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 2.05 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.34 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.34 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.34 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 1.37 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.34 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.68 %
F43.2 Anpassungsstörungen 3 1.02 %
F43.8 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.34 %
F60.1 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 0.34 %
F60.4 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 0.34 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.34 %
F63.9 Abnorme Gewohnheit und Störung der Impulskontrolle, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
F90.9 Hyperkinetische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 1.37 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.68 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.34 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.34 %
G40.7 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.34 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.68 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.68 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.34 %
G54.0 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.34 %
G54.6 Phantomschmerz 1 0.34 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.34 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.34 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 2 0.68 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.34 %
G56.8 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 1 0.34 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.34 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 2 0.68 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 2 0.68 %
G93.0 Hirnzysten 1 0.34 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 1 0.34 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.34 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.34 %
G95.82 Harnblasenfunktionsstörung durch spinalen Schock 2 0.68 %
G95.83 Spinale Spastik der quergestreiften Muskulatur 1 0.34 %
G95.85 Deafferentierungsschmerz bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 0.34 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 2 0.68 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
H19.1 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 0.34 %
H35.0 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.34 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.34 %
H53.2 Diplopie 2 0.68 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.34 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 3 1.02 %
H61.1 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.34 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.34 %
H90.1 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.34 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.34 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.34 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.34 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.34 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 7.17 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 40 13.65 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.34 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.68 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.37 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.34 %
I21.3 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.34 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.34 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.34 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.68 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.68 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.34 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 2.05 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.34 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 8 2.73 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.34 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.34 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.34 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.34 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.34 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.34 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.34 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.34 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.34 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 3 1.02 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.34 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 5 1.71 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 4 1.37 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 1.71 %
I49.2 AV-junktionale Extrasystolie 1 0.34 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.34 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.34 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.34 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.34 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.34 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.34 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I51.7 Kardiomegalie 3 1.02 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.34 %
I66.8 Verschluss und Stenose sonstiger zerebraler Arterien 1 0.34 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.34 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.34 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.34 %
I72.4 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.34 %
I72.5 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.34 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.34 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.34 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.34 %
I74.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 0.34 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.34 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.68 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.34 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 1.02 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
I97.9 Kreislaufkomplikation nach medizinischer Maßnahme, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.34 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.34 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 1.71 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 1.02 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 5 1.71 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.34 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.34 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.02 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 7 2.39 %
J86.0 Pyothorax mit Fistel 1 0.34 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 0.34 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 7 2.39 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.34 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 2 0.68 %
J94.2 Hämatothorax 1 0.34 %
J95.2 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 0.34 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 6 2.05 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.68 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J98.1 Lungenkollaps 7 2.39 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 2 0.68 %
K05.3 Chronische Parodontitis 1 0.34 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.34 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.34 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.34 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.34 %
K56.0 Paralytischer Ileus 5 1.71 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 3 1.02 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.34 %
K59.0 Obstipation 5 1.71 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.02 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.34 %
K62.2 Analprolaps 1 0.34 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.34 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.34 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.34 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.34 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.34 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.34 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.34 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.68 %
L71.9 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.34 %
L89.01 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 1 0.34 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.34 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.34 %
L89.25 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 0.34 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.34 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.34 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.34 %
M21.33 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Unterarm 1 0.34 %
M23.23 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 1 0.34 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.34 %
M40.24 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 1 0.34 %
M42.00 Juvenile Osteochondrose der Wirbelsäule: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.34 %
M43.06 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.34 %
M43.12 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 0.34 %
M43.13 Spondylolisthesis: Zervikothorakalbereich 1 0.34 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.34 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 2 0.68 %
M48.03 Spinal(kanal)stenose: Zervikothorakalbereich 1 0.34 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 2 0.68 %
M48.36 Traumatische Spondylopathie: Lumbalbereich 1 0.34 %
M50.2 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.34 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.34 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.34 %
M54.6 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 0.34 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.34 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.34 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.34 %
M81.95 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.34 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 0.68 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.34 %
M86.12 Sonstige akute Osteomyelitis: Oberarm 1 0.34 %
M86.87 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.34 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.34 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 1.02 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.34 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 2.05 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.34 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.34 %
N31.81 Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat 1 0.34 %
N36.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnröhre 1 0.34 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 4.10 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.68 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.34 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.34 %
Q55.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.34 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 1.02 %
R04.0 Epistaxis 5 1.71 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.68 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.34 %
R09.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.34 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.34 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.37 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.68 %
R13.1 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 0.34 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.34 %
R18 Aszites 1 0.34 %
R20.2 Parästhesie der Haut 2 0.68 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 1.37 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.34 %
R33 Harnverhaltung 2 0.68 %
R40.0 Somnolenz 1 0.34 %
R40.1 Sopor 1 0.34 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 4 1.37 %
R41.1 Anterograde Amnesie 1 0.34 %
R41.2 Retrograde Amnesie 4 1.37 %
R41.3 Sonstige Amnesie 2 0.68 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.34 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 4 1.37 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 2 0.68 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 0.68 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.34 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 6 2.05 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 2 0.68 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.34 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.34 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.34 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 3 1.02 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.68 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.68 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.68 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 1.02 %
R93.0 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
S00.00 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.34 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 5 1.71 %
S00.28 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 0.34 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.34 %
S00.45 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Prellung 1 0.34 %
S00.51 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Schürfwunde 1 0.34 %
S00.55 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Prellung 1 0.34 %
S00.80 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 4 1.37 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 3 1.02 %
S00.88 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 0.34 %
S00.91 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.34 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 14 4.78 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 2 0.68 %
S01.20 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S01.30 Offene Wunde des Ohres: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S01.31 Offene Wunde: Ohrmuschel 3 1.02 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 2 0.68 %
S01.43 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.34 %
S01.49 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 1 0.34 %
S01.50 Offene Wunde: Mund, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 6 2.05 %
S01.52 Offene Wunde: Wangenschleimhaut 1 0.34 %
S01.54 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.34 %
S01.59 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle 1 0.34 %
S01.7 Multiple offene Wunden des Kopfes 3 1.02 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 18 6.14 %
S01.83 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 5 1.71 %
S01.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.34 %
S01.86 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.34 %
S01.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 3 1.02 %
S02.0 Schädeldachfraktur 21 7.17 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 24 8.19 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 14 4.78 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 7 2.39 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 23 7.85 %
S02.5 Zahnfraktur 8 2.73 %
S02.60 Unterkieferfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S02.62 Unterkieferfraktur: Subkondylär 1 0.34 %
S02.65 Unterkieferfraktur: Angulus mandibulae 2 0.68 %
S02.68 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 2 0.68 %
S02.7 Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.34 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 10 3.41 %
S03.0 Kieferluxation 1 0.34 %
S03.2 Zahnluxation 3 1.02 %
S04.5 Verletzung des N. facialis 1 0.34 %
S05.0 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 2 0.68 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 4 1.37 %
S05.8 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 2 0.68 %
S06.0 Gehirnerschütterung 40 13.65 %
S06.1 Traumatisches Hirnödem 1 0.34 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 11 3.75 %
S06.23 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 2 0.68 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 9 3.07 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 5 1.71 %
S06.38 Sonstige umschriebene Hirn- und Kleinhirnverletzungen 3 1.02 %
S06.4 Epidurale Blutung 10 3.41 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 26 8.87 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 41 13.99 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 16 5.46 %
S06.71 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: 30 Minuten bis 24 Stunden 1 0.34 %
S06.72 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, mit Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 0.34 %
S06.73 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 0.34 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 13 4.44 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 7 2.39 %
S08.0 Skalpierungsverletzung 1 0.34 %
S09.0 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
S09.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.34 %
S09.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 0.34 %
S10.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Prellung 1 0.34 %
S10.98 Oberflächliche Verletzung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.34 %
S11.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Halses 3 1.02 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 8 2.73 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 15 5.12 %
S12.21 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.34 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 4 1.37 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 11 3.75 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 15 5.12 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 24 8.19 %
S12.8 Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses 1 0.34 %
S13.0 Traumatische Ruptur einer zervikalen Bandscheibe 5 1.71 %
S13.11 Luxation von Halswirbeln: C1/C2 5 1.71 %
S13.12 Luxation von Halswirbeln: C2/C3 1 0.34 %
S13.13 Luxation von Halswirbeln: C3/C4 1 0.34 %
S13.14 Luxation von Halswirbeln: C4/C5 1 0.34 %
S13.15 Luxation von Halswirbeln: C5/C6 1 0.34 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 12 4.10 %
S13.6 Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Halses 1 0.34 %
S14.0 Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes 8 2.73 %
S14.3 Verletzung des Plexus brachialis 1 0.34 %
S14.71 Verletzung des Rückenmarkes: C1 1 0.34 %
S14.72 Verletzung des Rückenmarkes: C2 1 0.34 %
S14.73 Verletzung des Rückenmarkes: C3 2 0.68 %
S14.74 Verletzung des Rückenmarkes: C4 2 0.68 %
S14.75 Verletzung des Rückenmarkes: C5 1 0.34 %
S15.03 Verletzung: A. carotis interna 1 0.34 %
S15.1 Verletzung der A. vertebralis 1 0.34 %
S20.2 Prellung des Thorax 9 3.07 %
S21.1 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.34 %
S21.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Thorax 1 0.34 %
S21.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax 1 0.34 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 16 5.46 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 17 5.80 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 23 7.85 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 16 5.46 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 14 4.78 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 16 5.46 %
S22.2 Fraktur des Sternums 16 5.46 %
S22.31 Fraktur der ersten Rippe 12 4.10 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 19 6.48 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 8 2.73 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 24 8.19 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 18 6.14 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 15 5.12 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 68 23.21 %
S22.5 Instabiler Thorax 6 2.05 %
S23.0 Traumatische Ruptur einer thorakalen Bandscheibe 3 1.02 %
S23.12 Luxation eines Brustwirbels: T3/T4 und T4/T5 1 0.34 %
S23.13 Luxation eines Brustwirbels: T5/T6 und T6/T7 3 1.02 %
S23.15 Luxation eines Brustwirbels: T9/T10 und T10/T11 1 0.34 %
S23.2 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax 1 0.34 %
S23.3 Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule 2 0.68 %
S24.0 Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes 3 1.02 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 4 1.37 %
S24.12 Inkomplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.34 %
S24.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Brustwirbelsäule 1 0.34 %
S24.70 Verletzung des thorakalen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S24.71 Verletzung des Rückenmarkes: T1 2 0.68 %
S24.72 Verletzung des Rückenmarkes: T2/T3 1 0.34 %
S24.73 Verletzung des Rückenmarkes: T4/T5 2 0.68 %
S24.74 Verletzung des Rückenmarkes: T6/T7 1 0.34 %
S24.75 Verletzung des Rückenmarkes: T8/T9 1 0.34 %
S24.76 Verletzung des Rückenmarkes: T10/T11 5 1.71 %
S24.77 Verletzung des Rückenmarkes: T12 4 1.37 %
S25.0 Verletzung der Aorta thoracica 1 0.34 %
S26.0 Traumatisches Hämoperikard 3 1.02 %
S26.81 Prellung des Herzens 15 5.12 %
S26.88 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 0.34 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 49 16.72 %
S27.1 Traumatischer Hämatothorax 15 5.12 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 16 5.46 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 70 23.89 %
S27.32 Rissverletzung der Lunge 4 1.37 %
S27.38 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 2 0.68 %
S27.6 Verletzung der Pleura 1 0.34 %
S27.81 Verletzung: Zwerchfell 3 1.02 %
S27.88 Verletzung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe und Strukturen 3 1.02 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 5 1.71 %
S30.1 Prellung der Bauchdecke 8 2.73 %
S30.2 Prellung der äußeren Genitalorgane 1 0.34 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.34 %
S30.85 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Prellung 1 0.34 %
S31.0 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.68 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 3 1.02 %
S31.80 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 1 0.34 %
S31.83 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 2 0.68 %
S31.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.34 %
S31.86 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.34 %
S31.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.34 %
S32.00 Fraktur eines Lendenwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 24 8.19 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 18 6.14 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 22 7.51 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 17 5.80 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 14 4.78 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 27 9.22 %
S32.2 Fraktur des Os coccygis 2 0.68 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 16 5.46 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 33 11.26 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 32 10.92 %
S32.7 Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.34 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 2 0.68 %
S32.83 Fraktur: Becken, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S32.89 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 7 2.39 %
S33.0 Traumatische Ruptur einer lumbalen Bandscheibe 4 1.37 %
S33.11 Luxation eines Lendenwirbels: L1/L2 2 0.68 %
S33.12 Luxation eines Lendenwirbels: L2/L3 1 0.34 %
S33.2 Luxation des Iliosakral- und des Sakro-Kokzygeal-Gelenkes 4 1.37 %
S33.4 Traumatische Symphysensprengung 2 0.68 %
S33.51 Verstauchung und Zerrung der Junctura lumbosacralis und ihrer Bänder 1 0.34 %
S33.7 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.34 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.34 %
S34.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Lendenwirbelsäule und des Kreuzbeins 1 0.34 %
S34.31 Inkomplettes traumatisches Cauda- (equina-) Syndrom 2 0.68 %
S34.38 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Cauda equina 1 0.34 %
S34.5 Verletzung sympathischer Nerven der Lendenwirbel-, Kreuzbein- und Beckenregion 1 0.34 %
S34.72 Verletzung des Rückenmarkes: L2 1 0.34 %
S34.73 Verletzung des Rückenmarkes: L3 4 1.37 %
S35.4 Verletzung von Blutgefäßen der Niere 1 0.34 %
S35.5 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 2 0.68 %
S35.7 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.34 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 8 2.73 %
S35.9 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.34 %
S36.00 Verletzung der Milz, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S36.01 Hämatom der Milz 7 2.39 %
S36.02 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 4 1.37 %
S36.03 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 7 2.39 %
S36.08 Sonstige Verletzungen der Milz 4 1.37 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 9 3.07 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 3 1.02 %
S36.14 Mittelschwere Rissverletzung der Leber 2 0.68 %
S36.15 Schwere Rissverletzung der Leber 4 1.37 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 2 0.68 %
S36.18 Verletzung: Gallengang 1 0.34 %
S36.29 Verletzung des Pankreas: Sonstige und mehrere Teile 1 0.34 %
S36.3 Verletzung des Magens 2 0.68 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S36.41 Verletzung: Duodenum 2 0.68 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 0.34 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 8 2.73 %
S36.83 Verletzung: Retroperitoneum 3 1.02 %
S36.88 Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe 1 0.34 %
S37.00 Verletzung der Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S37.01 Prellung und Hämatom der Niere 10 3.41 %
S37.02 Rissverletzung der Niere 5 1.71 %
S37.1 Verletzung des Harnleiters 2 0.68 %
S37.22 Ruptur der Harnblase 2 0.68 %
S37.30 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S37.6 Verletzung des Uterus 2 0.68 %
S37.81 Verletzung: Nebenniere 5 1.71 %
S39.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 4 1.37 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 12 4.10 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 2 0.68 %
S41.1 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.34 %
S41.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.34 %
S41.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 2 0.68 %
S41.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 2 0.68 %
S41.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 5 1.71 %
S42.00 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S42.01 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 4 1.37 %
S42.02 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 13 4.44 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 6 2.05 %
S42.09 Fraktur der Klavikula: Multipel 6 2.05 %
S42.10 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 8 2.73 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 5 1.71 %
S42.12 Fraktur der Skapula: Akromion 2 0.68 %
S42.13 Fraktur der Skapula: Processus coracoideus 3 1.02 %
S42.14 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.34 %
S42.19 Fraktur der Skapula: Multipel 6 2.05 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 0.34 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 3 1.02 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.34 %
S42.41 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.34 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.34 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.34 %
S43.1 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 4 1.37 %
S44.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Oberarmes 1 0.34 %
S45.0 Verletzung der A. axillaris 1 0.34 %
S45.3 Verletzung oberflächlicher Venen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.34 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.34 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 6 2.05 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 2 0.68 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 6 2.05 %
S50.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 2 0.68 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 9 3.07 %
S51.7 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.34 %
S51.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 3 1.02 %
S51.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 6 2.05 %
S51.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.34 %
S51.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 2 0.68 %
S52.01 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 2 0.68 %
S52.09 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.34 %
S52.10 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S52.11 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 4 1.37 %
S52.20 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 4 1.37 %
S52.21 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 1 0.34 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S52.31 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 1 0.34 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S52.51 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 2 0.68 %
S52.59 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 5 1.71 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 3 1.02 %
S52.8 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.34 %
S53.0 Luxation des Radiuskopfes 1 0.34 %
S53.10 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S53.18 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 1 0.34 %
S53.2 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale radiale 1 0.34 %
S53.3 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 1 0.34 %
S54.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 4 1.37 %
S54.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S54.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 3 1.02 %
S54.3 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S54.7 Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S55.0 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S55.1 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S55.2 Verletzung von Venen in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S56.1 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S56.2 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 2 0.68 %
S56.3 Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 1 0.34 %
S59.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 2 0.68 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 1.02 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.34 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 4 1.37 %
S61.1 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.34 %
S61.7 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 0.68 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 7 2.39 %
S62.0 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 2 0.68 %
S62.21 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 0.34 %
S62.30 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S62.31 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 3 1.02 %
S62.32 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 2 0.68 %
S62.34 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 1 0.34 %
S63.2 Multiple Luxationen der Finger 1 0.34 %
S63.52 Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Radiokarpal (-Band) (-Gelenk) 1 0.34 %
S63.58 Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Sonstige Teile 1 0.34 %
S64.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.34 %
S64.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 4 1.37 %
S64.3 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 1 0.34 %
S65.0 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.34 %
S66.1 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.68 %
S66.2 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.34 %
S66.8 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.68 %
S70.0 Prellung der Hüfte 2 0.68 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 3 1.02 %
S70.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.34 %
S71.0 Offene Wunde der Hüfte 1 0.34 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.34 %
S71.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 2 0.68 %
S71.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.34 %
S71.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.34 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S72.04 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 2 0.68 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.34 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 2 0.68 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 4 1.37 %
S72.40 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
S72.41 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 3 1.02 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.34 %
S72.9 Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S73.01 Luxation der Hüfte: Nach posterior 3 1.02 %
S73.08 Luxation der Hüfte: Sonstige 1 0.34 %
S74.0 Verletzung des N. ischiadicus in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 2 0.68 %
S74.8 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.34 %
S74.9 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.34 %
S76.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen der Hüfte 1 0.34 %
S76.1 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.34 %
S76.4 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 1 0.34 %
S80.0 Prellung des Knies 13 4.44 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 0.68 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 5 1.71 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 8 2.73 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 6 2.05 %
S81.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.34 %
S81.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 4 1.37 %
S81.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 8 2.73 %
S81.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 3 1.02 %
S81.9 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S82.0 Fraktur der Patella 2 0.68 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.34 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 7 2.39 %
S82.28 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.34 %
S82.31 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.34 %
S82.40 Fraktur der Fibula, isoliert: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
S82.41 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 4 1.37 %
S82.5 Fraktur des Innenknöchels 2 0.68 %
S82.81 Bimalleolarfraktur 1 0.34 %
S82.82 Trimalleolarfraktur 1 0.34 %
S82.88 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 2 0.68 %
S83.11 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach anterior 1 0.34 %
S83.2 Meniskusriss, akut 3 1.02 %
S83.41 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des fibularen Seitenbandes [Außenband] 1 0.34 %
S83.43 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des fibularen Seitenbandes [Außenband] 1 0.34 %
S83.44 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 2 0.68 %
S83.51 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des vorderen Kreuzbandes 1 0.34 %
S83.52 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des hinteren Kreuzbandes 1 0.34 %
S83.53 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 4 1.37 %
S83.54 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 2 0.68 %
S83.7 Verletzung mehrerer Strukturen des Knies 1 0.34 %
S84.0 Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels 1 0.34 %
S84.1 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 3 1.02 %
S85.2 Verletzung der A. peronaea 1 0.34 %
S86.1 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 0.34 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.34 %
S90.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 2 0.68 %
S91.3 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.34 %
S92.0 Fraktur des Kalkaneus 1 0.34 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.34 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 1 0.34 %
S93.0 Luxation des oberen Sprunggelenkes 2 0.68 %
S93.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.34 %
S96.1 Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Streckmuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.34 %
S96.8 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.34 %
S98.1 Traumatische Amputation einer einzelnen Zehe 1 0.34 %
T00.8 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen 1 0.34 %
T00.9 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
T01.6 Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.34 %
T39.1 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.34 %
T68 Hypothermie 2 0.68 %
T79.3 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.68 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 22 7.51 %
T79.7 Traumatisches subkutanes Emphysem 4 1.37 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 4 1.37 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.02 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.34 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.02 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.02 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.02 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.34 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.34 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 4 1.37 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 5 1.71 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.34 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.34 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.34 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.68 %
T85.72 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 0.34 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.34 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.34 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.34 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.34 %
T90.2 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 1 0.34 %
T91.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Halses und des Rumpfes 1 0.34 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 11 3.75 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.34 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.34 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.34 %
V99 Transportmittelunfall 122 41.64 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 13 4.44 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.34 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 96 32.76 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 13 4.44 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 4 1.37 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.34 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 2.39 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 3.75 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 3.07 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 30 10.24 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.34 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.34 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 13 4.44 %
Z26.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 0.34 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.34 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 1.71 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.34 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 0.68 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 9 3.07 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.34 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 7 2.39 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.34 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.68 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 1.37 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.68 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.34 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.34 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 3.07 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.37 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.34 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.34 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.34 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.02 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.34 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 2.05 %
Z96.1 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.34 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.68 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.34 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.34 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 17 0.69 % 18
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.04 % 1
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.04 % 1
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 3 0.12 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 5 0.20 % 5
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.04 % 1
00.4A.01 Einsetzen von 1 Coil 1 0.04 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 Coils 1 0.04 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 Coils 1 0.04 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 Coils 1 0.04 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 2 0.08 % 2
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 1 0.04 % 1
00.71 Revision einer Hüftendoprothese, azetabuläre Komponente 2 0.08 % 2
00.74 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Metall auf Polyethylen 2 0.08 % 2
00.76 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Keramik auf Keramik 1 0.04 % 2
00.77 Tragende Oberfläche Hüfteprothese, Keramik auf Polyethylen 1 0.04 % 1
00.90.10 Xenogenes Transplantat 2 0.08 % 2
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 4 0.16 % 6
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates, sonstige 2 0.08 % 2
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.08 % 2
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.04 % 1
00.99.10 Reoperation 14 0.57 % 15
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 9 0.37 % 10
00.99.40 Minimalinvasive Technik 13 0.53 % 13
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 7 0.28 % 7
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.04 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.16 % 4
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 2 0.08 % 2
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.04 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 2 0.08 % 2
02.94 Einsetzen oder Ersetzen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 1 0.04 % 1
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 13 0.53 % 13
03.09.12 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 2 Segmente 4 0.16 % 4
03.09.13 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 2 0.08 % 2
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 3 0.12 % 3
03.09.15 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 3 0.12 % 3
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 5 0.20 % 5
03.09.17 Zugang zum kraniozervikalem Uebergang 1 0.04 % 1
03.09.21 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 1 Segment 1 0.04 % 1
03.09.23 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 1 0.04 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 5 0.20 % 5
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 6 0.24 % 6
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 15 0.61 % 15
03.09.29 Zugang zur Brustwirbelsäule, sonstige 2 0.08 % 2
03.09.31 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 1 Segment 3 0.12 % 3
03.09.32 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 3 0.12 % 3
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 5 0.20 % 5
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 7 0.28 % 7
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 3 0.12 % 3
03.09.37 Zugang zur Lendenwirbelsäule, Zugang zum Os sacrum und zum Os coccygis 2 0.08 % 2
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 1 0.04 % 1
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 1 0.04 % 1
03.09.43 Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten zur Drainage von subduraler Flüssigkeit 1 0.04 % 1
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmark und Rückenmarkshäuten, sonstige 1 0.04 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 16 0.65 % 17
03.31 Lumbalpunktion 1 0.04 % 1
03.53.10 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur ohne Osteosynthese 1 0.04 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 24 0.98 % 25
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 8 0.33 % 8
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 7 0.28 % 7
03.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, sonstige 2 0.08 % 2
03.79 Sonstiger Shunt am Spinalkanal 1 0.04 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 3 0.12 % 3
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 8 0.33 % 8
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 2 0.08 % 2
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 2 0.08 % 2
04.3X.16 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), primär 1 0.04 % 1
04.3X.24 Epineurale Naht von Nerven an der Hand, sekundär 1 0.04 % 1
04.3X.33 Interfaszikuläre Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.04 % 1
04.3X.99 Naht an kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 0.04 % 2
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniel 1 0.04 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 3 0.12 % 3
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.04 % 1
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.04 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 3 0.12 % 3
04.79.14 Transplantation und Transposition von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität mit epineuraler Naht 1 0.04 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.08 % 2
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.04 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.04 % 1
05.31.13 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: am thorakalen Grenzstrang 1 0.04 % 1
08.51 Kanthotomie 1 0.04 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 3 0.12 % 3
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 2 0.08 % 3
18.11 Otoskopie 1 0.04 % 1
18.31.10 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, nicht histographisch kontrolliert 1 0.04 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 4 0.16 % 4
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 3 0.12 % 3
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 3 0.12 % 3
21.72 Offene Reposition einer Nasenfraktur 2 0.08 % 2
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 2 0.08 % 2
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äußere Nase 1 0.04 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 2 0.08 % 2
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 1 0.04 % 1
23.49 Sonstige Zahnsanierung 1 0.04 % 1
23.70 Wurzelkanalbehandlung, n.n.bez. 1 0.04 % 1
24.32 Naht eines Zahnfleischrisses 1 0.04 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 0.04 % 1
26.41.99 Naht einer Risswunde an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.04 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 3 0.12 % 3
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.08 % 2
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.04 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.04 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 57 2.32 % 59
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 5 0.20 % 5
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 2 0.08 % 2
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 4 0.16 % 4
34.1 Inzision des Mediastinums 1 0.04 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.04 % 1
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 1 0.04 % 1
34.51 Dekortikation der Lunge 1 0.04 % 1
34.59.10 Sonstige Exzision an der Pleura, thorakoskopische Pleurektomie 1 0.04 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 1 0.04 % 1
34.73 Verschluss anderer Thoraxfisteln 1 0.04 % 1
34.79.22 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, durch Platte 3 0.12 % 3
34.79.31 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, offene Reposition einer Sternumfraktur, durch Draht 1 0.04 % 1
34.79.32 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, offene Reposition einer Sternumfraktur, durch Platte 2 0.08 % 2
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 3 0.12 % 3
34.91 Pleurale Punktion 2 0.08 % 2
37.12 Perikardiotomie 3 0.12 % 3
37.22 Linksherzkatheter 1 0.04 % 1
37.4X.10 Naht des Perikardes (nach Verletzung) 1 0.04 % 1
37.4X.20 Naht des Myokardes (nach Verletzung) 1 0.04 % 1
37.94.01 Implantation eines Defibrillators mit Einkammer-Stimulation 1 0.04 % 1
38.03.20 Inzision von Arterien des Unterarms 1 0.04 % 1
38.05.10 Inzision von anderen thorakalen Arterien 1 0.04 % 1
38.43.10 Resektion von Arterien der oberen Extremität mit Ersatz 1 0.04 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.04 % 1
38.83.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.04 % 1
38.86.16 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. mesenterialis 1 0.04 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 3 0.12 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 10 0.41 % 11
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.08 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 11 0.45 % 11
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.08 % 2
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.04 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, n.n.bez. 1 0.04 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 2 0.08 % 2
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.04 % 1
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 1 0.04 % 1
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 1 0.04 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantates 1 0.04 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefäßen 4 0.16 % 4
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefäßen 1 0.04 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.08 % 2
41.5 Totale Splenektomie 13 0.53 % 13
42.82 Naht einer Ösophagus-Verletzung 1 0.04 % 1
44.61 Naht einer Magenverletzung 2 0.08 % 2
44.66 Sonstige Massnahmen zur Rekonstruktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion 1 0.04 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 3 0.12 % 3
45.72 Zäkumresektion 1 0.04 % 1
45.75 Hemikolektomie links 1 0.04 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 2 0.08 % 2
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.04 % 1
46.01 Exteriorisation des Dünndarms 1 0.04 % 1
46.03 Exteriorisation des Dickdarms 1 0.04 % 1
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 1 0.04 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.04 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.04 % 1
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.04 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.04 % 1
48.69.99 Sonstige Rektumresektion, sonstige 1 0.04 % 1
48.71 Naht einer Rektumverletzung 1 0.04 % 1
48.79 Sonstige Rekonstruktion am Rektum 2 0.08 % 2
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 1 0.04 % 1
50.61.10 Verschluss einer Leberverletzung, durch Naht 2 0.08 % 3
50.61.11 Verschluss einer Leberverletzung, durch Tamponade 1 0.04 % 1
50.61.99 Verschluss einer Leberverletzung, sonstige 2 0.08 % 2
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 1 0.04 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.04 % 1
51.22.11 Cholezystektomie mit operativer Revision der Gallengänge 1 0.04 % 1
52.52 Kaudale Pankreatektomie 1 0.04 % 1
52.59 Sonstige partielle Pankreatektomie 1 0.04 % 1
52.95.70 Plastische Rekonstruktion des Pankreas 2 0.08 % 2
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 1 0.04 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.04 % 1
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.04 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 3 0.12 % 3
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.04 % 1
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 2 0.08 % 2
54.25 Peritoneallavage 10 0.41 % 11
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 0.08 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.08 % 2
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 1 0.04 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.04 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.04 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.04 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.04 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.04 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.08 % 2
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 2 0.08 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 0.28 % 7
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.04 % 1
58.41 Naht einer Urethraverletzung 1 0.04 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.04 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 2 0.08 % 2
69.41 Naht eines Risses am Uterus 1 0.04 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 8 0.33 % 8
76.74 Offene Reposition einer Maxillafraktur 1 0.04 % 1
76.76.11 Offene Reposition einer Mehrfachfraktur des Corpus mandibulae 2 0.08 % 2
76.76.30 Offene Reposition (transoral oder von außen) einer Fraktur des Processus articularis mandibulae 2 0.08 % 2
76.76.99 Offene Reposition einer Mandibulafraktur, sonstige 1 0.04 % 1
76.77.11 Offene Reposition einer Processus alveolaris-Fraktur der Mandibula 1 0.04 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 7 0.28 % 7
76.79.20 Sonstige offene Reposition einer Stirnhöhlenwandfraktur 2 0.08 % 2
76.79.31 Sonstige offene Reposition einer zentrolateralen Mittelgesichtsfraktur 1 0.04 % 1
76.92.00 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, n.n.bez. 2 0.08 % 2
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 0.12 % 3
76.99 Sonstige Operationen an Gesichtsschädelknochen und -gelenken 1 0.04 % 1
77.01.10 Sequestrektomie an Skapula und Klavikula,ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.04 % 1
77.03.10 Sequestrektomie an Radius und Ulna, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.04 % 1
77.15.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am (sonstigen) Femur, Exploration und Knochenbohrung 1 0.04 % 1
77.19.29 Sonstige Knocheninzision an der Wirbelsäule 1 0.04 % 1
77.19.31 Knocheninzision am Beckenknochen, Fremdkörperentfernung 1 0.04 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 0.04 % 1
77.61.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula und Klavikula 1 0.04 % 1
77.65.20 Debridement am Femur 1 0.04 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 1 0.04 % 1
77.69.22 Debridement am Becken 1 0.04 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 14 0.57 % 14
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 3 0.12 % 3
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 1 0.04 % 1
77.91.11 Totale Resektion einer Rippe 1 0.04 % 1
77.99.20 Totale Resektion eines Wirbelkörpers 4 0.16 % 4
78.03.12 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen 1 0.04 % 1
78.05.99 Knochentransplantation am Femur, sonstige 1 0.04 % 1
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 1 0.04 % 1
78.09.32 Knochentransplantation am Becken, allogen 2 0.08 % 2
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 4 0.16 % 4
78.09.98 Sonstige Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.04 % 1
78.09.99 Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.04 % 1
78.12.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.12.90 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.08 % 2
78.13.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 4 0.16 % 4
78.13.12 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 4 0.16 % 4
78.13.99 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.04 % 1
78.14.99 Anlegen eines Fixateur externe an Karpalia und Metakarpalia (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.04 % 1
78.15.20 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.15.30 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.15.40 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 3 0.12 % 3
78.17.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur der proximalen Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 4 0.16 % 4
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 3 0.12 % 3
78.17.16 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.17.23 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des Fibulaschaftes mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.19.20 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Beckens mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.19.99 Anlegen eines Fixateur externe an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (Inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.04 % 1
78.49.21 Wirbelkörperersatz durch Implantat (z.B. bei Kyphose): 1 Wirbelkörper 2 0.08 % 2
78.49.33 Komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule (z.B. bei Kyphose) durch dorsale Korrektur ohne ventrales Release 1 0.04 % 1
78.49.80 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, n.n.bez. 3 0.12 % 3
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 26 1.06 % 26
78.49.82 Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule aus Kollagenfasern mit Hydroxylapatitbeschichtung, ohne Anreicherung von Knochenwachstumszellen 1 0.04 % 1
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 10 0.41 % 10
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 8 0.33 % 9
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.04 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 7 0.28 % 7
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 45 1.83 % 48
78.50.36 Osteosynthese durch ventrales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 20 0.81 % 20
78.50.37 Osteosynthese durch dorsales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 3 0.12 % 3
78.51.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 0.04 % 1
78.55.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) am Femur 4 0.16 % 4
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 2 0.08 % 2
78.57.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an der Tibia 1 0.04 % 2
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 4 0.16 % 4
78.61.01 Knochenimplantatentfernung an Skapula und Klavikula: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Platte, winkelstabile Platte, Fixateur externe, Blount-Klammern 2 0.08 % 2
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 3 0.12 % 3
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 0.16 % 4
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 6 0.24 % 6
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft): Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.04 % 1
78.65.03 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schaft): Marknagel mit Gelenkkomponente 1 0.04 % 1
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur: sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.04 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 6 0.24 % 6
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 0.08 % 2
78.69.22 Knochenimplantatentfernung am Becken: (winkelstabile) Platte 1 0.04 % 1
78.69.52 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen: Schraube, (winkelstabile) Platte, dynamische Kompressionsschraube, intramedullärer Draht, Marknagel, Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe 1 0.04 % 2
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.04 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 2 0.08 % 2
79.05 Geschlossene Reposition einer Femurfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.11.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.04 % 1
79.11.19 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Draht, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile Platte) 1 0.04 % 1
79.11.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 4 0.16 % 4
79.12.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage 1 0.04 % 1
79.13.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.04 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 9 0.37 % 10
79.16.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.04 % 1
79.16.30 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 2 0.08 % 2
79.16.39 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.04 % 2
79.19.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.19.20 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Beckens mit innerer Knochenfixation 4 0.16 % 4
79.26.11 Offene Reposition einer Tibiaschaftfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 2 0.08 % 2
79.31.11 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.04 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 8 0.33 % 8
79.31.20 Offene Reposition einer einfachen Humerusschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.31.31 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.04 % 1
79.31.90 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile des Humerus mit innerer Knochenfixation 4 0.16 % 4
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 15 0.61 % 15
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 3 0.12 % 3
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 11 0.45 % 12
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 2 0.08 % 3
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.35.10 Offene Reposition einer Hüftkopffraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.08 % 2
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 4 0.16 % 4
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 4 0.16 % 4
79.36.11 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Schraube 2 0.08 % 2
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 6 0.24 % 6
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.20 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 1 0.04 % 1
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 1 0.04 % 1
79.36.32 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 4 0.16 % 4
79.36.40 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.50 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Fibula mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.73 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation 3 0.12 % 3
79.37.10 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit innerer Knochenfixation durch Platte 1 0.04 % 1
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 19 0.77 % 19
79.39.11 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 26 1.06 % 27
79.39.20 Offene Reposition einer Fraktur des Acetabulums mit innerer Knochenfixation 12 0.49 % 12
79.39.29 Offene Reposition einer Fraktur sonstiger Teile des Beckens mit innerer Knochenfixation 13 0.53 % 15
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 2 0.08 % 3
79.39.99 Offene Reposition einer Fraktur anderer bezeichneter Knochen mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.04 % 1
79.61 Débridement einer offenen Humerusfraktur 2 0.08 % 2
79.62 Débridement einer offenen Fraktur an Radius und Ulna 2 0.08 % 2
79.65 Débridement einer offenen Femurfraktur 1 0.04 % 1
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellbogens 3 0.12 % 3
79.73 Geschlossene Reposition einer Luxation des Handgelenks 1 0.04 % 1
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 7 0.28 % 8
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 1 0.04 % 1
79.79 Geschlossene Reposition einer Luxation an anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.04 % 1
79.81.20 Offene Reposition einer Luxation im Akromioklavikulargelenk 2 0.08 % 2
79.89.20 Offene Reposition einer Luxation der Iliosakralgelenkes 3 0.12 % 3
79.89.30 Offene Reposition einer Luxation der Symphyse 1 0.04 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 3 0.12 % 3
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 1 0.04 % 1
80.35.30 Offene Gelenksbiopsie an der Hüfte 1 0.04 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 19 0.77 % 20
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 8 0.33 % 8
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 1 0.04 % 1
80.85.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte, n.n.bez. 1 0.04 % 1
80.89.21 Débridement am Iliosakralgelenk 1 0.04 % 1
80.99.99 Sonstige Exzision an einem Gelenk an anderer bezeichneter Lokalisation, sonstige 1 0.04 % 1
81.01 Spondylodese an Atlas-Axis 3 0.12 % 3
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 19 0.77 % 19
81.03 Sonstige zervikale Spondylodese mit dorsalem Zugang 8 0.33 % 8
81.04 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, ventraler Zugang 3 0.12 % 3
81.05 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 28 1.14 % 29
81.06 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, ventraler Zugang 2 0.08 % 2
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 5 0.20 % 5
81.33 Reoperation einer sonstigen zervikalen Spondylodese mit dorsalem Zugang 1 0.04 % 1
81.35 Reoperation einer dorsalen und dorsolumbalen Spondylodese, dorsaler Zugang 2 0.08 % 2
81.43 Rekonstruktion am Kniegelenk nach unhappy triad 1 0.04 % 1
81.45.29 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 2 0.08 % 2
81.47.10 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Kniegelenk 1 0.04 % 1
81.47.14 Mensikusrefixation, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.47.31 Sonstige Bandplastik am Kniegelenk, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.49.33 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des oberen Sprunggelenkes 1 0.04 % 1
81.51.00 Totalendoprothese des Hüftgelenks, n.n.bez. 1 0.04 % 1
81.51.99 Totalendoprothese des Hüftgelenks, sonstige 4 0.16 % 4
81.53.10 Revision einer Hüftendoprothese, ohne Wechsel 1 0.04 % 1
81.62.00 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 2-3 Wirbeln, n.n.bez. 1 0.04 % 1
81.62.10 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal 5 0.20 % 6
81.62.11 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporell 1 0.04 % 1
81.62.12 Spondylodese von 2 Wirbeln, ventral, interkorporell 14 0.57 % 14
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 15 0.61 % 15
81.62.22 Spondylodese von 3 Wirbeln, ventral, interkorporell 8 0.33 % 8
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 16 0.65 % 16
81.63.13 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal, dynamisch 1 0.04 % 1
81.63.20 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal 4 0.16 % 4
81.63.99 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 4-8 Wirbeln, sonstige 1 0.04 % 1
81.64.10 Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, dorsal 2 0.08 % 2
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 5 0.20 % 5
81.65.11 Vertebroplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 5 0.20 % 5
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 4 0.16 % 4
81.66.12 Kyphoplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.84 Totalprothese des Ellbogens 1 0.04 % 1
81.92.41 Injektion / Infusion eines Medikamentes an Ligamenta und/oder Muskulatur zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.04 % 1
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 3 0.12 % 3
81.95.11 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, Naht des vorderen Kreuzbandes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.95.13 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, Naht des hinteren Kreuzbandes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 2 0.08 % 2
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 1 0.04 % 1
81.99.22 Offen chirurgische Revision eines Gelenkes, Akromioklavikulargelenk 1 0.04 % 1
81.99.57 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Symphyse 1 0.04 % 1
81.99.5A Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Kniegelenk 1 0.04 % 2
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.04 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 0.04 % 1
82.35.11 Fasziektomie der Hand und Finger mit Neurolyse 1 0.04 % 1
82.36 Sonstige Myektomie der Hand 1 0.04 % 1
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 1 0.04 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.04 % 1
83.09.16 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.09.94 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.13.11 Inzision einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.04 % 1
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 2 0.08 % 2
83.14.14 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 6 0.24 % 8
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.49.99 Sonstige Exzision von Weichteilen, sonstige 1 0.04 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 3 0.12 % 3
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 4 0.16 % 4
83.64.13 Sonstige Naht einer Sehne, Unterarm 1 0.04 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 2 0.08 % 2
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 4 0.16 % 4
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 1 0.04 % 2
83.75.13 Sehnentransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.04 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.04 % 1
83.88.12 Augmentation einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.04 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 2 0.08 % 2
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 0.04 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 0.04 % 1
84.25 Zehen-Replantation 1 0.04 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 2 0.08 % 2
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 14 0.57 % 14
84.51.11 Einsetzen von interkorporellen Cages, 2 Segmente 3 0.12 % 3
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 2 0.08 % 2
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 0.04 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 2 0.08 % 2
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 13 0.53 % 13
84.73 Anlegen einer gemischten Vorrichtung 3 0.12 % 3
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 2 0.08 % 2
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.04 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.04 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.04 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.04 % 1
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 6 0.24 % 7
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 3 0.12 % 7
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 3 0.12 % 3
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 4 0.16 % 6
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 6 0.24 % 6
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 12 0.49 % 14
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.08 % 2
86.4X.29 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.04 % 1
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 0.04 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.04 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 8 0.33 % 11
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 43 1.75 % 49
86.67.13 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Unterarm 1 0.04 % 1
86.67.23 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Unterarm 1 0.04 % 3
86.67.27 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 1 0.04 % 1
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.69.23 Großflächige Spalthauttransplantation an den Unterarm 1 0.04 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.74.10 Kleinflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.04 % 1
86.74.23 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Unterarm 1 0.04 % 1
86.74.99 Anbringen von gestieltem oder freiem Lappen an andere Lokalisationen, sonstige 1 0.04 % 1
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 0.04 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 85 3.46 % 114
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 16 0.65 % 17
87.04.11 Computertomografie des Halses 14 0.57 % 14
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 3 0.12 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 78 3.17 % 90
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.04 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.04 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 74 3.01 % 83
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.16 % 4
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 4 0.16 % 5
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 3 0.12 % 3
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 2 0.08 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 7 0.28 % 9
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 11 0.45 % 11
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.04 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 60 2.44 % 65
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 16 0.65 % 16
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 29 1.18 % 36
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 2 0.08 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 6 0.24 % 6
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 14 0.57 % 15
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.04 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.04 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.04 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.04 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 11 0.45 % 13
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.04 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.04 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.04 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.04 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.04 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 11 0.45 % 12
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.04 % 2
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 2 0.08 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 6 0.24 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 10 0.41 % 10
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 36 1.46 % 46
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.04 % 1
88.97.16 MRI-Hals 2 0.08 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 5 0.20 % 5
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.04 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.20 % 5
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.04 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.04 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 0.12 % 3
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 2 0.08 % 2
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.04 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.04 % 1
89.15.99 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, sonstige 3 0.12 % 3
89.22 Zystomanometrie 1 0.04 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.04 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 3 0.12 % 3
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.08 % 2
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.04 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 3 0.12 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 7 0.28 % 7
93.41 Wirbelsäulentraktion durch Vorrichtung am Schädel 2 0.08 % 2
93.44 Sonstige Skelett-Traktion 2 0.08 % 2
93.52 Applikation einer Halsstütze 4 0.16 % 4
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.04 % 1
93.55 Zahnverdrahtung 1 0.04 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.04 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.04 % 1
93.59.61 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.04 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.04 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.04 % 1
93.83 Ergotherapie 7 0.28 % 7
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.12 % 3
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 3 0.12 % 3
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.08 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 6 0.24 % 6
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 7 0.28 % 7
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 7 0.28 % 7
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 21 0.85 % 21
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.08 % 2
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.04 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 0.41 % 10
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 8 0.33 % 8
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.08 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.04 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.04 % 1
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.04 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 10 0.41 % 10
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 1 0.04 % 1
96.06 Einsetzen einer Sengstaken-Sonde 1 0.04 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 0.20 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 8 0.33 % 8
97.16 Ersetzen von Wundtamponade oder -drain 1 0.04 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 2 0.08 % 2
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 4 0.16 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 65 2.64 % 65
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 4 0.16 % 4
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.04 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 8 0.33 % 9
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 18 0.73 % 18
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.04 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 0.16 % 4
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.04 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.08 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 3 0.12 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.04 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 6 0.24 % 6
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.04 % 1
99.56 Verabreichung von Tetanus-Antitoxin 1 0.04 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.04 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.04 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.08 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.08 % 2
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.04 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 4 0.16 % 4
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.08 % 2
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.20 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 56 2.28 % 56
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 32 1.30 % 32
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 45 1.83 % 45
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 14 0.57 % 14
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.12 % 3
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.20 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.28 % 7
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.20 % 5
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1