DRG W02A - Polytrauma mit bestimmten Eingriffen mit komplizierenden Prozeduren oder Eingriffen an mehreren Lokalisationen, oder IMC-Komplexbehandlung > 392 / 552 Aufwandspunkte

MDC 21A - Polytrauma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.166
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.601)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.213)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 205 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 11.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 101 (49.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 9.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 91 (44.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 13.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 58'941.33 CHF

Median: 52'762.36 CHF

Standardabweichung: 30'819.39

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S02.1 Schädelbasisfraktur 2 0.98 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.49 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 1 0.49 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 2 0.98 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 0.98 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 1 0.49 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 3 1.46 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 1 0.49 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 4 1.95 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 2 0.98 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.49 %
S13.16 Luxation von Halswirbeln: C6/C7 1 0.49 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.49 %
S14.13 Sonstige inkomplette Querschnittverletzungen des zervikalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.49 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 8 3.90 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.49 %
S24.0 Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes 2 0.98 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S24.12 Inkomplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S25.0 Verletzung der Aorta thoracica 2 0.98 %
S27.1 Traumatischer Hämatothorax 2 0.98 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 4 1.95 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.49 %
S27.32 Rissverletzung der Lunge 2 0.98 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 3 1.46 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 2 0.98 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 0.49 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.49 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 3 1.46 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 3 1.46 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 10 4.88 %
S32.89 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 4 1.95 %
S33.4 Traumatische Symphysensprengung 2 0.98 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 2 0.98 %
S34.18 Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S36.03 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 3 1.46 %
S36.04 Massive Parenchymruptur der Milz 3 1.46 %
S36.12 Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S36.14 Mittelschwere Rissverletzung der Leber 2 0.98 %
S36.15 Schwere Rissverletzung der Leber 1 0.49 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 1 0.49 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S36.53 Verletzung: Colon descendens 1 0.49 %
S36.82 Verletzung: Mesenterium 1 0.49 %
S37.03 Komplette Ruptur der Nierenparenchyms 1 0.49 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 2 0.98 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.49 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 2 0.98 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 3 1.46 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 2 0.98 %
S52.01 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 2 0.98 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S52.31 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 1 0.49 %
S52.4 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 2 0.98 %
S52.59 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.49 %
S65.1 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.49 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 2 0.98 %
S72.04 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 2 0.98 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 2 0.98 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 6 2.93 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 6 2.93 %
S72.2 Subtrochantäre Fraktur 5 2.44 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 18 8.78 %
S72.40 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
S72.41 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 1 0.49 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.49 %
S72.44 Distale Fraktur des Femurs: Interkondylär 1 0.49 %
S72.7 Multiple Frakturen des Femurs 1 0.49 %
S72.8 Frakturen sonstiger Teile des Femurs 1 0.49 %
S73.01 Luxation der Hüfte: Nach posterior 1 0.49 %
S75.0 Verletzung der A. femoralis 2 0.98 %
S77.1 Zerquetschung des Oberschenkels 1 0.49 %
S78.1 Traumatische Amputation zwischen Hüfte und Knie 1 0.49 %
S82.0 Fraktur der Patella 2 0.98 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 3 1.46 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 2 0.98 %
S82.21 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 8 3.90 %
S82.28 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.49 %
S82.31 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 0.98 %
S82.38 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.49 %
S82.81 Bimalleolarfraktur 2 0.98 %
S82.88 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 2 0.98 %
S83.12 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach posterior 1 0.49 %
S83.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 0.49 %
S85.0 Verletzung der A. poplitea 2 0.98 %
S85.1 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 2 0.98 %
S95.0 Verletzung der A. dorsalis pedis 1 0.49 %
S98.3 Traumatische Amputation sonstiger Teile des Fußes 1 0.49 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 2 0.98 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.98 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.49 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.49 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.49 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.49 %
B02.3 Zoster ophthalmicus 1 0.49 %
B35.6 Tinea cruris 2 0.98 %
B37.1 Kandidose der Lunge 1 0.49 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.49 %
B44.8 Sonstige Formen der Aspergillose 1 0.49 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.98 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.46 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.46 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.49 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.98 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.98 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 5.37 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.95 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.49 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.49 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.49 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.49 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.49 %
D37.78 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane 1 0.49 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.49 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 1.95 %
D52.0 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.49 %
D62 Akute Blutungsanämie 76 37.07 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 1.46 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.95 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 1.95 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 1.46 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.49 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.98 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
D69.53 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.49 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.98 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.49 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.49 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 0.49 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.49 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
D73.8 Sonstige Krankheiten der Milz 1 0.49 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.49 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.49 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.49 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.49 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 2.93 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.49 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.49 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.46 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.44 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.98 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.98 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.98 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.49 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.49 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.49 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 3 1.46 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.49 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.46 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.98 %
E86 Volumenmangel 2 0.98 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.49 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 2.44 %
E87.2 Azidose 2 0.98 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.98 %
E87.6 Hypokaliämie 19 9.27 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 1.46 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.98 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.49 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.98 %
F05.0 Delir ohne Demenz 2 0.98 %
F05.1 Delir bei Demenz 2 0.98 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 5 2.44 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.49 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 1.46 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.49 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 2.44 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 0.98 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.49 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.49 %
F12.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.49 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.49 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.49 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.49 %
F15.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.49 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.49 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.49 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 3 1.46 %
F20.8 Sonstige Schizophrenie 1 0.49 %
F31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.49 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.49 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.49 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 2 0.98 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.95 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.49 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.49 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 2 0.98 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 3 1.46 %
F43.2 Anpassungsstörungen 7 3.41 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
F51.5 Alpträume [Angstträume] 1 0.49 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.49 %
F60.9 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 1.95 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.49 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.49 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.49 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.98 %
G51.0 Fazialisparese 2 0.98 %
G54.0 Läsionen des Plexus brachialis 2 0.98 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.49 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 2 0.98 %
G56.3 Läsion des N. radialis 1 0.49 %
G56.8 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 1 0.49 %
G57.0 Läsion des N. ischiadicus 1 0.49 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 9 4.39 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.49 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.49 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 2 0.98 %
G83.80 Locked-in-Syndrom 1 0.49 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.49 %
G95.82 Harnblasenfunktionsstörung durch spinalen Schock 1 0.49 %
G95.85 Deafferentierungsschmerz bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 0.49 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
H03.1 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 1 0.49 %
H16.0 Ulcus corneae 1 0.49 %
H53.2 Diplopie 1 0.49 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.49 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.49 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.49 %
H65.0 Akute seröse Otitis media 1 0.49 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 0.98 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.49 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 3.41 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.49 %
I10.11 Maligne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.49 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 10.73 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.98 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.98 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.98 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.49 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.98 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 1.46 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.49 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.49 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.49 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.98 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 4 1.95 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 0.98 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 3.41 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 1.95 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.49 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.49 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.49 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 0.98 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.49 %
I69.8 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.49 %
I71.02 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.49 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.49 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.49 %
I73.8 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.49 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
I74.0 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.49 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.49 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.49 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.49 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.49 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.49 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.49 %
I98.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.49 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.49 %
J12.2 Pneumonie durch Parainfluenzaviren 1 0.49 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 0.49 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.49 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 1.46 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 3.41 %
J20.1 Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae 1 0.49 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.49 %
J38.5 Laryngospasmus 1 0.49 %
J43.8 Sonstiges Emphysem 2 0.98 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.49 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.49 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 1.95 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 3 1.46 %
J81 Lungenödem 1 0.49 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 0.49 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.41 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.46 %
J93.0 Spontaner Spannungspneumothorax 1 0.49 %
J95.1 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 0.49 %
J95.2 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 2 0.98 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 2.44 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 3 1.46 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.49 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.98 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.98 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 2 0.98 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.49 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
K11.5 Sialolithiasis 1 0.49 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.98 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.49 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.49 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.49 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.49 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.49 %
K59.0 Obstipation 4 1.95 %
K59.3 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
K60.0 Akute Analfissur 1 0.49 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.49 %
K65.0 Akute Peritonitis 2 0.98 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 2 0.98 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.49 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.98 %
K72.73 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.49 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 0.49 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 3 1.46 %
K92.1 Meläna 1 0.49 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.49 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.49 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.49 %
L89.01 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 1 0.49 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.49 %
L89.08 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.49 %
L89.10 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 0.49 %
L89.11 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 0.49 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 1.95 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.49 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.49 %
L89.21 Dekubitus 3. Grades: Obere Extremität 1 0.49 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.49 %
L89.27 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.49 %
L89.28 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 1.46 %
L89.29 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.49 %
L89.90 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kopf 1 0.49 %
L89.95 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.49 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.49 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.49 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 0.49 %
M21.76 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Unterschenkel 1 0.49 %
M25.06 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.49 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.49 %
M40.24 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 1 0.49 %
M45.00 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.49 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.49 %
M54.85 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.49 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.49 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.98 %
M76.8 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.49 %
M79.21 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.49 %
M80.80 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.49 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.49 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.49 %
M81.49 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.49 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.49 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.98 %
M86.28 Subakute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.49 %
M86.95 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.49 %
M87.35 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.49 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.49 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.49 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.49 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.49 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.98 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 0.98 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 3.41 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.49 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 2 0.98 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 18 8.78 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 1 0.49 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.98 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 1 0.49 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.49 %
N92.5 Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation 1 0.49 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.49 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.49 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.95 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.49 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.49 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.98 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.49 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 0.98 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.49 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.49 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.98 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.49 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 1.46 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.49 %
R18 Aszites 3 1.46 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.49 %
R20.2 Parästhesie der Haut 4 1.95 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.49 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.49 %
R26.3 Immobilität 1 0.49 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.46 %
R30.9 Schmerzen beim Wasserlassen, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 5 2.44 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.49 %
R33 Harnverhaltung 1 0.49 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.49 %
R40.0 Somnolenz 3 1.46 %
R40.1 Sopor 1 0.49 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 1.46 %
R41.1 Anterograde Amnesie 1 0.49 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.49 %
R41.3 Sonstige Amnesie 1 0.49 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.98 %
R44.1 Optische Halluzinationen 2 0.98 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 2 0.98 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 2 0.98 %
R49.0 Dysphonie 1 0.49 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.49 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.49 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.49 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 8 3.90 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 0.49 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.49 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.98 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.98 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.98 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.49 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.49 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 0.49 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.49 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.49 %
S00.08 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Sonstige 1 0.49 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 0.98 %
S00.28 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 0.49 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.49 %
S00.51 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Schürfwunde 1 0.49 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 3 1.46 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.98 %
S00.88 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 3 1.46 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 11 5.37 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 4 1.95 %
S01.31 Offene Wunde: Ohrmuschel 2 0.98 %
S01.33 Offene Wunde: Tragus 1 0.49 %
S01.34 Offene Wunde: Äußerer Gehörgang 1 0.49 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 3 1.46 %
S01.43 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.49 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.49 %
S01.7 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 0.49 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 4 1.95 %
S01.83 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 2 0.98 %
S01.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.49 %
S02.0 Schädeldachfraktur 3 1.46 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 8 3.90 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 9 4.39 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 4 1.95 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 12 5.85 %
S02.5 Zahnfraktur 3 1.46 %
S02.61 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.49 %
S02.68 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 1 0.49 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.49 %
S03.0 Kieferluxation 1 0.49 %
S04.5 Verletzung des N. facialis 1 0.49 %
S05.0 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.49 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.49 %
S05.8 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.49 %
S06.0 Gehirnerschütterung 44 21.46 %
S06.1 Traumatisches Hirnödem 2 0.98 %
S06.20 Diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 2 0.98 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 3 1.46 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 4 1.95 %
S06.4 Epidurale Blutung 5 2.44 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 10 4.88 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 10 4.88 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 2 0.98 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 10 4.88 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 4 1.95 %
S06.9 Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S10.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Prellung 3 1.46 %
S11.7 Multiple offene Wunden des Halses 1 0.49 %
S11.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Halses 2 0.98 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.49 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 4 1.95 %
S12.21 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.49 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 2 0.98 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 4 1.95 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 8 3.90 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 13 6.34 %
S13.0 Traumatische Ruptur einer zervikalen Bandscheibe 4 1.95 %
S13.12 Luxation von Halswirbeln: C2/C3 1 0.49 %
S13.14 Luxation von Halswirbeln: C4/C5 1 0.49 %
S13.15 Luxation von Halswirbeln: C5/C6 2 0.98 %
S13.16 Luxation von Halswirbeln: C6/C7 1 0.49 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 3 1.46 %
S14.0 Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes 2 0.98 %
S14.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Halswirbelsäule 2 0.98 %
S14.3 Verletzung des Plexus brachialis 3 1.46 %
S14.74 Verletzung des Rückenmarkes: C4 1 0.49 %
S15.00 Verletzung: A. carotis, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S15.03 Verletzung: A. carotis interna 3 1.46 %
S15.1 Verletzung der A. vertebralis 1 0.49 %
S15.3 Verletzung der V. jugularis interna 1 0.49 %
S20.2 Prellung des Thorax 7 3.41 %
S20.40 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S20.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Schürfwunde 1 0.49 %
S21.1 Offene Wunde der vorderen Thoraxwand 1 0.49 %
S21.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Thorax 1 0.49 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 10 4.88 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 16 7.80 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 13 6.34 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 9 4.39 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 6 2.93 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 9 4.39 %
S22.2 Fraktur des Sternums 16 7.80 %
S22.31 Fraktur der ersten Rippe 5 2.44 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 16 7.80 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 11 5.37 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 8 3.90 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 10 4.88 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 50 24.39 %
S22.5 Instabiler Thorax 2 0.98 %
S23.17 Luxation eines Brustwirbels: T12/L1 1 0.49 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S24.73 Verletzung des Rückenmarkes: T4/T5 1 0.49 %
S24.74 Verletzung des Rückenmarkes: T6/T7 1 0.49 %
S24.76 Verletzung des Rückenmarkes: T10/T11 3 1.46 %
S25.1 Verletzung des Truncus brachiocephalicus oder der A. subclavia 1 0.49 %
S25.5 Verletzung von Interkostalgefäßen 1 0.49 %
S26.0 Traumatisches Hämoperikard 1 0.49 %
S26.81 Prellung des Herzens 16 7.80 %
S26.88 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 0.49 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 39 19.02 %
S27.1 Traumatischer Hämatothorax 12 5.85 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 13 6.34 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 34 16.59 %
S27.32 Rissverletzung der Lunge 1 0.49 %
S27.38 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 3 1.46 %
S27.6 Verletzung der Pleura 2 0.98 %
S27.81 Verletzung: Zwerchfell 2 0.98 %
S27.88 Verletzung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe und Strukturen 4 1.95 %
S30.1 Prellung der Bauchdecke 3 1.46 %
S30.2 Prellung der äußeren Genitalorgane 3 1.46 %
S30.92 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.49 %
S31.0 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 5 2.44 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 2 0.98 %
S31.2 Offene Wunde des Penis 1 0.49 %
S31.5 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter äußerer Genitalorgane 1 0.49 %
S31.80 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 2 0.98 %
S31.83 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 3 1.46 %
S31.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 2 0.98 %
S31.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.49 %
S31.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 2 0.98 %
S31.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 2 0.98 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 24 11.71 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 33 16.10 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 29 14.15 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 27 13.17 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 21 10.24 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 47 22.93 %
S32.2 Fraktur des Os coccygis 5 2.44 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 8 3.90 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 24 11.71 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 37 18.05 %
S32.7 Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.49 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 1 0.49 %
S32.83 Fraktur: Becken, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S32.89 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 6 2.93 %
S33.11 Luxation eines Lendenwirbels: L1/L2 1 0.49 %
S33.15 Luxation eines Lendenwirbels: L5/S1 1 0.49 %
S33.2 Luxation des Iliosakral- und des Sakro-Kokzygeal-Gelenkes 3 1.46 %
S33.4 Traumatische Symphysensprengung 5 2.44 %
S33.6 Verstauchung und Zerrung des Iliosakralgelenkes 3 1.46 %
S33.7 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.49 %
S34.10 Komplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S34.18 Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.49 %
S34.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Lendenwirbelsäule und des Kreuzbeins 3 1.46 %
S34.70 Verletzung des lumbosakralen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S34.71 Verletzung des Rückenmarkes: L1 2 0.98 %
S34.72 Verletzung des Rückenmarkes: L2 1 0.49 %
S35.0 Verletzung der Aorta abdominalis 1 0.49 %
S35.2 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 0.49 %
S35.4 Verletzung von Blutgefäßen der Niere 2 0.98 %
S35.5 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 2 0.98 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.98 %
S36.00 Verletzung der Milz, nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S36.01 Hämatom der Milz 5 2.44 %
S36.02 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 3 1.46 %
S36.03 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 6 2.93 %
S36.04 Massive Parenchymruptur der Milz 2 0.98 %
S36.08 Sonstige Verletzungen der Milz 4 1.95 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 10 4.88 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 8 3.90 %
S36.14 Mittelschwere Rissverletzung der Leber 2 0.98 %
S36.15 Schwere Rissverletzung der Leber 3 1.46 %
S36.20 Verletzung des Pankreas: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S36.21 Verletzung des Pankreas: Kopf 1 0.49 %
S36.23 Verletzung des Pankreas: Schwanz 2 0.98 %
S36.3 Verletzung des Magens 1 0.49 %
S36.41 Verletzung: Duodenum 2 0.98 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 0.49 %
S36.51 Verletzung: Colon ascendens 2 0.98 %
S36.52 Verletzung: Colon transversum 2 0.98 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 3 1.46 %
S36.82 Verletzung: Mesenterium 1 0.49 %
S36.83 Verletzung: Retroperitoneum 2 0.98 %
S36.88 Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe 1 0.49 %
S37.01 Prellung und Hämatom der Niere 6 2.93 %
S37.02 Rissverletzung der Niere 3 1.46 %
S37.21 Prellung der Harnblase 1 0.49 %
S37.22 Ruptur der Harnblase 2 0.98 %
S37.30 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S37.33 Verletzung der Harnröhre: Pars prostatica 1 0.49 %
S37.38 Verletzung der Harnröhre: Sonstige Teile 1 0.49 %
S37.81 Verletzung: Nebenniere 4 1.95 %
S37.9 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Harnorganes oder Beckenorganes 1 0.49 %
S39.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.98 %
S39.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.49 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.98 %
S40.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Sonstige 1 0.49 %
S41.1 Offene Wunde des Oberarmes 2 0.98 %
S41.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.49 %
S41.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.49 %
S41.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.49 %
S41.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 5 2.44 %
S41.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.49 %
S42.00 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S42.01 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 2 0.98 %
S42.02 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 3 1.46 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 7 3.41 %
S42.09 Fraktur der Klavikula: Multipel 1 0.49 %
S42.10 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 6 2.93 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 10 4.88 %
S42.12 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.49 %
S42.13 Fraktur der Skapula: Processus coracoideus 4 1.95 %
S42.14 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.49 %
S42.19 Fraktur der Skapula: Multipel 2 0.98 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 4 1.95 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 4 1.95 %
S42.23 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum anatomicum 1 0.49 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 3 1.46 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 2 0.98 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 7 3.41 %
S42.40 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S42.41 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 2 0.98 %
S42.42 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis 1 0.49 %
S42.43 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus medialis 1 0.49 %
S42.44 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus, Epicondyli, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 4 1.95 %
S43.00 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.49 %
S43.02 Luxation des Humerus nach hinten 1 0.49 %
S43.08 Luxation sonstiger Teile der Schulter 1 0.49 %
S43.1 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 2 0.98 %
S44.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Oberarmes 1 0.49 %
S44.3 Verletzung des N. axillaris 1 0.49 %
S45.3 Verletzung oberflächlicher Venen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 2 0.98 %
S45.9 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.49 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.49 %
S46.1 Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii 1 0.49 %
S46.2 Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii 1 0.49 %
S46.9 Verletzung nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.49 %
S49.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Schulter und des Oberarmes 1 0.49 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 2 0.98 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 2 0.98 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.49 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 8 3.90 %
S51.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 4 1.95 %
S51.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 2 0.98 %
S51.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 5 2.44 %
S51.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 6 2.93 %
S51.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 2 0.98 %
S52.00 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S52.01 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 14 6.83 %
S52.02 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 3 1.46 %
S52.09 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.49 %
S52.11 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 5 2.44 %
S52.20 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 5 2.44 %
S52.21 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 1 0.49 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S52.31 Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes 1 0.49 %
S52.4 Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert 2 0.98 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 6 2.93 %
S52.51 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 2 0.98 %
S52.59 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 19 9.27 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 6 2.93 %
S52.8 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 3 1.46 %
S53.0 Luxation des Radiuskopfes 1 0.49 %
S53.10 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 3 1.46 %
S53.11 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach vorne 2 0.98 %
S53.18 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 1 0.49 %
S53.3 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 3 1.46 %
S53.41 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale radiale 1 0.49 %
S54.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 5 2.44 %
S54.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 3 1.46 %
S54.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 2 0.98 %
S56.2 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.49 %
S56.4 Verletzung von Streckmuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes 1 0.49 %
S59.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 2 0.98 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 0.98 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.49 %
S60.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 2 0.98 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 3 1.46 %
S61.7 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 0.98 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 4 1.95 %
S61.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S62.0 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 2 0.98 %
S62.12 Fraktur: Os triquetrum 2 0.98 %
S62.13 Fraktur: Os pisiforme 3 1.46 %
S62.15 Fraktur: Os trapezoideum 3 1.46 %
S62.16 Fraktur: Os capitatum 1 0.49 %
S62.17 Fraktur: Os hamatum 3 1.46 %
S62.21 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 4 1.95 %
S62.22 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Schaft 1 0.49 %
S62.24 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Kopf 1 0.49 %
S62.30 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S62.31 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 5 2.44 %
S62.33 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kollum 1 0.49 %
S62.51 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 1 0.49 %
S62.52 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.49 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 4 1.95 %
S62.62 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.49 %
S62.63 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.49 %
S63.04 Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk) 1 0.49 %
S63.08 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 0.49 %
S63.10 Luxation eines Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S63.12 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 2 0.98 %
S63.2 Multiple Luxationen der Finger 1 0.49 %
S63.3 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 2 0.98 %
S63.4 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.49 %
S63.7 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Hand 1 0.49 %
S64.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S64.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S64.8 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S65.0 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S66.1 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.98 %
S66.2 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S66.3 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 1.46 %
S66.8 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.49 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.49 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 2 0.98 %
S70.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.49 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 5 2.44 %
S71.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 3 1.46 %
S71.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 9 4.39 %
S71.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 9 4.39 %
S71.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 2 0.98 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 4 1.95 %
S72.05 Schenkelhalsfraktur: Basis 1 0.49 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.49 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 4 1.95 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 5 2.44 %
S72.2 Subtrochantäre Fraktur 9 4.39 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 11 5.37 %
S72.40 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S72.41 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 3 1.46 %
S72.44 Distale Fraktur des Femurs: Interkondylär 2 0.98 %
S72.7 Multiple Frakturen des Femurs 2 0.98 %
S72.8 Frakturen sonstiger Teile des Femurs 1 0.49 %
S73.00 Luxation der Hüfte: Nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S73.01 Luxation der Hüfte: Nach posterior 3 1.46 %
S73.08 Luxation der Hüfte: Sonstige 1 0.49 %
S74.0 Verletzung des N. ischiadicus in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 2 0.98 %
S74.1 Verletzung des N. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.49 %
S75.0 Verletzung der A. femoralis 3 1.46 %
S75.1 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 2 0.98 %
S75.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.49 %
S76.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen der Hüfte 1 0.49 %
S76.1 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 5 2.44 %
S76.2 Verletzung von Muskeln und Sehnen der Adduktorengruppe des Oberschenkels 1 0.49 %
S76.3 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 1 0.49 %
S76.4 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 4 1.95 %
S76.7 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.49 %
S80.0 Prellung des Knies 6 2.93 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.98 %
S80.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Sonstige 1 0.49 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 8 3.90 %
S81.7 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.49 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 11 5.37 %
S81.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.49 %
S81.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.49 %
S81.86 Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 2 0.98 %
S81.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 8 3.90 %
S81.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 11 5.37 %
S81.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 10 4.88 %
S82.0 Fraktur der Patella 11 5.37 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 5 2.44 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 10 4.88 %
S82.21 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 4 1.95 %
S82.28 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 6 2.93 %
S82.31 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 11 5.37 %
S82.38 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 3 1.46 %
S82.41 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 6 2.93 %
S82.42 Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft 3 1.46 %
S82.49 Fraktur der Fibula, isoliert: Multipel 1 0.49 %
S82.5 Fraktur des Innenknöchels 5 2.44 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 8 3.90 %
S82.7 Multiple Frakturen des Unterschenkels 1 0.49 %
S82.81 Bimalleolarfraktur 4 1.95 %
S82.82 Trimalleolarfraktur 2 0.98 %
S83.0 Luxation der Patella 1 0.49 %
S83.11 Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach anterior 2 0.98 %
S83.2 Meniskusriss, akut 2 0.98 %
S83.42 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.49 %
S83.43 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des fibularen Seitenbandes [Außenband] 2 0.98 %
S83.44 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 2 0.98 %
S83.53 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 5 2.44 %
S83.54 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes 7 3.41 %
S83.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 6 2.93 %
S83.7 Verletzung mehrerer Strukturen des Knies 1 0.49 %
S84.1 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 4 1.95 %
S85.0 Verletzung der A. poplitea 2 0.98 %
S85.1 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 2 0.98 %
S85.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels 2 0.98 %
S86.1 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 0.49 %
S87.8 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.49 %
S89.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.49 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 2 0.98 %
S90.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.49 %
S91.2 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.49 %
S91.3 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.49 %
S91.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 2 0.98 %
S91.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.49 %
S91.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.49 %
S92.0 Fraktur des Kalkaneus 15 7.32 %
S92.1 Fraktur des Talus 13 6.34 %
S92.21 Fraktur: Os naviculare pedis 3 1.46 %
S92.22 Fraktur: Os cuboideum 5 2.44 %
S92.23 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 3 1.46 %
S92.28 Fraktur: Sonstige Fußwurzelknochen 1 0.49 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 7 3.41 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 2 0.98 %
S92.5 Fraktur einer sonstigen Zehe 2 0.98 %
S92.7 Multiple Frakturen des Fußes 2 0.98 %
S93.0 Luxation des oberen Sprunggelenkes 11 5.37 %
S93.11 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk) 1 0.49 %
S93.2 Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 5 2.44 %
S93.30 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S93.32 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Mediotarsal (-Gelenk) 1 0.49 %
S93.33 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk) 3 1.46 %
S93.40 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.98 %
S93.41 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. deltoideum 1 0.49 %
S93.43 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. tibiofibulare (anterius) (posterius), distal 1 0.49 %
S94.2 Verletzung des N. peronaeus profundus in Höhe des Knöchels und des Fußes 2 0.98 %
S96.1 Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Streckmuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.49 %
S96.8 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.49 %
T01.8 Offene Wunden an sonstigen Kombinationen von Körperregionen 1 0.49 %
T01.9 Multiple offene Wunden, nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
T41.2 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Allgemeinanästhetika 1 0.49 %
T68 Hypothermie 1 0.49 %
T79.3 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.98 %
T79.4 Traumatischer Schock 2 0.98 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 32 15.61 %
T79.7 Traumatisches subkutanes Emphysem 2 0.98 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 2 0.98 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.41 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.46 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.95 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.44 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.49 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.49 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.49 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 5 2.44 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 2 0.98 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 4 1.95 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.98 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.49 %
T87.1 Komplikationen durch replantierte (Teile der) untere(n) Extremität 1 0.49 %
T87.4 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.49 %
T87.5 Nekrose des Amputationsstumpfes 2 0.98 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.49 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.49 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 2 0.98 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.49 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.49 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.49 %
T92.0 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 0.49 %
U60.2 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 0.49 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 15 7.32 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.49 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 1.46 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.49 %
V99 Transportmittelunfall 88 42.93 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 10 4.88 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 0.98 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.49 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 63 30.73 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 15 7.32 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 2 0.98 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 4.39 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 12 5.85 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 11 5.37 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 41 20.00 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.49 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.98 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 10 4.88 %
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.49 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 1.95 %
Z43.80 Versorgung eines Thorakostomas 1 0.49 %
Z46.0 Versorgen mit und Anpassen von Brillen oder Kontaktlinsen 1 0.49 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 0.98 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 12 5.85 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.46 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.49 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.49 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.49 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 2 0.98 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.49 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.49 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.49 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.98 %
Z88.3 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.49 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.49 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.49 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.49 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 1.46 %
Z93.80 Vorhandensein eines Thorakostomas 1 0.49 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.49 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 1.46 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.49 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.49 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 7 3.41 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.49 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.49 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 26 0.92 % 28
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.04 % 1
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.04 % 1
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 3 0.11 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 5 0.18 % 5
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.04 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.04 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 2 0.07 % 2
00.4A.03 Einsetzen von 3 Coils 1 0.04 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 Coils 1 0.04 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 1 0.04 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 2 0.07 % 2
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.04 % 1
00.4B.22 PTKI an der V. Cava 1 0.04 % 3
00.74 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Metall auf Polyethylen 1 0.04 % 1
00.77 Tragende Oberfläche Hüfteprothese, Keramik auf Polyethylen 6 0.21 % 6
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates, sonstige 2 0.07 % 2
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.07 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 0.07 % 3
00.95.31 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.04 % 1
00.99.10 Reoperation 23 0.81 % 34
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 13 0.46 % 13
00.99.40 Minimalinvasive Technik 18 0.64 % 18
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 4 0.14 % 4
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
02.94 Einsetzen oder Ersetzen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 2 0.07 % 2
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 8 0.28 % 8
03.09.12 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 2 Segmente 2 0.07 % 2
03.09.13 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 1 0.04 % 1
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.04 % 1
03.09.19 Zugang zur Halswirbelsäule, sonstige 1 0.04 % 1
03.09.21 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 1 Segment 2 0.07 % 2
03.09.22 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 1 0.04 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 7 0.25 % 7
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 4 0.14 % 4
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 5 0.18 % 5
03.09.29 Zugang zur Brustwirbelsäule, sonstige 1 0.04 % 1
03.09.32 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 1 0.04 % 1
03.09.33 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 1 0.04 % 1
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 4 0.14 % 4
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 5 0.18 % 5
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 7 0.25 % 7
03.09.37 Zugang zur Lendenwirbelsäule, Zugang zum Os sacrum und zum Os coccygis 3 0.11 % 3
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 2 0.07 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 1 0.04 % 1
03.09.43 Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten zur Drainage von subduraler Flüssigkeit 1 0.04 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 10 0.35 % 10
03.31 Lumbalpunktion 2 0.07 % 2
03.53.10 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur ohne Osteosynthese 1 0.04 % 1
03.53.11 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur mit externer Fixation 1 0.04 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 19 0.67 % 21
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 6 0.21 % 6
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 7 0.25 % 7
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.07 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 5 0.18 % 5
03.99.99 Sonstige Operation an Rückenmark und Strukturen des Spinalkanals, sonstige 1 0.04 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.04 % 1
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.04 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 0.04 % 1
04.3X.16 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), primär 1 0.04 % 1
04.43.00 Entlastung am Karpaltunnel, n.n.bez. 1 0.04 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 4 0.14 % 4
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 4 0.14 % 4
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 3 0.11 % 3
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fußes 1 0.04 % 1
04.5X.13 Transplantation von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.04 % 1
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 2 0.07 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.04 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 3 0.11 % 6
04.81.22 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Halswirbelsäule, mit BV 1 0.04 % 2
04.99.99 Sonstige Operation an kranialen une peripheren Nerven, sonstige 1 0.04 % 2
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 2 0.07 % 2
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.04 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.04 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.04 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.04 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.04 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.04 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.04 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.04 % 1
32.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.04 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 2 0.07 % 2
33.23.00 Sonstige Bronchoskopie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
33.23.19 Sonstige Bronchoskopie mit sonstigen Instrumenten 1 0.04 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.04 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.04 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.07 % 2
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 2 0.07 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 53 1.87 % 71
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.04 % 1
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 1 0.04 % 1
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 6 0.21 % 6
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.04 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 3 0.11 % 3
34.51 Dekortikation der Lunge 1 0.04 % 1
34.6X.22 Pleurodese, thorakoskopisch, mit Dekortikation 1 0.04 % 1
34.71 Naht einer Brustwandverletzung 1 0.04 % 1
34.79.12 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Platte 1 0.04 % 1
34.79.22 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, durch Platte 2 0.07 % 2
34.79.29 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, sonstige 1 0.04 % 1
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 0.04 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.04 % 2
37.12 Perikardiotomie 2 0.07 % 2
37.22 Linksherzkatheter 1 0.04 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.04 % 2
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.04 % 1
38.38.12 Resektion der A. poplitea mit Anastomose 1 0.04 % 1
38.38.99 Resektion von Arterien der unteren Extremität mit Anastomose, sonstige 1 0.04 % 1
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 1 0.04 % 1
38.48.12 Resektion der A. poplitea mit Ersatz 1 0.04 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.04 % 1
38.68.99 Sonstige Exzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.04 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.04 % 1
38.7X.22 Entfernung eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.04 % 1
38.83.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.04 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 1 0.04 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 2 0.07 % 2
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 2 0.07 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.11 % 3
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 4 0.14 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 10 0.35 % 10
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.07 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.07 % 2
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.04 % 1
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 2 0.07 % 2
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 1 0.04 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.04 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 1 0.04 % 1
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 0.04 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 4 0.14 % 4
39.31.86 Naht der A. mesenterialis 1 0.04 % 1
39.32.32 Naht der V. brachiocephalica 1 0.04 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 3 0.11 % 3
39.49.10 Revision einer Gefäßanastomose 1 0.04 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.04 % 1
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 0.04 % 1
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.04 % 1
39.56.62 Plastische Rekonstruktion der V. femoralis und V.poplitea mit Gewebe-Patch 1 0.04 % 1
39.59.81 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität 1 0.04 % 1
39.73.10 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in die Aorta thoracica, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.04 % 1
39.78.41 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der thorakalen Aorta, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.04 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefäßen 2 0.07 % 2
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefäßen der unteren Extremitäten 1 0.04 % 1
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefäßen 1 0.04 % 1
39.79.55 Selektive Embolisation mit Schirmen von viszeralen Gefäßen 2 0.07 % 2
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefäßen 1 0.04 % 1
39.90.13 Einsetzen von Gefässstents in nicht-kardiale Gefässe, Grosslumige Stents ungecovered 1 0.04 % 1
39.90.32 Einsetzen von überlange covered Stents (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.04 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.04 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.04 % 3
39.97.10 Isolierte Extremitätenperfusion 1 0.04 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 4 0.14 % 4
41.42.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Milz, sonstige 1 0.04 % 1
41.5 Totale Splenektomie 5 0.18 % 5
41.95.99 Plastische Rekonstruktion an der Milz, sonstige 1 0.04 % 1
41.99 Sonstige Operationen an der Milz 1 0.04 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.04 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.04 % 1
44.61 Naht einer Magenverletzung 1 0.04 % 1
44.99.20 Endo-Loop und Clippen am Magen, endoskopisch 1 0.04 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.11 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.04 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.04 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.04 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 0.04 % 2
45.75 Hemikolektomie links 1 0.04 % 1
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.04 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.04 % 1
46.21 Temporäre Ileostomie 1 0.04 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.04 % 1
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 2 0.07 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 3 0.11 % 3
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.04 % 1
50.61.10 Verschluss einer Leberverletzung, durch Naht 1 0.04 % 1
50.61.99 Verschluss einer Leberverletzung, sonstige 4 0.14 % 4
50.69.99 Sonstige Rekonstruktion an der Leber, sonstige 2 0.07 % 2
50.94 Sonstige Injektion einer therapeutischen Substanz in die Leber 1 0.04 % 1
52.95.99 Sonstige Operation am Pankreas, sonstige 2 0.07 % 2
54.11 Probelaparotomie 1 0.04 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 6 0.21 % 6
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.04 % 1
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 3 0.11 % 3
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 0.07 % 2
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.04 % 1
54.25 Peritoneallavage 4 0.14 % 4
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.07 % 2
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.04 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 2 0.07 % 2
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 1 0.04 % 1
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 1 0.04 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 2 0.07 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.07 % 2
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.04 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.04 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 4 0.14 % 4
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.04 % 1
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 1 0.04 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 0.14 % 4
58.41 Naht einer Urethraverletzung 2 0.07 % 2
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.04 % 1
60.94 Blutstillung an der Prostata 1 0.04 % 1
61.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, sonstige 1 0.04 % 1
64.41 Naht einer Penisverletzung 1 0.04 % 1
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 1 0.04 % 1
76.71 Geschlossene Reposition einer Jochbein- und Jochbogen-Fraktur 1 0.04 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 2 0.07 % 2
76.78.20 Geschlossene Reposition einer Orbitafraktur 1 0.04 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 2 0.07 % 2
76.79.30 Sonstige offene Reposition einer nasoethmoidalen Mittelgesichtsfraktur 1 0.04 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.04 % 1
77.07.10 Sequestrektomie an Tibia und Fibula, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.04 % 1
77.12.99 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am Humerus, sonstige 1 0.04 % 1
77.15.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am (sonstigen) Femur, Exploration und Knochenbohrung 1 0.04 % 1
77.23 Keilosteotomie an Radius und Ulna 1 0.04 % 1
77.29.20 Keilosteotomie am Wirbel 1 0.04 % 1
77.33.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Radius und Ulna, sonstige 1 0.04 % 1
77.35.19 Sonstige Knochendurchtrennung am Schenkelhals 1 0.04 % 1
77.37.19 Sonstige Knochendurchtrennung an der Tibia 1 0.04 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 2 0.07 % 2
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.04 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 0.04 % 1
77.62.20 Debridement am Humerus 1 0.04 % 2
77.64.20 Debridement an Karpalia und Metakarpalia 1 0.04 % 1
77.65.20 Debridement am Femur 1 0.04 % 1
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 1 0.04 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 1 0.04 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.04 % 1
77.75 Knochenentnahme für Transplantation am Femur 1 0.04 % 1
77.77 Knochenentnahme für Transplantation an Tibia und Fibula 1 0.04 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 11 0.39 % 11
77.86 Sonstige partielle Knochenresektion aus der Patella 1 0.04 % 1
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 2 0.07 % 2
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 3 0.11 % 4
77.91.11 Totale Resektion einer Rippe 1 0.04 % 1
77.99.20 Totale Resektion eines Wirbelkörpers 2 0.07 % 2
78.03.12 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen 2 0.07 % 2
78.03.19 Sonstige Knochentransplantation an Radius und Ulna (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.04 % 1
78.05.13 Knorpel-Knochentransplantation am Femur 1 0.04 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.04 % 1
78.06.12 Knochentransplantation an der Patella, allogen 1 0.04 % 1
78.06.19 Sonstige Knochentransplantation an der Patella (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.04 % 1
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 3 0.11 % 3
78.08.12 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, allogen 3 0.11 % 3
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 2 0.07 % 2
78.11.99 Anlegen eines Fixateur externe an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.04 % 1
78.12.90 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 6 0.21 % 6
78.12.91 Offene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.13.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 5 0.18 % 5
78.13.11 Geschlossene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.07 % 2
78.13.12 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.13.13 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.13.20 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 4 0.14 % 4
78.13.99 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 2 0.07 % 2
78.15.10 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.15.20 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.15.30 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 3 0.11 % 3
78.15.40 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 13 0.46 % 13
78.15.99 Anlegen eines Fixateur externe am Femur (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 5 0.18 % 5
78.17.00 Anlegen eines Fixateur externe an Tibia und Fibula (inkl. Reposition von Frakturen), n.n.bez. 2 0.07 % 2
78.17.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur der proximalen Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.07 % 2
78.17.13 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.07 % 3
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 10 0.35 % 11
78.17.16 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.07 % 2
78.17.27 Geschlossene Reposition einer sonstigen Fibulafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 0.07 % 2
78.17.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tibia und Fibula (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 3 0.11 % 3
78.18.00 Anlegen eines Fixateur externe an Tarsalia und Metatarsalia (inkl. Reposition von Frakturen), n.n.bez. 1 0.04 % 1
78.18.11 Geschlossene Reposition einer Fraktur sonstiger Tarsalia und Metatarsalia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.18.13 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.19.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur von Phalangen der Hand mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.19.20 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Beckens mit Knochenfixation durch Fixateur externe 7 0.25 % 7
78.19.99 Anlegen eines Fixateur externe an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (Inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.04 % 1
78.42 Sonstige plastische Rekonstruktion am Humerus 1 0.04 % 1
78.46 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Patella 1 0.04 % 1
78.49.12 Sonstige plastische Rekonstruktion am Becken 1 0.04 % 1
78.49.21 Wirbelkörperersatz durch Implantat (z.B. bei Kyphose): 1 Wirbelkörper 2 0.07 % 2
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 18 0.64 % 19
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 9 0.32 % 11
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 2 0.07 % 2
78.50.19 Knochenfixation nach Osteotomie bei Knochentransplantation oder Knochenreposition, sonstige 1 0.04 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.07 % 2
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.04 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.04 % 1
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.04 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 8 0.28 % 8
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 34 1.20 % 36
78.50.36 Osteosynthese durch ventrales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 12 0.42 % 12
78.50.37 Osteosynthese durch dorsales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 3 0.11 % 3
78.54.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.04 % 1
78.55.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) am Femur 2 0.07 % 2
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.04 % 1
78.57.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an der Tibia 2 0.07 % 2
78.59.30 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) am Becken 2 0.07 % 2
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 5 0.18 % 6
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 10 0.35 % 11
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 19 0.67 % 19
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft): Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 2 0.07 % 2
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur: sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.04 % 1
78.65.99 Knochenimplantatentfernung am Femur, sonstige 1 0.04 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 14 0.50 % 17
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 3 0.11 % 3
78.67.99 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstige 2 0.07 % 2
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 0.14 % 4
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 0.14 % 4
78.69.52 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen: Schraube, (winkelstabile) Platte, dynamische Kompressionsschraube, intramedullärer Draht, Marknagel, Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.04 % 1
79.01 Geschlossene Reposition einer Humerusfraktur ohne innere Knochenfixation 3 0.11 % 3
79.05 Geschlossene Reposition einer Femurfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.06 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Tibia und Fibula ohne innere Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.11.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.04 % 1
79.11.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.04 % 1
79.12.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage 1 0.04 % 1
79.12.12 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.04 % 1
79.12.39 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte) 1 0.04 % 1
79.13.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 2 0.07 % 2
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 2 0.07 % 3
79.15.10 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 4 0.14 % 5
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 27 0.95 % 27
79.15.99 Geschlossene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.04 % 1
79.16.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.04 % 1
79.16.29 Geschlossene Reposition einer distalen Tibiafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 2 0.07 % 2
79.16.30 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 10 0.35 % 11
79.16.39 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 2 0.07 % 2
79.16.50 Geschlossene Reposition einer sonstigen Fibulafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.04 % 1
79.17.11 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Kalkaneus mit innerer Knochenfixation mittels minimalinvasiver ballonassistierter Technik 1 0.04 % 1
79.17.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Kalkaneus mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.04 % 1
79.17.29 Geschlossene Reposition einer Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, (winkelstabile) Platte, Draht) 2 0.07 % 2
79.18 Geschlossene Reposition einer Zehenfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.19.20 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Beckens mit innerer Knochenfixation 6 0.21 % 6
79.22.20 Offene Reposition einer Ulnafraktur ohne innere Knochenfixation 2 0.07 % 2
79.27.10 Offene Reposition einer Talus- und Kalkaneusfraktur ohne innere Knochenfixation 2 0.07 % 2
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 5 0.18 % 5
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 9 0.32 % 9
79.31.20 Offene Reposition einer einfachen Humerusschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 6 0.21 % 6
79.31.30 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 3 0.11 % 3
79.31.31 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.04 % 1
79.31.90 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile des Humerus mit innerer Knochenfixation 8 0.28 % 8
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 25 0.88 % 28
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 9 0.32 % 10
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 28 0.99 % 29
79.32.99 Offene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.04 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 9 0.32 % 9
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 5 0.18 % 6
79.35.10 Offene Reposition einer Hüftkopffraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.07 % 2
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 15 0.53 % 15
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 18 0.64 % 19
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 9 0.32 % 10
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 2 0.07 % 2
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 2 0.07 % 2
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 4 0.14 % 5
79.36.20 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 2 0.07 % 2
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 8 0.28 % 8
79.36.32 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 7 0.25 % 7
79.36.40 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit innerer Knochenfixation 12 0.42 % 15
79.36.51 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Fibula mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.60 Offene Reposition einer einfachen Fibulaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.04 % 1
79.36.62 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des Fibulaschafts mit innerer Knochenfixation durch (winkelstabile) Platte 1 0.04 % 1
79.36.71 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation durch Platte 6 0.21 % 6
79.36.72 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit sonstiger innerer Knochenfixation 3 0.11 % 3
79.36.73 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation 6 0.21 % 6
79.36.99 Offene Reposition einer Fraktur an Tibia und Fibula mit innerer Knochenfixation, sonstige 3 0.11 % 4
79.37.10 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit innerer Knochenfixation durch Platte 5 0.18 % 5
79.37.11 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit sonstiger innerer Knochenfixation 7 0.25 % 7
79.37.20 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an sonstigen Tarsalia mit innerer Knochenfixation durch Platte 2 0.07 % 2
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 2
79.37.99 Offene Reposition einer Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.04 % 1
79.38 Offene Reposition einer Zehenfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 4 0.14 % 4
79.39.11 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 4 0.14 % 4
79.39.20 Offene Reposition einer Fraktur des Acetabulums mit innerer Knochenfixation 7 0.25 % 7
79.39.29 Offene Reposition einer Fraktur sonstiger Teile des Beckens mit innerer Knochenfixation 27 0.95 % 30
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 10 0.35 % 10
79.56.10 Offene Reposition einer Epiphysendiastase an der proximalen Tibia 1 0.04 % 1
79.61 Débridement einer offenen Humerusfraktur 1 0.04 % 2
79.62 Débridement einer offenen Fraktur an Radius und Ulna 5 0.18 % 6
79.65 Débridement einer offenen Femurfraktur 9 0.32 % 9
79.66 Débridement einer offenen Fraktur an Tibia und Fibula 11 0.39 % 12
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 2 0.07 % 2
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellbogens 1 0.04 % 1
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.04 % 1
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 6 0.21 % 7
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 1 0.04 % 1
79.77 Geschlossene Reposition einer Luxation des Sprunggelenkes 5 0.18 % 5
79.78 Geschlossene Reposition einer Luxation von Fuss und Zehen 2 0.07 % 3
79.82 Offene Reposition einer Luxation des Ellbogens 3 0.11 % 3
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.07 % 2
79.85 Offene Reposition einer Luxation der Hüfte 1 0.04 % 1
79.87.10 Offene Reposition einer Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.04 % 1
79.89.20 Offene Reposition einer Luxation der Iliosakralgelenkes 2 0.07 % 2
79.89.30 Offene Reposition einer Luxation der Symphyse 2 0.07 % 2
79.91 Nicht näher bezeichnete Operation an Verletzung des Humerus 1 0.04 % 1
80.12.11 Arthroskopische Arthrotomie des Ellenbogens, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.04 % 1
80.15.99 Sonstige Arthrotomie der Hüfte, sonstige 1 0.04 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.04 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 3 0.11 % 4
80.17.20 Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.04 % 1
80.23.10 Diagnostische Arthroskopie des Handgelenkes 1 0.04 % 1
80.23.99 Arthroskopie des Handgelenks, sonstige 1 0.04 % 1
80.26.20 Arthroskopisch assistierte Versorgung einer Fraktur am Kniegelenk 2 0.07 % 2
80.27.10 Diagnostische Arthroskopie des Sprunggelenkes 1 0.04 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 14 0.50 % 14
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 7 0.25 % 7
80.81.10 Débridement am Humeroglenoidalgelenk 1 0.04 % 1
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 2 0.07 % 2
80.85.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte, sonstige 1 0.04 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 2 0.07 % 2
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 1 0.04 % 1
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 12 0.42 % 12
81.03 Sonstige zervikale Spondylodese mit dorsalem Zugang 2 0.07 % 2
81.04 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, ventraler Zugang 5 0.18 % 5
81.05 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 15 0.53 % 15
81.06 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, ventraler Zugang 3 0.11 % 3
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 7 0.25 % 7
81.12.12 Arthrodese unteres Sprunggelenk, zwei Sprunggelenkskammern 1 0.04 % 1
81.14 Mediotarsale Arthrodese 1 0.04 % 1
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 0.04 % 1
81.29.10 Arthrodese am Iliosakralgelenk 2 0.07 % 2
81.29.20 Arthrodese an der Symphyse 1 0.04 % 1
81.35 Reoperation einer dorsalen und dorsolumbalen Spondylodese, dorsaler Zugang 2 0.07 % 2
81.40.32 Pfannendachplastik am Hüftgelenk 1 0.04 % 1
81.45.29 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, offen chirurgisch 3 0.11 % 3
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 1 0.04 % 1
81.47.14 Mensikusrefixation, offen chirurgisch 2 0.07 % 2
81.47.19 Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.47.20 Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes, arthroskopisch 2 0.07 % 2
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenkes 4 0.14 % 4
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 2 0.07 % 2
81.49.27 Subchondrale Knocheneröffnung, Oberes Sprunggelenk, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.49.33 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des oberen Sprunggelenkes 6 0.21 % 6
81.51.00 Totalendoprothese des Hüftgelenks, n.n.bez. 2 0.07 % 2
81.51.99 Totalendoprothese des Hüftgelenks, sonstige 6 0.21 % 6
81.52.10 Partielle Hüftarthroplastik, Femurkopfprothese und Duokopfprothese 3 0.11 % 3
81.62.10 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal 4 0.14 % 4
81.62.11 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporell 1 0.04 % 1
81.62.12 Spondylodese von 2 Wirbeln, ventral, interkorporell 12 0.42 % 12
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 13 0.46 % 13
81.62.22 Spondylodese von 3 Wirbeln, ventral, interkorporell 5 0.18 % 5
81.62.23 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal, dynamisch 1 0.04 % 1
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 6 0.21 % 6
81.63.12 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, ventral, interkorporell 1 0.04 % 1
81.63.20 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal 3 0.11 % 3
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 2 0.07 % 2
81.65.11 Vertebroplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 3 0.11 % 3
81.66.12 Kyphoplastik, 3 Wirbelkörper 2 0.07 % 2
81.83.32 Refixation des Labrum glenoidale, arthroskopisch 1 0.04 % 1
81.83.33 Erweiterung des subakromialen Raumes, arthroskopisch 1 0.04 % 1
81.84 Totalprothese des Ellbogens 2 0.07 % 2
81.85.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Ellenbogen, offen chirurgisch 2 0.07 % 2
81.85.31 Sonstige Rekonstruktion am Ellbogen, Radiuskopfprothese 1 0.04 % 1
81.85.99 Sonstige Rekonstruktion am Ellbogen, sonstige 1 0.04 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.04 % 1
81.93.20 Naht des radioulnaren Ringbandes 1 0.04 % 1
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 2 0.07 % 2
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 2 0.07 % 2
81.95.13 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, Naht des hinteren Kreuzbandes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
81.95.17 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, Naht des lateralen Kapselbandapparates, offen chirurgisch 2 0.07 % 2
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 2 0.07 % 2
81.99.1A Arthroskopische Revision eines Gelenkes, Kniegelenk 1 0.04 % 1
81.99.3A Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken, Kniegelenk 1 0.04 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 0.04 % 1
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 1 0.04 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 5 0.18 % 8
82.89.11 Knöcherne Refixation von Bänder der Handwurzel und Mittelhand 1 0.04 % 1
83.01.11 Exploration einer Sehnenscheide, Schulter und Axilla 1 0.04 % 1
83.02.19 Myotomie, Andere Lokalisation 1 0.04 % 1
83.03.16 Bursotomie, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 1 0.04 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 18 0.64 % 29
83.19.16 Durchtrennung eines Muskels, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 0.07 % 4
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 2 0.07 % 4
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 2
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 2 0.07 % 2
83.39.21 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Schulter und Arm 1 0.04 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.04 % 1
83.45.15 Sonstige Myektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.04 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 7 0.25 % 12
83.49.26 Kompartmentresektion, Untere Extremität 2 0.07 % 2
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 4 0.14 % 4
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 10 0.35 % 10
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 2 0.07 % 2
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 5 0.18 % 6
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 0.04 % 1
83.65.11 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Schulter und Axilla 1 0.04 % 1
83.65.12 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.07 % 2
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 2 0.07 % 2
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.04 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 9 0.32 % 9
83.65.19 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Andere Lokalisation 1 0.04 % 1
83.71.12 Sehnenvorverlagerung, Oberarm und Ellenbogen 1 0.04 % 1
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.86 Quadrizepssehnen-Rekonstruktion 1 0.04 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.04 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 7 0.25 % 7
83.99.16 Andere Operationen an Sehnen, Untere Extremität 1 0.04 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.04 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.04 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 0.04 % 2
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 3 0.11 % 6
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 10 0.35 % 10
84.51.11 Einsetzen von interkorporellen Cages, 2 Segmente 2 0.07 % 2
84.51.12 Einsetzen von interkorporellen Cages, 3 Segmente 2 0.07 % 2
84.55.12 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Radius und Ulna 1 0.04 % 1
84.55.15 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Becken 1 0.04 % 1
84.55.16 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Femur 1 0.04 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.04 % 1
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.04 % 1
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 31 1.10 % 34
84.72 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, Ringsystem 1 0.04 % 1
84.73 Anlegen einer gemischten Vorrichtung 2 0.07 % 2
84.82 Einsetzen oder Ersetzen von Vorrichtung(en) zur dynamischen Stabilisierung mit Pedikelschrauben 1 0.04 % 1
84.99.14 Borggreve-Plastik 1 0.04 % 1
85.85 Mammarekonstruktion mit gestielten Muskellappen 1 0.04 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 4 0.14 % 4
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe an der Hand 1 0.04 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.04 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.07 % 6
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.04 % 1
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 18 0.64 % 32
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 5 0.18 % 15
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 21 0.74 % 28
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 8 0.28 % 8
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.04 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 21 0.74 % 36
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 7 0.25 % 8
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.04 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 20 0.71 % 29
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 35 1.24 % 43
86.63.1A Kleinflächiges Vollhauttransplantat an den Fuß 1 0.04 % 1
86.67.14 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die Hand 1 0.04 % 1
86.67.17 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 2 0.07 % 3
86.67.23 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Unterarm 1 0.04 % 1
86.67.27 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 6 0.21 % 8
86.69.12 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 1 0.04 % 1
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.04 % 1
86.69.22 Großflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 1 0.04 % 1
86.69.23 Großflächige Spalthauttransplantation an den Unterarm 1 0.04 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 8 0.28 % 8
86.74.18 Kleinflächige Dehnungsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 1 0.04 % 1
86.76.1A Großflächige Dehnungsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.76.48 Großflächige Insellappenplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.04 % 1
86.77.1A Sonstige lokale Lappenplastik am Fuß 1 0.04 % 1
86.86 Onychoplastik 1 0.04 % 1
86.88.47 Großflächige temporäre Weichteildeckung durch Kombination mehrerer Verfahren an der unteren Extremität 1 0.04 % 3
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 13 0.46 % 20
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 5 0.18 % 8
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 27 0.95 % 81
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 5 0.18 % 7
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 3 0.11 % 3
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 53 1.87 % 67
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 15 0.53 % 15
87.04.11 Computertomografie des Halses 7 0.25 % 7
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.07 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 49 1.73 % 57
87.76.10 Zystographie 2 0.07 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 46 1.63 % 61
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.04 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.11 % 3
88.32 Kontrast-Arthrographie 2 0.07 % 2
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 2 0.07 % 2
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 7 0.25 % 10
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 5 0.18 % 7
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 6 0.21 % 7
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 12 0.42 % 13
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 13 0.46 % 15
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 49 1.73 % 54
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 12 0.42 % 13
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 17 0.60 % 18
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 6 0.21 % 7
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 18 0.64 % 26
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.04 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.04 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 3 0.11 % 3
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.04 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 2 0.07 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.04 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 0.14 % 4
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.04 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.04 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.04 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.04 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.04 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.04 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 0.18 % 6
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.04 % 2
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 3 0.11 % 3
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 2 0.07 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.04 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 15 0.53 % 16
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 7 0.25 % 8
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 18 0.64 % 22
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.04 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.04 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.11 % 3
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.04 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.07 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 13 0.46 % 13
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.04 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.04 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.04 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.07 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.04 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.04 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.04 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 3 0.11 % 3
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 3 0.11 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.04 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 5 0.18 % 5
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.04 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 6 0.21 % 6
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.04 % 1
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.04 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.07 % 2
93.41 Wirbelsäulentraktion durch Vorrichtung am Schädel 1 0.04 % 1
93.52 Applikation einer Halsstütze 1 0.04 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.04 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 4 0.14 % 4
93.55 Zahnverdrahtung 1 0.04 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 23 0.81 % 25
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 17 0.60 % 17
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.04 % 1
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 14 bis 20 Behandlungtstage 1 0.04 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 2 0.07 % 2
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.04 % 1
93.83 Ergotherapie 3 0.11 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.04 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 2 0.07 % 2
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.04 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.04 % 4
93.92.13 Analgosedierung 1 0.04 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.07 % 2
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.04 % 1
93.A2.29 MMST, mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.07 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.18 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 23 0.81 % 23
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 8 0.28 % 8
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.04 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 2 0.07 % 3
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.04 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 0.32 % 9
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 13 0.46 % 13
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 5 0.18 % 5
95.41 Audiometrie 1 0.04 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 20 0.71 % 20
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 0.21 % 6
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.04 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 8 0.28 % 8
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.04 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 6 0.21 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 75 2.65 % 75
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 31 1.10 % 31
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 5 0.18 % 5
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.04 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 2 0.07 % 2
99.04.1A Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 71 TE bis 80 TE 1 0.04 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 11 0.39 % 11
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 5 0.18 % 5
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.04 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.04 % 1
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.04 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 3 0.11 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 14 0.50 % 14
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 15 0.53 % 15
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 8 0.28 % 8
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 3 0.11 % 3
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 2 0.07 % 2
99.07.19 Transfusion von Plasma, 31 TE und mehr 1 0.04 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.04 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 2 0.07 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.04 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.04 % 1
99.71.11 Therapeutische Plasmapherese, mit Fresh Frozen Plasma (FFP) 1 0.04 % 2
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 2 0.07 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.07 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.11 % 3
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 1 0.04 % 1
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 1 0.04 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.18 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 21 0.74 % 21
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 26 0.92 % 26
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 46 1.63 % 46
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 25 0.88 % 25
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.07 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.07 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.11 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.11 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.07 % 2
99.B8.15 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 553 bis 828 Aufwandspunkte 2 0.07 % 2
99.B8.16 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1