DRG Y03B - Andere Verbrennungen mit anderen Eingriffen, Alter > 15 Jahre

MDC 22 - Verbrennungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.205
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 13.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.45)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 27 (0.142)
Verlegungsabschlag 0.125


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 83 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 9.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 34 (41.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.48%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 47 (56.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 15.99%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'217.88 CHF

Median: 17'894.00 CHF

Standardabweichung: 24'732.15

Homogenitätskoeffizient: 0.50

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T20.20 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 3 3.61 %
T20.21 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 2 2.41 %
T20.3 Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses 3 3.61 %
T21.31 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 1.20 %
T21.33 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 1.20 %
T21.35 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 1.20 %
T21.81 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 1.20 %
T21.82 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.20 %
T21.83 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 1 1.20 %
T21.84 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.20 %
T22.21 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 3 3.61 %
T22.22 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 1.20 %
T22.31 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 6 7.23 %
T22.32 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 2.41 %
T22.80 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
T22.81 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 4 4.82 %
T22.91 Verätzung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.20 %
T23.21 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 1 1.20 %
T23.3 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 6 7.23 %
T24.0 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.20 %
T24.20 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 2.41 %
T24.21 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 15 18.07 %
T24.3 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 14 16.87 %
T24.4 Verätzung nicht näher bezeichneten Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.20 %
T24.61 Verätzung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.20 %
T25.21 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 2 2.41 %
T25.3 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 6 7.23 %
T25.4 Verätzung nicht näher bezeichneten Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 1.20 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.20 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.20 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.82 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.20 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 3.61 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 2.41 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.20 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.20 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E11.51 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.20 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 1.20 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.20 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.41 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.20 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.20 %
E74.4 Störungen des Pyruvatstoffwechsels und der Glukoneogenese 1 1.20 %
E87.6 Hypokaliämie 1 1.20 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 1.20 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 2.41 %
F07.9 Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 1.20 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.20 %
F31.3 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 1.20 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 1.20 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 2 2.41 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 1.20 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 3.61 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.20 %
F90.8 Sonstige hyperkinetische Störungen 1 1.20 %
G24.9 Dystonie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
G25.5 Sonstige Chorea 1 1.20 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.20 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.20 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 1.20 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 1.20 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 1.20 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.20 %
H11.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva 1 1.20 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.20 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.23 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 9.64 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.20 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.20 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.41 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.20 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.20 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 3.61 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.20 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.20 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.20 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 1.20 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.20 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 1.20 %
J15.5 Pneumonie durch Escherichia coli 1 1.20 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
J39.80 Erworbene Stenose der Trachea 1 1.20 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.20 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.20 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 2.41 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.41 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.20 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 1.20 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.20 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.20 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 1.20 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.20 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.20 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 2 2.41 %
M11.10 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 1.20 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 1.20 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 1.20 %
M53.26 Instabilität der Wirbelsäule: Lumbalbereich 1 1.20 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 1.20 %
M62.08 Muskeldiastase: Sonstige 1 1.20 %
M70.3 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 1.20 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 2.41 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.20 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
R04.0 Epistaxis 2 2.41 %
R09.2 Atemstillstand 1 1.20 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.20 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 1.20 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 1.20 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.20 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.20 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 1.20 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.41 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.20 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 1.20 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 2.41 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 1.20 %
S01.43 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 1.20 %
S01.7 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 1.20 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 2.41 %
S02.5 Zahnfraktur 1 1.20 %
S05.0 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 1.20 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 2.41 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 3 3.61 %
S09.2 Traumatische Trommelfellruptur 1 1.20 %
S09.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 1.20 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 1.20 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 2.41 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 1.20 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.20 %
S41.1 Offene Wunde des Oberarmes 1 1.20 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 1.20 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.20 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 2.41 %
S61.9 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
S62.14 Fraktur: Os trapezium 1 1.20 %
S66.0 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 1.20 %
S80.0 Prellung des Knies 1 1.20 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 1.20 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 1 1.20 %
S83.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 1.20 %
S90.0 Prellung der Knöchelregion 1 1.20 %
T04.2 Zerquetschungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) 1 1.20 %
T17.5 Fremdkörper im Bronchus 1 1.20 %
T20.0 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 1.20 %
T20.1 Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses 1 1.20 %
T20.20 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 9 10.84 %
T20.21 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 5 6.02 %
T21.12 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 2 2.41 %
T21.22 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 5 6.02 %
T21.23 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 2 2.41 %
T21.24 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 3 3.61 %
T21.25 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 1.20 %
T21.32 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.20 %
T21.33 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 1.20 %
T21.34 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.20 %
T21.35 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 1.20 %
T21.63 Verätzung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 1 1.20 %
T21.81 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 2 2.41 %
T21.82 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 3 3.61 %
T21.83 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 4 4.82 %
T21.84 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 2 2.41 %
T21.85 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 1.20 %
T22.01 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.20 %
T22.12 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 2.41 %
T22.21 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 6 7.23 %
T22.22 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 5 6.02 %
T22.32 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 2.41 %
T22.80 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.20 %
T22.81 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 3 3.61 %
T22.82 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 5 6.02 %
T23.0 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand 2 2.41 %
T23.20 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 7 8.43 %
T23.21 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 5 6.02 %
T23.3 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 3 3.61 %
T23.61 Verätzung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 2 2.41 %
T24.1 Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 2.41 %
T24.20 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 2.41 %
T24.21 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 3 3.61 %
T24.3 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 4 4.82 %
T24.61 Verätzung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.20 %
T25.20 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 5 6.02 %
T25.21 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 5 6.02 %
T25.3 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 3 3.61 %
T26.1 Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes 1 1.20 %
T29.20 Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen des Grades 2a angegeben sind 1 1.20 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 53 63.86 %
T31.10 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 12 14.46 %
T31.11 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: 10-19 % Verbrennungen 3. Grades 2 2.41 %
T31.20 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 3 3.61 %
T32.00 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 1 1.20 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 3 3.61 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.20 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.41 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.20 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.41 %
T86.51 Nekrose eines Hauttransplantates 2 2.41 %
T86.52 Verlust eines Hauttransplantates 1 1.20 %
T86.88 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 1.20 %
T87.4 Infektion des Amputationsstumpfes 1 1.20 %
T87.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 1.20 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.20 %
T92.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der oberen Extremität 1 1.20 %
T93.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 1.20 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.20 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 2.41 %
V99 Transportmittelunfall 3 3.61 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 2.41 %
W87.9 Unfall durch elektrischen Strom 1 1.20 %
W92.9 Unfall durch künstliche Hitze 5 6.02 %
X19.9 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 41 49.40 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 1.20 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 13 15.66 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 4 4.82 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.20 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 3.61 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 9.64 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.20 %
Z42.0 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 1.20 %
Z42.2 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 1 1.20 %
Z42.3 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 2 2.41 %
Z42.4 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 6 7.23 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 3.61 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.20 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z89.0 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 1.20 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 2 2.41 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 1.20 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.20 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.20 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.20 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.20 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.90 % 4
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 3 0.68 % 3
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.23 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 2 0.45 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 0.45 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 0.45 % 2
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.23 % 1
00.99.10 Reoperation 14 3.16 % 23
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.23 % 1
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 1 0.23 % 1
18.31.10 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, nicht histographisch kontrolliert 1 0.23 % 1
18.71.14 Ohrmuschelaufbau, partiell mit mikrovaskulärem Lappen 1 0.23 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.23 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.23 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.23 % 1
27.56.20 Großflächiges Spalthauttransplantat an Lippe und Mund 1 0.23 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.23 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.23 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.23 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.23 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.23 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 0.45 % 2
37.22 Linksherzkatheter 1 0.23 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.23 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.23 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 1 0.23 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 1 0.23 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 0.45 % 2
53.51 Operation einer Narbenhernie 1 0.23 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.23 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.23 % 1
82.11.11 Tenotomie der Hand, Finger, perkutan 1 0.23 % 1
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 1 0.23 % 1
83.64.99 Sonstige Naht einer Sehne, sonstige 1 0.23 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 3 0.68 % 6
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 1 0.23 % 1
84.04 Handgelenks-Exartikulation 1 0.23 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.23 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.23 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 0.23 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 0.23 % 2
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.23 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.45 % 2
86.22.10 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.23 % 2
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.23 % 1
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 15 3.39 % 16
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 17 3.84 % 29
86.22.30 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 7 1.58 % 11
86.22.40 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 48 10.84 % 73
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.45 % 2
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 0.68 % 3
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 3 0.68 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 30 6.77 % 43
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.45 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 0.68 % 3
86.67.20 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraf an den Kopf 2 0.45 % 2
86.67.22 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an Schulter und Oberarm 2 0.45 % 3
86.67.23 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Unterarm 1 0.23 % 2
86.67.24 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die Hand 1 0.23 % 2
86.67.25 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an Brustwand und Rücken 1 0.23 % 2
86.67.27 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 2 0.45 % 3
86.69.14 Kleinflächige Spalthauttransplantation an die Hand 4 0.90 % 4
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 2 0.45 % 2
86.69.20 Großflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 3 0.68 % 3
86.69.21 Großflächige Spalthauttransplantation an den Hals 5 1.13 % 5
86.69.22 Großflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 13 2.93 % 14
86.69.23 Großflächige Spalthauttransplantation an den Unterarm 21 4.74 % 22
86.69.24 Großflächige Spalthauttransplantation an die Hand 13 2.93 % 13
86.69.25 Großflächige Spalthauttransplantation an Brustwand und Rücken 8 1.81 % 9
86.69.26 Großflächige Spalthauttransplantation an die Bauchregion 8 1.81 % 9
86.69.27 Großflächige Spalthauttransplantation an die Leisten- und Genitalregion 2 0.45 % 2
86.69.29 Großflächige Spalthauttransplantation an andere Lokalisation 1 0.23 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 37 8.35 % 40
86.69.2B Großflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 5 1.13 % 5
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 2 0.45 % 2
86.73.20 Großflächige Dehnungsplastik an die Hand 1 0.23 % 1
86.73.23 Großflächige Insellappenplastik an die Hand 1 0.23 % 1
86.73.40 Anbringen von gestieltem regionalem oder gestieltem Fernlappen an die Hand 1 0.23 % 1
86.73.99 Anbringen von gestielten oder freien Lappen an die Hand, sonstige 1 0.23 % 1
86.76.30 Großflächige Transpositionsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.23 % 1
86.77.10 Sonstige lokale Lappenplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.23 % 1
86.84.18 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der unteren Extremität 1 0.23 % 1
86.84.99 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride, sonstige 1 0.23 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 0.45 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 6 1.35 % 8
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 3 0.68 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.90 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 1.13 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 1.35 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.23 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.23 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.45 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.23 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.68 % 4
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.23 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.23 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.23 % 1
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.23 % 1
93.83 Ergotherapie 2 0.45 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.45 % 2
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.23 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.23 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.23 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 0.68 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.23 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.45 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.45 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.68 % 3
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 1 0.23 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 1.81 % 8
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.23 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.23 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.23 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.23 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 0.45 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.23 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.23 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.23 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.45 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 1.35 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.68 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.45 % 2
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 5 1.13 % 5
99.B7.15 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 553 bis 828 Aufwandspunkte 5 1.13 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1