DRG Z01Z - OR-Prozeduren bei anderen Zuständen, die zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen

MDC 23 - Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen, und andere Inanspruchnahme des Gesundheitswesens

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.89
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.338)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.16)
Verlegungsabschlag 0.159


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 206 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 186 (90.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.34%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'024.75 CHF

Median: 6'598.55 CHF

Standardabweichung: 15'550.26

Homogenitätskoeffizient: 0.39

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Q89.4 Siamesische Zwillinge 1 0.49 %
Q89.7 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.49 %
Q89.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 0.49 %
R18 Aszites 4 1.94 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.49 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 2 0.97 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.49 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 3 1.46 %
R64 Kachexie 1 0.49 %
R68.1 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.49 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 3 1.46 %
R87.9 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Nicht näher bezeichneter abnormer Befund 1 0.49 %
R89.1 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnormer Hormonwert 1 0.49 %
R89.6 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme zytologische Befunde 1 0.49 %
R93.8 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 3 1.46 %
Z01.88 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 1 0.49 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 8 3.88 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 2 0.97 %
Z08.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 22 10.68 %
Z08.1 Nachuntersuchung nach Strahlentherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.49 %
Z08.2 Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung 1 0.49 %
Z08.7 Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung 17 8.25 %
Z09.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 2 0.97 %
Z09.7 Nachuntersuchung nach Kombinationsbehandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.49 %
Z09.80 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 79 38.35 %
Z12.4 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildung der Cervix uteri 1 0.49 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 2 0.97 %
Z40.08 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Sonstige 8 3.88 %
Z40.8 Sonstige prophylaktische Operation 10 4.85 %
Z41.8 Sonstige Maßnahmen aus anderen Gründen als der Wiederherstellung des Gesundheitszustandes 5 2.43 %
Z43.88 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen 1 0.49 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 3 1.46 %
Z45.88 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 3 1.46 %
Z46.2 Versorgen mit und Anpassen von anderen medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln für das Nervensystem oder für spezielle Sinnesorgane 1 0.49 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 10 4.85 %
Z52.6 Leberspender 2 0.97 %
Z76.8 Personen, die das Gesundheitswesen aus sonstigen näher bezeichneten Gründen in Anspruch nehmen 1 0.49 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.52 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.52 %
A16.1 Lungentuberkulose, bakteriologische, molekularbiologische und histologische Untersuchung nicht durchgeführt 1 0.52 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.52 %
A44.1 Kutane und mukokutane Bartonellose 1 0.52 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.52 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.52 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.52 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.05 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.52 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 1.05 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.52 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 1.05 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.05 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.52 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.52 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.52 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.52 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.52 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 1.05 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.52 %
D07.6 Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete männliche Genitalorgane 1 0.52 %
D30.3 Gutartige Neubildung: Harnblase 1 0.52 %
D47.9 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.52 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 2.09 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.52 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.52 %
D69.52 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 0.52 %
D70.0 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.52 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 2 1.05 %
D73.5 Infarzierung der Milz 1 0.52 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 29 15.18 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 3.66 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.52 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.52 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.52 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 10.47 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.05 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.05 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.05 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.52 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.52 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
E61.2 Magnesiummangel 1 0.52 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 1.05 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.52 %
E72.1 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 0.52 %
E72.2 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.52 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 14 7.33 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.52 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 2 1.05 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.57 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.57 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 7 3.66 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.52 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.05 %
E87.2 Azidose 2 1.05 %
E87.6 Hypokaliämie 1 0.52 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.52 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.52 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.52 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.52 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.52 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.52 %
F45.40 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.52 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.52 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.52 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.52 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.57 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.52 %
G57.2 Läsion des N. femoralis 1 0.52 %
G58.9 Mononeuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.05 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
H17.9 Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
H18.2 Sonstiges Hornhautödem 1 0.52 %
H40.5 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.52 %
H49.1 Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] 1 0.52 %
H53.2 Diplopie 1 0.52 %
H65.2 Chronische seröse Otitis media 1 0.52 %
H65.4 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 1 0.52 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.52 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.52 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 5.24 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 14.66 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.62 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.05 %
I13.90 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I24.0 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.52 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 1.57 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 3.14 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 2.62 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.05 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 1.05 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.57 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.05 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.52 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 7 3.66 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.52 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.52 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 1.05 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 1.57 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.52 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.52 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.52 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 1.05 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.52 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.52 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.05 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 1.05 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.52 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.52 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 2.09 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.05 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.52 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.05 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.52 %
I73.0 Raynaud-Syndrom 1 0.52 %
I77.0 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.52 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 1.05 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 3 1.57 %
I86.8 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.52 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.52 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.52 %
J35.3 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.52 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.52 %
J39.2 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.52 %
J39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.52 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.52 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.05 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 2.09 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.52 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.05 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.05 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.52 %
K63.5 Polyp des Kolons 2 1.05 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.52 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.52 %
K74.4 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.52 %
K75.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.52 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.52 %
L28.0 Lichen simplex chronicus [Vidal] 1 0.52 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.52 %
L44.4 Infantile papulöse Akrodermatitis [Gianotti-Crosti-Syndrom] 1 0.52 %
L50.8 Sonstige Urtikaria 1 0.52 %
L57.0 Aktinische Keratose 2 1.05 %
L65.9 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
L70.0 Acne vulgaris 1 0.52 %
L70.1 Acne conglobata 1 0.52 %
L89.27 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.52 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.52 %
L93.0 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.52 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.52 %
M10.00 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 2 1.05 %
M10.40 Sonstige sekundäre Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M10.45 Sonstige sekundäre Gicht: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.52 %
M10.49 Sonstige sekundäre Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.52 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.52 %
M31.0 Hypersensitivitätsangiitis 1 0.52 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.52 %
M41.26 Sonstige idiopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 0.52 %
M47.26 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.52 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.52 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.52 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.52 %
M53.3 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 1.05 %
M54.80 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 2 1.05 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.05 %
M70.2 Bursitis olecrani 1 0.52 %
M79.10 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.52 %
M79.26 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.52 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.52 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.05 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.52 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.57 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 1.05 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.52 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.05 %
M86.05 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.52 %
M86.68 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 1 0.52 %
M89.86 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Unterschenkel 1 0.52 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.52 %
N08.5 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 3 1.57 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 2 1.05 %
N13.7 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 1 0.52 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.52 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 3.66 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 20 10.47 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.09 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.52 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 1.57 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 1 0.52 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 2 1.05 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.52 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.52 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.57 %
N42.3 Prostatadysplasie 1 0.52 %
N42.9 Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.52 %
N46 Sterilität beim Mann 1 0.52 %
N50.1 Gefäßkrankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.52 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 2 1.05 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.52 %
N80.0 Endometriose des Uterus 1 0.52 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.52 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 1 0.52 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 2 1.05 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 2 1.05 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 4 2.09 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.52 %
Q04.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 0.52 %
Q10.3 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 0.52 %
Q25.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 1 0.52 %
Q36.9 Lippenspalte, einseitig 1 0.52 %
Q42.3 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus ohne Fistel 1 0.52 %
Q53.2 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.52 %
Q55.1 Hypoplasie des Hodens und des Skrotums 1 0.52 %
Q55.6 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis 1 0.52 %
Q61.2 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.52 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 0.52 %
Q74.1 Angeborene Fehlbildung des Knies 1 0.52 %
Q82.5 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 0.52 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.52 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.52 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.52 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.52 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.05 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.52 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.52 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.52 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.52 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.52 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.52 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.52 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
R51 Kopfschmerz 2 1.05 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.52 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.52 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.52 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.52 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.52 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.52 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.52 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.52 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.52 %
S30.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.52 %
S31.2 Offene Wunde des Penis 1 0.52 %
S37.22 Ruptur der Harnblase 1 0.52 %
S96.2 Verletzung von kurzen Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.52 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.52 %
T84.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.52 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.52 %
T86.2 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 4 2.09 %
T90.0 Folgen einer oberflächlichen Verletzung des Kopfes 1 0.52 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.52 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.52 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 5.24 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.57 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.05 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 18 9.42 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.52 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.52 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.52 %
Z32 Untersuchung und Test zur Feststellung einer Schwangerschaft 1 0.52 %
Z35.1 Überwachung einer Schwangerschaft bei Abortanamnese 3 1.57 %
Z40.01 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Ovar 1 0.52 %
Z42.1 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.52 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 2 1.05 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 0.52 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.52 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.52 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.52 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.52 %
Z80.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 0.52 %
Z80.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 1 0.52 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 1 0.52 %
Z80.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Familienanamnese 1 0.52 %
Z83.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.52 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 2.09 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 2 1.05 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 5 2.62 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 7 3.66 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 19 9.95 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 12 6.28 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 1.05 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 3.66 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 1.05 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 2 1.05 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 3 1.57 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z88.4 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 2 1.05 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 1.05 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.52 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 1.05 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 3.66 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 1.57 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 2.09 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.52 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 2.09 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 9 4.71 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 78 40.84 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.52 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.52 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.52 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 5.24 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.52 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 2.09 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 3.14 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.52 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 1.05 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.30 % 2
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.15 % 1
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 1 0.15 % 1
00.99.10 Reoperation 9 1.36 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.15 % 1
00.99.30 Lasertechnik 3 0.45 % 3
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.15 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.15 % 1
01.39.42 Entfernen eines Reservoirs am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.15 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.15 % 1
03.99.31 Revision (ohne Ersetzen) der Elektrode(n) eines epiduralen Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystem 1 0.15 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.15 % 1
04.92.21 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines permanenten peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystems, perkutan 2 0.30 % 2
04.93.99 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, sonstige 1 0.15 % 1
06.31 Exzision einer Läsion an der Schilddrüse 1 0.15 % 1
07.84 Thorakoskopische totale Exzision des Thymus 1 0.15 % 1
13.72 Sekundäres Einsetzen einer Intraokularlinse 1 0.15 % 1
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 1 0.15 % 1
16.66 Sonstige Revision einer Exenterationshöhle 1 0.15 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.15 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 0.15 % 1
24.12.99 Biopsie an einer Zahnalveole, sonstige 1 0.15 % 1
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.30 % 2
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 1 0.15 % 1
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.15 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.15 % 1
27.24.99 Biopsie in der Mundhöhle, an nicht bezeichneter Struktur, sonstige 1 0.15 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.15 % 1
27.54.99 Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte, sonstige 1 0.15 % 1
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 2 0.30 % 2
28.3 Tonsillektomie mit Adenoidektomie 1 0.15 % 1
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 1 0.15 % 1
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 4 0.60 % 4
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 0.15 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.15 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 1 0.15 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.30 % 2
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.15 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.15 % 1
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 1 0.15 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer kürzlichen Thorakotomie 1 0.15 % 1
34.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sonstige 1 0.15 % 1
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.15 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 6 0.91 % 6
37.22 Linksherzkatheter 8 1.21 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 49 7.40 % 49
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 75 11.33 % 75
37.2A.29 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, sonstige 1 0.15 % 1
37.89.50 Entfernen eines Schrittmachers, Defibrillators, Synchronisationssystems oder Ereignisrekorders 2 0.30 % 2
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 5 0.76 % 5
38.33.10 Resektion von Arterien der oberen Extremität mit Anastomose, n.n.bez. 1 0.15 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 0.15 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 2 0.30 % 2
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.15 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.15 % 1
39.43 Entfernen eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 8 1.21 % 8
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.15 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.15 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.15 % 1
40.52.99 Radikale Exzision von periaortalen Lymphknoten, sonstige 1 0.15 % 1
40.54.99 Radikale Exzision der Leistengegend, sonstige 1 0.15 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.15 % 1
45.02 Sonstige Inzision am Dünndarm 1 0.15 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.30 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.15 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.15 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 1 0.15 % 1
50.22.42 Partielle Hepatektomie, Partielle Hepatektomie zur Transplantation 1 0.15 % 1
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 1 0.15 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 10 1.51 % 10
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.15 % 1
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.15 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.15 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 4 0.60 % 4
54.25 Peritoneallavage 4 0.60 % 4
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.30 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.15 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 4 0.60 % 6
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.15 % 1
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 0.15 % 1
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.15 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.15 % 1
55.51.02 Nephrektomie zur Transplantation, Lebendspende 1 0.15 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 0.15 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.15 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.30 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 3 0.45 % 3
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 4 0.60 % 4
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 23 3.47 % 23
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 1 0.15 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.15 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.15 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.30 % 2
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 2 0.30 % 2
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.15 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 0.30 % 2
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.15 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.15 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.15 % 1
62.12 Offene Biopsie am Hoden 1 0.15 % 1
62.41 Entfernen beider Hoden im gleichen Eingriff 1 0.15 % 1
62.5 Orchidopexie 2 0.30 % 3
64.41 Naht einer Penisverletzung 1 0.15 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.15 % 1
65.71 Sonstige einfache Naht am Ovar 1 0.15 % 1
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 2 0.30 % 2
66.32.99 Sonstige beidseitige Ligatur und Durchtrennung der Tubae uterinae, sonstige 1 0.15 % 1
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 1 0.15 % 1
66.52 Entfernen einer belassenen Tuba uterina 1 0.15 % 1
67.35 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Laserkoagulation 1 0.15 % 1
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 1 0.15 % 1
67.59 Sonstige Rekonstruktion am inneren Muttermund 4 0.60 % 4
68.11 Digitale Untersuchung des Uterus 1 0.15 % 1
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 2 0.30 % 2
68.16 Geschlossene Biopsie am Uterus 1 0.15 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.15 % 1
68.41.09 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie, sonstige 4 0.60 % 4
68.41.12 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 8 1.21 % 8
68.51.22 Laparoskopisch unterstützte vaginale Hysterektomie (LAVH), mit beidseitiger Salpingoovarektomie 3 0.45 % 3
68.59.00 Sonstige und nicht näherbezeichnete vaginale Hysterektomie, n.n.bez. 1 0.15 % 1
68.59.19 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, ohne Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.15 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.15 % 1
69.97 Entfernen eines anderen penetrierenden Fremdkörpers von der Zervix 1 0.15 % 1
70.24.99 Biopsie an der Vagina, sonstige 1 0.15 % 1
70.8 Obliteration des Scheidengewölbes 1 0.15 % 1
77.39.32 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) am Becken 1 0.15 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.15 % 1
78.49.12 Sonstige plastische Rekonstruktion am Becken 1 0.15 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.15 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.15 % 1
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.15 % 1
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 0.15 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.15 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.15 % 1
84.19 Abdominopelvine Amputation 1 0.15 % 1
85.36 Sonstige beidseitige subkutane Mastektomie 1 0.15 % 1
85.6 Mastopexie 1 0.15 % 1
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 1 0.15 % 1
85.94 Entfernen eines Mammaimplantats 1 0.15 % 1
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 1 0.15 % 1
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.15 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.15 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.15 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 0.45 % 3
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.15 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 3 0.45 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.15 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.67.25 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an Brustwand und Rücken 1 0.15 % 1
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 4 0.60 % 4
86.83.19 Gewebereduktionsplastik an anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.45 % 12
86.99.11 Revision (ohne Ersetzen) von Pulsgenerator eines epiduralen Neurostimulators 1 0.15 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.15 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 3 0.45 % 3
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.15 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.15 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.15 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.15 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.15 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.15 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 0.60 % 4
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 6 0.91 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 47 7.10 % 47
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.15 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.15 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 2 0.30 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 50 7.55 % 50
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.15 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 13 1.96 % 13
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 7 1.06 % 7
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.15 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.15 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.15 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.15 % 1
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 2 0.30 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.15 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 5 0.76 % 5
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.15 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.15 % 1
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 1 0.15 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 17 2.57 % 17
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, 1 Mal 1 0.15 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.60 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.15 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.30 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.15 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.15 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 15 2.27 % 15
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.15 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.15 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 17 2.57 % 17
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.15 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.60 % 4
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.15 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.15 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.15 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.15 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.15 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.15 % 1
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.15 % 6
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 0.15 % 1
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.15 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.30 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.15 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.15 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.15 % 5
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.30 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.15 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.15 % 1
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.15 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 0.15 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.15 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.30 % 2
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 2 0.30 % 2
98.16 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Uterus ohne Inzision 2 0.30 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.45 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.15 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.15 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.15 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.15 % 1
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.30 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1